Aktuelles

[Sammelthread] Samsung QD OLED Laberecke

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

TZGamer

Experte
Mitglied seit
11.07.2018
Beiträge
4.004
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.766
Ort
Niedersachsen
das neueste update von samsung ist ganz interessant

Jup Samsung hatte ja angekündigt daran zu arbeiten... perfekt isses aber immernoch nich .. hab das Video aber nur überflogen ... aber es wird besser.


OK Vince Bestätigt dann auch nochmal das was wir nun seit 2 Tagen wissen bzgl der Helligkeit bzw dem ABL verhalten vom A95K ... DSC unterstützt der A95K im gegensatz zum LG G2 und Samsung S95B aber wohl nicht
und daher hatte Vince dann wohl auch probs mit den 144hz beim A95K .. hmm wobei er ja bei seinem Input Lag Test 1080p @144hz getestet hatte das sollte auch ohne DSC gehen.

ABL verhalten ( je höher desto besser bzw desto weniger Agressiv is das ABL ) : --------------------------------- Kein DSC :

33.jpg
11.jpg



Von vor 2 Tagen ABL verhalten :

1.jpg



Noch ein 34" 21:9 QD OLED .. diesmal von MSI :

 
Zuletzt bearbeitet:

Sladen

Experte
Mitglied seit
05.09.2020
Beiträge
1.750
Nach der Nummer bin ich glaube weg vom A95K, das dimming hätte man mit dem Heatsink und QD-Oled Panel echt entschärfen können.

Bin grad kurz davor die ganze geschichte an den Nagel zu hängen und mir den Sony A9J/A9K zu bestellen.
Mit meinem KS8090 war ich bisher mega zufrieden und das ist ein Edge Lit Premium Modell von 2016 mit nur 1000 Nits.
Glaube wenn ich mit dem KS8090 Happy war, würde mir der Sony A9J auch Zusagen.

Hab einfach keine Lust mehr zu warten... und dann wird der Sony nochmals und nochmals verschoben bis wir irgendwann bei August sind.
 

TZGamer

Experte
Mitglied seit
11.07.2018
Beiträge
4.004
das dimming hätte man mit dem Heatsink und QD-Oled Panel echt entschärfen können.

Wer weiß was Sony schon weiß bezüglich der Langlebigkeit. Scheint ja so zu sein, als würde sich die Lebensdauer dann auch nicht großartig von LGs aktuellen WRGB OLEDs unterscheiden.
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.766
Ort
Niedersachsen
Wer weiß was Sony schon weiß bezüglich der Langlebigkeit. Scheint ja so zu sein, als würde sich die Lebensdauer dann auch nicht großartig von LGs aktuellen WRGB OLEDs unterscheiden.

Dürfte für die meisten aber kein Problem sein ... soweit ich weiss sollten OLEDs im Schnitt so 20.000 Std halten bei .... Akkurater :ROFLMAO: ... Nutzung.
Ich bin nun nach 2 Jahren bei etwas über 4300 Std ... währen grob 8 Jahre ... in 8 Jahren haben viele schon wieder ein neues Gerät.

Ich sagte ja schon öfters das ich gern 1 - 2 Jahre Lebenszeit des Gerätes Opfern würde um dafür mehr HDR Helligkeit bzw ein weniger Agressives ABL zu haben ( OC Mode )
dann hält der halt keine 8 Jahre sondern nur noch 6 Jahre oder lass es 5 oder 4 Jahre sein is auch noch super.
 

Sladen

Experte
Mitglied seit
05.09.2020
Beiträge
1.750
Wer weiß was Sony schon weiß bezüglich der Langlebigkeit. Scheint ja so zu sein, als würde sich die Lebensdauer dann auch nicht großartig von LGs aktuellen WRGB OLEDs unterscheiden.
Das mit dem ABL/ASBL wird ja in Zukunft noch schlimmer, bei allen Herstellern...siehe neue EU Verordnungen zum Stromverbrauch....
Errinnert mich ein bisschen an die geschichte mit meinem alten Dyson nachdem die Staubsauger nurnoch 900W ziehen durften laut neuer EU Richtlinien.
Der ist immernoch jedem aktuellen Modell Überlegen, weil eben bei den Neuen die ''Power'' fehlt.

