Probleme mit PCIe Signalübertragung

BYTE64

01010101
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2007
Beiträge
882
Ort
bei Stuttgart
Hallo,

ich gehe an einem meiner Rechner mit diesem PCIe Adapter über dieses SFF-8643 Kabel auf dieses NVME Laufwerksgehäuse.

Problem : im Syslog des Kernels (ist ein Linux System) tauchen hin und wieder PCIe Übertragungsfehler
zu der PCIe 4.0 SSD (Samsung 980 Pro 2 TB) auf, welche aber laut kernel korrigiert werden konnten.
Schalte ich im UEFI des Mainboards den Port in dem sich der Adapter befindet
auf PCIe 3.0 herunter (was ja nicht Sinn und Zweck der Sache ist), sind alle Fehler weg.
Demnach ist das verwendete SFF-8643 Kabel von Minderwertiger Qualität mit schlechter Abschirmung.

Welches SFF-8643 Kabel wäre hier zu empfehlen, damit ich ein stabiles PCIe 4.0 Signal übertragen bekomme ?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Das liegt nicht am Kabel, sondern an deinem gewählten Aufbau, der völlig ab von der Realität ist.
was zum Einlesen:
Nicht nur diese Posts, sondern auch nochmal in den Threads schauen.
Außerdem gabs hier mal einen Thread, wo sich ein User mit SSD und PCIe 4.0 einen abgemetert hat. Er hat es dann aufgegeben, glaube ich.

PCIe ist kein Ethernet oder SATA/SAS, wo man einfach Adapter und Kabel nach belieben zusammenschaltet.

Entweder baust du die SSD in deinen direkten PCIe M.2 Adapter ein,
verwendest einen PCIe zu Kabeladapter, wo das Kabel angelötet ist (sowas in der Art: https://www.ebay.de/itm/145237668967), findet man gelegentlich (kann reichen, muss aber nicht),
verwendest einen NVMe-Controller/PLX-"Controller" (z.B. Delock 90438) (ggf. ziemlich sicher kein PCIe 4.0)
oder stellst dein System einfach auf PCIe 3.0.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh