Aktuelles

ROG Strix Z390-F

hugoLOST

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
6.438
Ort
Wuppertal
Hallo an den Asus Support.

Ich habe seit 2 Tage das ROG Strix Z390-F mit einem 9900K verbaut. Auf dem Board war das erste Bios drauf. Damit konnte man die VRM Temperatur auslesen (egal ob per Software oder im Bios) und sogar die Lüfter danach Regeln.

Mit dem Aktuellen Bios ist es nicht mehr möglich, den die VRM Temperatur wird gar nicht mehr angezeigt.

War das beabsichtigt oder ist es ein Bug.

Grüße Dennis
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Waldi123

Enthusiast
Mitglied seit
24.11.2011
Beiträge
716
Ort
Österreich
Würde mich auch interessieren, ist bei meinem XI Hero genauso, zuerst gings (Bios 0224), neues Bios (0602), keine VRM Temps mehr da.
 

hugoLOST

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
6.438
Ort
Wuppertal
Ich hab jetzt wieder das Release Bios drauf und da wird die VRM Temp angezeigt. Im Bios und in der AI Suite. In Hwinfo leider nicht.
Mit dem 2. Bios das selbe wie mit dem 3. keine VRM Temperatur.
 

Trill

Experte
Mitglied seit
03.07.2012
Beiträge
3.344
Ist beim Z-390E auch so. Überhaupt ist seit zwei Monaten kein Bios Update mehr für die Z390 Bretter erschienen, trotz einiger Bugs. Wundert mich sehr, diese schlechte Unterstützung der neuen Boards.

Edit: In HWInfo wird mir mit Bios 0602 die VRM Temp allerdings angezeigt, unter Asus EC, siehe Bild.

 
Zuletzt bearbeitet:

hugoLOST

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
6.438
Ort
Wuppertal
Beim F nur in der Au Suite.

Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk
 

hugoLOST

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
6.438
Ort
Wuppertal
Bis jetzt gab es weder per Email eine Reaktion von Asus noch per Facebook oder hier in Forum. Sehr schade.

Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk
 

Trill

Experte
Mitglied seit
03.07.2012
Beiträge
3.344
Was erwartest du, du sollst kaufen und dann gefälligst keine weiteren Ansprüche stellen. ;) Spaß beiseite, hast du das Beta 803 mal ausprobiert, das gestern raus kam?
 

hugoLOST

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
6.438
Ort
Wuppertal
Keine Besserung. VRM wird nicht angezeigt.
 

hugoLOST

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
6.438
Ort
Wuppertal
Vom Facebook Support habe ich nur den Hinweis jetzt bekommen das es ein Beta BIOS gibt. Meine Antwort darauf das auch damit die vrm Temperatur nicht ausgelesen werden kann würde nicht reagiert.

Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk
 

hugoLOST

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
6.438
Ort
Wuppertal
Danke, ich teste es mal.

- - - Updated - - -

Weiterhin keine VRM Temperatur.
 

Trill

Experte
Mitglied seit
03.07.2012
Beiträge
3.344
Jau, bei meinem E auch nicht, also im Bios - mit HWiNFO und Aida64 wird bei mir in Windows die VRM Temp allerdings ausgelesen, mit der Asus AI Suite II 3.00.28 aber nicht, total Gaga! Darüber hinaus, der Support ist wirklich einfach nur schlampig, nicht nur was diese VRM Sache betrifft. Dieses 702 Bios wurde irgendwann mitte Dezember erstellt, jetzt mitte Januar veröffentlichen sie es erst.

Auch die ME-Firmware des Boards ist mit Version 12.0.6.1120 mittlerweile total veraltet, anstatt die mal die neueste Version mit ins Bios rein packen, muss man wieder alles selber machen, habe die Version 12.0.22.1310 aufgespielt, sehr enttäuschend Asus diesmal mit den Z390 Brettern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Trill

Experte
Mitglied seit
03.07.2012
Beiträge
3.344
Kurz zur Info, für mein Z390-E ist ja nen neues Bios raus, Version 0805, VRM Temp geht damit im Bios oder der AI Suite aber erneut nicht. In Aida64 wird sie jedoch angezeigt, in HW Info auch, aber nur wenn man die Version 5.90 nutzt, alle Versionen danach von HW Info zeigen die VRM Temp auch nicht mehr an. Ist alles ziemlich gaga! Also falls für das Z390-F die Verison dann noch kommt, bloß keine falsche Hoffnung machen.

Edit: Aber zumindest das Double Boot Problem ist gefixt, wenigstens etwas. Das war mir persönlich auch wichtiger als die VRM Temp, denn wenn ich ehrlich bin, diese brauche ich nicht wirklich, mit meinem 8700K bleibt die selbst @5Ghz weit weit weg vom roten Bereich. Und einige neue Module wie etwa die aktuellste ME-Firmware, neustes RST-Modul sind drin, was auch gut ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

hugoLOST

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
6.438
Ort
Wuppertal
Danke für den Tip mit HWinfo 5.9 bekomme ich die VRM Temperatur auch mit dem neusten Bios angezeigt.
 

hugoLOST

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
6.438
Ort
Wuppertal
Aktueller Stand:

Mit HWinfo 5.9 ging es nur kurzzeitig die VRM Temp auszulesen. Jetzt geht es wieder nicht egal welche HWinfo Version und egal welche Bios Version (ausser dem Release Bios).

Von Asus gab es zu meinen Anfragen dazu, weder hier im Forum eine Reaktion, noch per Email und sogar im ROG Forum gab es keine reaktion dazu. Weder auf ein Beitrag von mir noch auf eine PN an den für die BIOS postings zuständigen Asus Mitarbeiter.
 

hugoLOST

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
6.438
Ort
Wuppertal
Weiterhin keine Reaktion von Asus. Hab jetzt schon die dritte Mail geschrieben.

Was ich aber sagen kann es war mein letztes Asus Board.

Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
30.921
Ort
dieser thread
Hier steht HWInfo wurde auch HWInfo64 probiert zum auslesen?
 

hugoLOST

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
6.438
Ort
Wuppertal
Ja, keine hwinfo Version kann es auslesen. Auch mit dem Release BIOS nicht.

Zumal mit den aktuellen BIOS das xmo Profil nicht mehr läuft.

Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk

edit: hwinfo 5.9 32bit geht zum auslesen aber es wird nicht immer aktualisiert. Der Wert ist zwischendurch grau. Und die Temperatur kann nicht stimmen. ein 120 mm Lüfter pustet direkt drauf auf die Spannungswandler und trotzdem sind es 119°C. Die Kühler kann man aber ohne Probleme anfassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

hugoLOST

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
6.438
Ort
Wuppertal
Hab eine Antwort von Asus bekommen :

Aus Produktplanungsgründen wird die Funktion des VRM auslesens nicht mehr unterstützt und auch nicht mehr eingebaut.


Bedeutet für mich nie wieder Asus Boards kaufen.

Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk
 

hugoLOST

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
6.438
Ort
Wuppertal
Bringt aber nix wenn ich die Daten im ist haben möchte vom rtss.

Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk
 
Oben Unten