Ich Glaube nicht das sich da in 2023 oder 2024 was beim Thema Brightness tun wird, eher im gegenteil.
Bei den LED TV's wird sich da auch ne menge tun im Negativen Sinne...

Wie immer nur reine Spekulation

Hab grad den A9J in 75 Zoll bestellt nachdem ich gelesen habe das die Panels Selektiert werden und Zero Crosshatching/DSE/Banding etc haben.
Mit Blooming kann ich leben, hatte mein KS8090 auch.
Da ich beim Gaming auch relativ zufrieden mit dem VA Panel war, sollte das passen...
Bin was Ghosting angeht sehr empfindlich und hab kaum nen unterschied zu meinem Eizo FS2735 mit IPS Panel gemerkt.

Ich glaub mittlerweile echt das ich die A95K Preorder inklusive PS5 Platzen lasse.

Da wäre selbst der s95b die bessere wahl, wenn man auf den Preis und die Peak Brightness schaut.
 

Blood1988

Experte
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.883
in 8 Jahren haben viele schon wieder ein neues Gerät.
Was hält heute schon noch 8Jahre?

Das einzige was heut noch lange hält sind Boxen...

Wird doch alles so gebaut das die Leute zeitig neu kaufen sollen,siehe Drucker wo zähler verbaut wurden,und der Drucker bei erreichen nicht mehr gedruckt hat, den konntest dann in de Tonne werfen.
Oder die ganzen Phones mit festen Akku,nach 2Jahren sind die hinne.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Das mit dem ABL/ASBL wird ja in Zukunft noch schlimme
Du redest immer von ABl/ASBL schlimm,haste nen OLED schonmal selbst getestet?
Ich würde mir das erstmal reinziehen bevor ich wieder zu ner Bloomingschleuder greifen würde.
90% der Leute bekommen von ABL und co. garnix mit.
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.766
Ort
Niedersachsen
Was hält heute schon noch 8Jahre?

Ein OLED wenn man in 2 Jahren eine Betriebszeit von 4300 hat und in Akkurat nutzt ... wie gesagt so grob 20.000 betriebsstunden halten OLEDs aus

Von daher is das absolut kein Problem sollten diese 100 - 200 Nits mehr beim S95B im gegensatz zum A95K auf die Lebenszeit gehen was ich aber nich glaube
dafür sind 200 Nits zu wenig um da nun so den Große unterschied zu machen was die Lebenszeit angeht.
 

Blood1988

Experte
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.883
Ich rede ja nicht von Burnin,Elektronik steckt da drinne ja auch.

Wenn ein Elektrogerät heut noch 3,4,5 Jahre hält kann man schon zufrieden sein.
8Jahre ist Wunschdenken^^
 

Sladen

Experte
Mitglied seit
05.09.2020
Beiträge
1.750
Du redest immer von ABl/ASBL schlimm,haste nen OLED schonmal selbst getestet?
Ich würde mir das erstmal reinziehen bevor ich wieder zu ner Bloomingschleuder greifen würde.
90% der Leute bekommen von ABL und co. garnix mit.
Ich hatte nen G19LA und das Dimming war das erste was ich bemerkt habe...
Trotz Service Menü Tweaks.

Das du beim Z9J (nachfolger des legendären Z9D) von ner Blooming Schleuder sprichst sagt schon alles...
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.766
Ort
Niedersachsen
8 Jahre ist Wunschdenken^^

Mein BenQ XL2420T Monitor der neben mir steht is nun schon 10 Jahre alt den hab ich seit 2012 lüppt immernoch 1a.
Mein Pionier Stereo Verstärker is von etwa 1998 und der steht immernoch bei mir und liefert mir den Sound von meinem PC über 2 dicke Onkyo Lautsprecher die in etwa 30 Jahre alt sid.

