Aktuelles

Samsung Portable SSD T3 mit 2 TB im Test

Andi [HWLUXX]

Chefredakteur
Thread Starter
Mitglied seit
07.10.2003
Beiträge
9.271
Ort
Franken
<p><strong><img src="/images/stories/galleries/reviews/samsung_t3/samsung_t3-teaser_klein.jpg" alt="samsung t3 teaser klein" style="margin: 10px; float: left;" />Die Samsung Portable SSD T3 ist klein, schnell und sieht darüber hinaus noch ausgesprochen gut aus. In unserem Test zeigt die kleine SSD, dass sie aktuell für Anwender, die viel Leistung in einem möglichst kompakten Gehäuse benötigen, die erste Wahl ist.</strong></p>
<p>Vor einem guten Jahr erweiterte Samsung mit der T1 das eigene Portfolio um eine neue Kategorie, eine äußerst kompakte, schnelle SSD, die es wahlweise auch mit einem üppig dimensionierten Speicherplatz gab. Schon damals attestierten wir der T1 aktuell praktisch konkurrenzlos zu sein. In den letzten zwölf Monaten haben andere Hersteller versucht...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/storage/38299-samsung-portable-ssd-t3-mit-2-tb-im-test.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

996

Experte
Mitglied seit
25.01.2013
Beiträge
1.054
Bei Verfügbare Kapazitäten steht nach 1TB nur TB ich denke ihr meint 2 TB.
 

Bitmaschine

Experte
Mitglied seit
01.03.2013
Beiträge
950
Tolle Sache mit der Steigerung der Speicherkapazitäten bei den Speichermedien.
Was mich stört, ist die geringe Garantie von 3 Jahren bei 800 Euro für 2 TB.
Meiner Meinung nach sollten 5 - 10 Jahren Garantie schon drin sein.
 

Holt

Legende
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
20.092
Keine Ahnung wieso die T3 nur 3 Jahre hat, denn die 850 Evo die als mSATA Formfaktor ja im Gehäuse steckt, hat normalerweise 5 Jahre Garantie.
 

Robo

Enthusiast
Mitglied seit
07.09.2004
Beiträge
5.298
Vielleicht beurteilt Samsung die Rebustheit der Typ C Buchse nicht ganz so optimistisch wie die Promoter Group mit ihren 10.000 Zyklen.
 

Chasaai

Enthusiast
Mitglied seit
10.03.2005
Beiträge
1.771
als die externe ssd rauskam fand ich sie ganz nett, jetzt wo pci e ssds immer weitere verbreitung finden finde ich die ssd fast schon veraltet.
zum verständnis, ich gehöre wohl noch zu der gruppe menschen die eine investition von 800€ schon auf längere zeit machen und bis die 800€ in meinen augen amortiesiert sind ist das teil veraltet.
zugegeben mit ihren 2tb ist es ein alleinstellungsmerkmal, und samsung wird bestimmt bald eine 1tb ssds im raid rausbringen die wenigstens 1000mb/s schafft. aber 2tb mit 1000mb/s wären finde ich für 800€ angemessener.

zumal es 960gb ssds schon für 200, manchmal sogar geringfügig weniger gibt, damit wären die 800€ für 2tb im raid gar nicht mal so unrealistisch

und dann ist da noch usb3... ehrlich für 800€ darf man schon 3.1 gen2 verlangen, selbst meine 830er im 256gb format schafft extern mehr als dieses 2tb monster
 
Zuletzt bearbeitet:

Morrich

Enthusiast
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
3.439
als die externe ssd rauskam fand ich sie ganz nett, jetzt wo pci e ssds immer weitere verbreitung finden finde ich die ssd fast schon veraltet.

Du kennst die Sache mit den Äpfeln und Birnen?

Eine externe SSD kann man wohl kaum mit einer PCIe SSD vergleichen.
 

NasaGTR

Experte
Mitglied seit
12.05.2013
Beiträge
7.914
Soweit ich weiß geht NVME nicht über USB.

Der richtige Weg für diesen Preis wäre allerdings USB3.1 (Gen 2 also richtiges 3.1) gewesen!
 

Holt

Legende
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
20.092
NVMe geht nur über PICe und PCIe geht nicht über USB, aber z.B. über TB, nur wäre das wohl noch teurer.

Josedan03, vielleicht hat Samsung weniger Vertrauen in die Haltbarkeit der C-Buchsen und gibt daher weniger Garantie, die müssten ja sonst z.B. wegen einer defekten Buchse auch gleich das ganze Gerät tauschen.
 

Lord Wotan

Der Dahar-Meister!
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
2.198
Ort
Asgard und Berlin
Welche SSD steckt in Gehäuse? Eine SSD 850 EVO oder eine SSD 850 Pro oder was sonst für eine Samsung SSD?
 

Lord Wotan

Der Dahar-Meister!
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
2.198
Ort
Asgard und Berlin
Oben Unten