Aktuelles

Samsung Galaxy Note 4 im Test

homann5

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2007
Beiträge
1.114
<p><strong><img src="/images/stories/review_teaser/samsung-galaxy-note-4-17-950x633.jpg" width="100" height="100" alt="samsung-galaxy-note-4-17-950x633" style="margin: 10px; float: left;" />Im Frühjahr das Galaxy S, im Herbst das Galaxy Note: Im halbjährlichen Wechsel liefert Samsung in mittlerweile schöner Regelmäßigkeit überarbeitete Versionen seiner beiden Flaggschiff-Reihen. Dass dieser Rhythmus nicht immer von Vorteil sein muss, zeigt die Kritik am Galaxy S5, das nicht in allen technischen Belangen auf dem neusten Stand war. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an das Galaxy Note 4. </strong></p>
<p>Denn anders als vor einem halben Jahr wird dem Käufer hier gleich ein ganzer Strauß an Neuheiten präsentiert. Nicht ohne Grund, wie ein Blick auf die Konkurrenz zeigt. Denn...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/consumer-electronics/handy/33123-samsung-galaxy-note-4-im-test.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

TheOpenfield

Enthusiast
Mitglied seit
22.10.2011
Beiträge
7.416
Ort
München
Nett, aber ich bleibe meinem N3 treu ;)
 

HomerJay

Urgestein
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
11.814
Ort
OWL
USB 2.0 sehe ich überhaupt nicht als Rückschritt. Wer ein Handy mit USB 3.0 hatte, weiss das. Ist echt ne Qual die elendige Fummlerei, wenn man ein normales Kabel einstecken will.

[Sammelthread] Samsung Galaxy Note 4 N910
 

Nawiel

Enthusiast
Mitglied seit
30.12.2005
Beiträge
10
Hm also das 3dmark-Ergebnis kann ich nicht bestätigen...ich komme im unlimited Benchmark auf über 20000 Punkte
 
E

elcrack0r

Guest
Da fehlt wohl ein Update vom 3dmark. Im ersten Run hatte ich auch nur um die 10k. Danach knapp 20k. Darüber bin ich aber auch nicht gekommen.

Edit: 20394 Punkte nach Handy Reboot.
 
Zuletzt bearbeitet:

Padagon

Experte
Mitglied seit
14.08.2013
Beiträge
1.419
Ort
Brühl (Rein-Erft-Kreis)
"Denn durch die hohe Zahl an Pixeln sowie die dadurch bedingt leistungsstarke Hintergrundbeleuchtung..."

Die OLED Technologie habt ihr nicht wirklich verstanden oder? Es gibt keine Hintergrundbeleuchtung wie bei LCD Displays sondern die Pixel leuchten selbst!
 

Benqer

Enthusiast
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
116
Habe das N4 nun seit fast 2 Wochen und bin mehr als zufrieden damit. Kann es nur empfehlen.
MfG
 

Mutio

Enthusiast
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
8.125
Ort
Düsseldorf
USB 2.0 sehe ich überhaupt nicht als Rückschritt. Wer ein Handy mit USB 3.0 hatte, weiss das. Ist echt ne Qual die elendige Fummlerei, wenn man ein normales Kabel einstecken will.

[Sammelthread] Samsung Galaxy Note 4 N910

Ich kann kaum Handys mit dem schmalen USB 3.1 Stecker erwarten. Ist vom Aufbau her ähnlich wie der Lightning Anschluss von Apple, liefert aber VIEL mehr Bandbreite und ermöglicht z.B. über Adapter HDMI Ausgabe @4k. Bei Apple bietet der Lightning Anschluss ja nicht mal normalen 720p sondern nur irgendnen komprimiertes Drecksbild über teure Adapter.

Hoffe also die neuen Anschlüsse kommen bald :)
 

Arkalos

Neuling
Mitglied seit
20.04.2006
Beiträge
77
Ich kann kaum Handys mit dem schmalen USB 3.1 Stecker erwarten. Ist vom Aufbau her ähnlich wie der Lightning Anschluss von Apple, liefert aber VIEL mehr Bandbreite und ermöglicht z.B. über Adapter HDMI Ausgabe @4k. Bei Apple bietet der Lightning Anschluss ja nicht mal normalen 720p sondern nur irgendnen komprimiertes Drecksbild über teure Adapter.