Aber klar .. das is nun nich allgemein Gültig .. aber genauso wenig Allgemein Gültig is das keine Hardware mehr länger als 8 Jahre überlebt

Am Ende des Tages gehts hier grad halt nur um so 200 Nits mehr beim S95B im Gegensatz zum A95K das sollte wie gesagt die Maus nich Fett machen was die Lebenszeit angeht
 
Zuletzt bearbeitet:

TZGamer

Experte
Mitglied seit
11.07.2018
Beiträge
4.004
Das mit dem ABL/ASBL wird ja in Zukunft noch schlimmer, bei allen Herstellern...siehe neue EU Verordnungen zum Stromverbrauch....

Das wird kein Problem sein, da die Hersteller für genau diese Sachen einen Energiesparmodus haben, den hier hoffentlich jeder von uns direkt ausgeschaltet hat.
 

Blood1988

Experte
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.883

Blood1988

Experte
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.883
Bei den " und nur ~600Zonen...willste hier was anderes sagen alles klar..
Sogar die 2000Zonen vom viel kleineren G9 reichen nicht.

Aber egal muss ja jeder selber wissen,gehört hier auch nicht hin.
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.766
Ort
Niedersachsen
Also auch Sony.de führt den A95K nun mit Juli und nich mehr mit Juni ... also is er nun auch bei uns schon 2 mal verschoben worden ( Mai auf Juni auf Juli )

22.jpg


Und bei all dieser ABL Geschichten diesen Punkt sollte man auch nich vergessen ( mach ich leider auch oft ) egal ob nun S95B oder A95K ( Farbhelligkeit )
Die Untertitel sind da etwas verkorxt aber er sagt :

"Kommt der A95K zwar "nur" auf knapp 1000 Nits aber er wirkt halt einfach weitaus heller"

... und das liegt eben auch an der höheren Farb Helligkeit von QD OLED ... ein Roter Laser Strahl oder eine Grüne Wiese kommt auf dem RGB QD OLED halt heller Rüber als auf einem WRGB OLED.

Screenshot 2022-05-25 191105.jpg




So aber nun heisst es warten auf 2023 auf den 49" 4K QD OLED... und mal schauen was den LG 2023 so bringt als Konter gegen QD OLED.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sladen

Experte
Mitglied seit
05.09.2020
Beiträge
1.750
Also auch Sony.de führt den A95K nun mit Juli und nich mehr mit Juni ... also is er nun auch bei uns schon 2 mal verschoben worden ( Mai auf Juni auf Juli )

Anhang anzeigen 762730

Und bei all dieser ABL Geschichten diesen Punkt sollte man auch nich vergessen ( mach ich leider auch oft ) egal ob nun S95B oder A95K ( Farbhelligkeit )
Die Untertitel sind da etwas verkorxt aber er sagt :

"Kommt der A95K zwar "nur" auf knapp 1000 Nits aber er wirkt halt einfach weitaus heller"

... und das liegt eben auch an der höheren Farb Helligkeit von QD OLED ... ein Roter Laser Strahl oder eine Grüne Wiese kommt auf dem RGB QD OLED halt heller Rüber als auf einem WRGB OLED.

Anhang anzeigen 762731



So aber nun heisst es warten auf 2023 auf den 49" 4K QD OLED... und mal schauen was den LG 2023 so bringt als Konter gegen QD OLED.
Hab meine Bestellung vorhin Storniert :fresse:
Keine Lust noch bis wer weiß wann zu warten und dann wird eventuell nochmals verschoben.
Hab mir den Z9J gegönnt, aber werd das thema hier weiterhin beobachten.
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.766
Ort
Niedersachsen
Die werden wohl Probs mit dem China Lockdown haben der ja nun schon ne Weile im gange is daher die erneute Verschiebung.

