Aktuelles

QDI P4I875P im Test

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
33.357
<p><img style="margin: 10px; float: left;" src="/images/stories/logos/qdi875.jpg" />Das <strong>QDI P4I875P</strong> ist gleichzeitig Micro-ATX und ATX-Mainboard - über eine Steckleiste lassen sich zwei weitere PCI-Slots und ein Serial ATA Raidcontroller unter das Micro-ATX-Board stecken, um es zu einem vollwertigen ATX-Board aufzurüsten. Gleichzeitig ist es eines der wenigen Canterwood-Boards in der platzsparenden Bauweise. Das i875P-Mainboard bietet natürlich mit PAT, Dual DDR400 und 800 Mhz FSB eine perfekte Performance, weiterhin hat QDI mit der ICH5R auch für die Micro-ATX-Version Serial ATA-Raid implementiert. Gigabit LAN und ein 6-Kanal-Onboard-Sound runden die Ausstattung des Boards ab. Wir testen das QDI P4I875P auf Herz und Nieren und testen das Mainboard gegen die anderen...<br /><br /><a href="/index.php/news/hardware/mainboards/2490-qdi-p4i875p-im-test.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Oben Unten