Aktuelles

"Power Frequency" bei Actioncams

Woozy

Lesertest-Fluraufsicht
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
19.10.2009
Beiträge
7.142
Ort
127.0.0.1
Hallo Community!


Ich hoffe das ich in diesem Forumsbereich richtig bin :fresse:


Ich habe einige günstige ActionCams (z.B. Rollei 416). In den Einstellungen gibt es einen von mir bisher nicht wirklich beachteten Menüpunkt "Power Frequency", bei einigen der Cams auch nur "Frequency".

Dort kann ich 50hz oder 60hz einstellen. Wenn ich von der Netzspannung ausgehe muss ich natürlich 50hz wählen. Liege ich da richtig? Macht das irgendwas mit den Cams wenn ich die Frequenz auf 60hz stelle? Könnten dabei Probleme mit dem laden o.Ä. auftreten?





Mit freundlichen Grüßen
Woozy
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Kermit_t_f

Enthusiast
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
1.242
An der Kamera kaputt machst du nix, weil da niemals 50/60 Hz Wechselspannung ankommt, das Netzteil macht Gleichspannung. Ohne die Kameras zu kennen würde ich behaupten, dass es um das Flimmern von Kunstlicht geht. Wenn die Kamera die Frequenz weiß, kann sie das kompensieren.
 

B.XP

Urgestein
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
6.741
Ort
Bayern
Genau das ... Früher gabs's noch die Unterscheidung analog zu NTSC und PAL.
 

Woozy

Lesertest-Fluraufsicht
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
19.10.2009
Beiträge
7.142
Ort
127.0.0.1
Also sollte ich wenn ich hier in DE unter Kunstlicht Filme bestenfalls 50hz einschalten?
 
Oben Unten