Und mal was anderes Allgemeines :

Screenshot 2022-05-25 224307.jpg
1.jpg
 

ssj3rd

Urgestein
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
2.361
Ort
Hannover / Seelze
Ugh Fomo, praktisch die Möchtegern Version von Vincent in billig und schlecht 🤮

Mit seinen weißen Handschuhen, einfach nur peinlich…
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.766
Ort
Niedersachsen
Ugh Fomo, praktisch die Möchtegern Version von Vincent in billig und schlecht 🤮
Mit seinen weißen Handschuhen, einfach nur peinlich…

völlig unwichtig .. es geht darum das sie mit RTINGS labern .. was wir von FOMO ansich halten wissen wir ja alle selbst .. aber ich find das Interessant das sie mal RTINGS interviewen

"This Friday 05/27 we have an exclusive sit down interview with @rtingsdotcom to discuss the changing landscape of TV reviews - come with your questions & suggestions!"
"Let's talk with RTINGS about how TV reviews should reflect the latest panel technologies - what's important to consumers? Come with your questions, comments and suggestions!"

Du kannst da zb selber Fragen in den Chat stellen und die Antworten drauf .. is ja bei Classys Streams zb auch so.

Der Link :

 
Zuletzt bearbeitet:

ssj3rd

Urgestein
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
2.361
Ort
Hannover / Seelze
Nur: ist der Interviewer schlecht wird das Interview eben auch keine Granate. Ich erwarte (leider) eine völlige Luftnummer.

Naja mal abwarten 🫖
 

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
2.838
Ort
Hannover

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.766
Ort
Niedersachsen
Mal wieder etwas Theorie Unterricht :

2.jpg
3.jpg

45.jpg
1.jpg






Laut Classy is der Game Mode aber weiterhin nich akkurat .. Samsung hat bisher nur den Filmmaker Mode gefixt wie Vince nun auch schreibt.

1.jpg
2.jpg
3.jpg



Dennoch gibt es halt weiterhin andere Probleme .. wie eben die DTM dauerhafft an geschichte oder das Einstellungen Automatisch wieder geändert werden und das eben der Game Mode immernoch nicht
akkurat is... aber auch das sind alles Dinge die Samsung mit nem Firmware Update fixen kann wenn sie denn wollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

majus

Experte
Mitglied seit
12.06.2015
Beiträge
1.670
Ich rede ja nicht von Burnin,Elektronik steckt da drinne ja auch.

Wenn ein Elektrogerät heut noch 3,4,5 Jahre hält kann man schon zufrieden sein.
8Jahre ist Wunschdenken^^
Die Qualität hat schon stark nachgelassen ja, man muss nur viel mehr schauen was man kauft.. und es eben nutzen. Die Leute kaufen nach 2 Jahren neue Handys weil das Marketing Ihnen einredet eines zu brauchen. hatte jetzt fast 6 Jahre ein iPhone 6s und bis auf das letzte Jahr lief alles akzeptabel..
Mein 10 Jahre alter lcd ist gerade verreckt und mein dad hat noch einen 20 Jahre alten Plasma von Panasonic..

Wie schaut es denn aus mit der Software/Werbung bei Samsung tvs das macht mir mehr Sorgen^^
 

majus

Experte
Mitglied seit
12.06.2015
Beiträge
1.670
Mal wieder etwas Theorie Unterricht :

Anhang anzeigen 762802Anhang anzeigen 762804
Anhang anzeigen 762808Anhang anzeigen 762805





Laut Classy is der Game Mode aber weiterhin nich akkurat .. Samsung hat bisher nur den Filmmaker Mode gefixt wie Vince nun auch schreibt.

Anhang anzeigen 762857Anhang anzeigen 762858Anhang anzeigen 762859


Dennoch gibt es halt weiterhin andere Probleme .. wie eben die DTM dauerhafft an geschichte oder das Einstellungen Automatisch wieder geändert werden und das eben der Game Mode immernoch nicht
akkurat is... aber auch das sind alles Dinge die Samsung mit nem Firmware Update fixen kann wenn sie denn wollen.
Ist das Bild des s95 denn jetzt noch heller als bei den LGs oder nicht?
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.766
Ort
Niedersachsen
Ist das Bild des s95 denn jetzt noch heller als bei den LGs oder nicht?

Das is doch auf den Graphen zu sehen die ich in Post 362 verlinkt hatte... je höher desto besser... der S95B QD OLED sowie der Sony A95K QD OLED hat also eine bessere HDR Helligkeit als ein LG OLED


33.jpg
LG G22.jpg
Samsung S95B.jpg



Oder was meinst du damit ?

