Aktuelles

Samsung T27C370EW-LED im Test

kuki122

Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2009
Beiträge
2.507
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="Logo" src="/images/stories/galleries/reviews/Samsung_S27B370H/Logo.jpg" height="100" width="100" /><strong>Nicht selten kommt es vor, dass der Desktop-Computer zusammen mit einem TV-Gerät im heimischen Arbeitszimmer steht. Platz und Anschaffungskosten würde ein Gerät sparen, das beide Techniken miteinander kombiniert. Samsung hat mit dem T27C370EW-LED einen solchen Monitor im Portfolio. So kann der 27-Zöller dank seines integrierten TV-Tuners auch als TV-Gerät genutzt werden. Der PLS-Bildschirm soll dabei die ideale Wahl für alle Anwender sein, die auf der Suche nach einer einfachen und kostengünstigen Kombination aus TV und PC-Monitor sind. Wie sich der ‚Hybrid-Monitor' in der Praxis schlägt, kann dem folgenden Test...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/monitore/27010-samsung-t27c370ew-led-im-test.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Shevchen

Urgestein
Mitglied seit
20.01.2011
Beiträge
2.762
In der Tabelle auf Seite 1 sollte wohl eher die Homepage von Samsung stehen und weniger die von Asus, richtig? ;)
 

mattr

Neuling
Mitglied seit
09.08.2013
Beiträge
4
Was für einen Farbraum hat das Ding? Kann es sein, dass es Adobe RGB hat?
 
Oben Unten