Hoffe also die neuen Anschlüsse kommen bald :)

Direkt von der Apple Support Seite:

Spezifikationen für die Videoausgabe

iPad 2 oder neuer und iPhone 4s oder neuer unterstützen eine Videoausgabe von bis zu 1080p. iPad, iPhone 4 und iPod touch (4. Generation) unterstützen eine Videoausgabe von bis zu 720p.
 

homann5

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2007
Beiträge
1.114
Hm also das 3dmark-Ergebnis kann ich nicht bestätigen...ich komme im unlimited Benchmark auf über 20000 Punkte

Da fehlt wohl ein Update vom 3dmark. Im ersten Run hatte ich auch nur um die 10k. Danach knapp 20k. Darüber bin ich aber auch nicht gekommen.

Edit: 20394 Punkte nach Handy Reboot.
Mittlerweile werden auf dem Testgerät auch gut 20.000 Punkte erreicht.

"Denn durch die hohe Zahl an Pixeln sowie die dadurch bedingt leistungsstarke Hintergrundbeleuchtung..."

Die OLED Technologie habt ihr nicht wirklich verstanden oder? Es gibt keine Hintergrundbeleuchtung wie bei LCD Displays sondern die Pixel leuchten selbst!
Es ist anschaulicher, wenn man auch bei OLED von Hintergrundbeleuchtung spricht.
 

Terr0rSandmann

Legende
Mitglied seit
19.06.2010
Beiträge
21.846
Ort
Potsdam
Sieht echt toll aus. Auch die Materialien scheinen diesmal gut gewählt zu sein. Das erste Samsung was mir vom Gerät an sich echt super zusagt.
Aber dieses Touchwitz!!! Noch schlimmer als beim Note2 & Co aus der Vergangenheit? Wie kann man ein eigentlich so tolles und vor allen leistungsfähiges Smartphone so mit der eigenen Android-Ui verunstaltet, schade schade.
 

FB07

Urgestein
Mitglied seit
09.12.2006
Beiträge
6.423
Ort
NRW
Zum Glück gibt es ja dutzende Alternative zum Touchwiz im AppStore. Ich bin auch Touchwiz verflucher aber das hat mich vom Kauf nicht abgehalten.
 

HomerJay

Urgestein
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
11.814
Ort
OWL
Stift ohne Samsung ROM ist aber auch Mist. Da bei StockROM z.B: der Zeiger nur langsam ausgeblendet wird und das Gerät in der Zeit keien Fingereingaben annimmt.
 

HomerJay

Urgestein
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
11.814
Ort
OWL
Ich mein den Cursor.
Beim Samsung ROM ist das ein kleienr Kreis. Der verschwindet sofort, wenn man den Stift vom Display entfernt.
Beim Stock ROM (hab CM damals versucht) war es ein klassicher Mauszeiger, wenn überhaupt aktiviert wurde. Und es hat ein bis zwei Sekunden gedauert, bis der Zeiger verschwand, nachdem man den Stift vom Display nahm.
Und da der Stift am Display Findereingaben unterdrückt, kann in der Zeit das Gerät nciht bedient werden.
 

FB07

Urgestein
Mitglied seit
09.12.2006
Beiträge
6.423
Ort
NRW
Achso, ich meinte aber keine Custom ROM sondern alternative launcher zum Touchwiz wie z.B. Nova Launcher. Das hat keine Auswirkungen auf den Stift.
 

Benqer

Enthusiast
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
116
Achso, ich meinte aber keine Custom ROM sondern alternative launcher zum Touchwiz wie z.B. Nova Launcher. Das hat keine Auswirkungen auf den Stift.


Also ich bin auch kein Touchwiz fan, aber bis jetzt läuft alles flüssig und Ruckelfrei, von daher ist erstmal kein andere launcher nötig.
 
Oben Unten