Oder meinst du nach dem Fimrware Update ob die Helligkeit in HDR nun geringer geworden ist im Filmmaker Mode durch die Akkuratheitsverbesserung vom Samsung S95B ?
Wenn du das meinst da müssen wir nun neue Messungen abwarten ich denke aber mal das er etwas dunkler geworden ist im Filmmaker Mode da sich ja auch die EOTF Kurve verändert hat.

Das is halt leider die Krux an der Akkuratheitsnummer ... das is wie beim Kalibrieren wo man ja auch immer etwas helligkeit verliert... das dürftenn aber nich alzu viele Nits sein
die dadurch nun vernichtet wurden aber er sollte denk ich dennoch weiterhin über dem A95K liegen und somit natürlich auch über einen LG OLED

Hilft aber alles nix wenn der Game Mode weiterhin DTM Perma an hat

11.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

majus

Experte
Mitglied seit
12.06.2015
Beiträge
1.670
Oder meinst du nach dem Fimrware Update ob die Helligkeit in HDR nun geringer geworden ist im Filmmaker Mode durch die Akkuratheitsverbesserung vom Samsung S95B ?
Wenn du das meinst da müssen wir nun neue Messungen abwarten ich denke aber mal das er etwas dunkler geworden ist im Filmmaker Mode da sich ja auch die EOTF Kurve verändert hat.

Das is halt leider die Krux an der Akkuratheitsnummer ... das is wie beim Kalibrieren wo man ja auch immer etwas helligkeit verliert... das dürftenn aber nich alzu viele Nits sein
die dadurch nun vernichtet wurden aber er sollte denk ich dennoch weiterhin über dem A95K liegen und somit natürlich auch über einen LG OLED

Hilft aber alles nix wenn der Game Mode weiterhin DTM Perma an hat

Genau. Danke für die Einschätzung.
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.766
Ort
Niedersachsen
Genau. Danke für die Einschätzung.

Man sieht es ja zmindest schon bei der Messung von Vince von 9 % das die Helligkeit rutergegangen ist durch das Firmware Update welches den Film Maker Mode Akkurat gemacht hat
das die Helligkeit da etwas geringer geworden ist .. kann nun nich genau einschätzen um wieviel Nits würde mal schätzen 30 oder 50 Nits oder so was nun echt nich die Welt is.
Der S95B is so 200 Nits heller ( je nach Messpunkt ) als der LG G2

Und man darf eben die Farbhelligkeit bei all dem nich vergessen .. für die Helligkeitsmessung von zb Vince oder RTINGS wird ja immer nur Weiss genommen also wie hell das Weiss ( zb ne Taschenlampe ) wird
aber das sagt eben noch nich aus wie hell das Blau ( Das Meer ) , Rot ( Lava ) , Gelb ( Die Sonne ) usw wird bei den Jeweiligen Geräten und was Farbhelligkeit angeht liegt
Sasmung QD OLED eben ne Ecke vor LG OLED.... nur damit kenn ich mich auch noch nich so aus ... beschäftige mich damit auch erst seit 2022 da ich vorher auch immernur auf die Weisswerte geachtet hab.

2.jpg
3.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

ratrax

Profi
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
464
Die Leute kaufen nach 2 Jahren neue Handys weil das Marketing Ihnen einredet eines zu brauchen. hatte jetzt fast 6 Jahre ein iPhone 6s und bis auf das letzte Jahr lief alles akzeptabel..
Mein 10 Jahre alter lcd ist gerade verreckt und mein dad hat noch einen 20 Jahre alten Plasma von Panasonic..

Also ICH kaufe öfter neu weil ich einfach Technik interessiert bin und gerne neue Dinge ausprobiere.
Außerdem ist das ein Hobby wofür ich auch arbeiten gehe.

Bei den Handys im Bekanntenkreis kommt im Zuge einer Vertragsverlängerung ein neues, dann kann man das alte noch halbwegs gut verkaufen und hat wieder Garantie, frischen Akku etc.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten