Performance Probleme

Spliffsta

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
7.771
Ort
NES
Hallo,

komischerweise habe ich ab und zu Performance Probleme. Das äußert sich darin, dass zb selbst Fifa15 ruckelt. Das dauert dann 2-5min und dann läufts wieder flüssig.
Am Rechner kann es nicht liegen, Win10 ist clean installiert, alle Treiber aktuell.
Weder CPU noch GPU rennen ins Powertarget (ganz ganz weit entfernt)

System:
- i7 4790k @ 4,9Ghz 1,22V
- 16 Gb DDR3 2133 CL10
- Asus Matrix 780ti
- Asus Xonar Phoebus
- Windows auf einer M4 256Gb SSD, die Games auf ner 1 Tb 850 EVO
- 750 W BeQuiet P10
- Gigabyte Z97X SOC

CPU und GPU sind unter Wasser (Lasttemperaturen bei Fifa GPU 34°C, CPU 40°C)

Laut Taskmanager auch keinerlei Zugriffe auf den SSD´s außerhalb von Fifa
Hab auch schon das AVG AV runter geschmissen, Ergebnis das gleiche.

Bin langsam echt am verzweifeln.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Spliffsta

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
7.771
Ort
NES
Hab schon probiert. Egal ob Wlan oder Lan oder garkeine Internetverbindung
 

HisN

Legende
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
31.907
Was machen Takt von CPU und Graka, Füllung von RAM und VRAM?

Könntest Du uns vielleicht (siehe Beobachte in meiner Sig) mal ein Screen liefern mit allen relevanten Daten im OSD vom Afterburner in dem Moment wo es Ruckelt?
Wobei ja Fifa15 eher CPU-Limitiert laufen sollte, ich das "Problem" also eher in dieser Richtung suchen würde.
 
Zuletzt bearbeitet:

Spliffsta

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
7.771
Ort
NES
unter win7 war das problem nicht, win 8 auch nicht, ab win 8.1 trat es auf.
die CPU als problem? CPU last unter fifa ist selten bei 25% und einzelne kerne auch nie höher als 50%.
Ram füllung in game: 4/16gb
GPU Ram: 1,4/3gb
aber lustigerweise hab ich gerade 2 ruckelfreie spiele machen können.
 

HisN

Legende
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
31.907
Die Auslastung ist bei Mehrkern-Prozessoren völlig WUMPE. Ein CPU-Limit entsteht ja weit vor 100% Auslastung. 25% bedeutet in Deinem Fall: Ein Kern läuft auf 100%. Eventuell nutzt Fifa ja nur einen Kern.
Der Takt wäre interessant.
 

Spliffsta

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
7.771
Ort
NES
hab doch geschrieben, dass die einzelnen kerne nicht höher als 50% ausgelastet sind.
takt steht auch schon da. es ist ein 4790k bei 4,9ghz
 

HisN

Legende
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
31.907
Die Auslastung ist mir WUMPE, das war nur für Dich zu Info, das ein CPU-Limit nicht erst bei 100% entsteht. Es kann auch durchaus bei 25% entstehen, je nachdem wieviele Kerne Fifa benutzt, das benutzt nicht automatisch alle Kerne die vorhanden sind, wenn es nicht so programmiert ist.
Entweder ich bin heute schwer zu verstehen, oder Du willst mich nicht verstehen.
Wird der Takt gehalten wenn es Ruckelt?
In dem MOMENT wo es ruckelt? Kontrolliert oder Bauchgefühl?
 
Zuletzt bearbeitet:

Spliffsta

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
7.771
Ort
NES
oh man...
ich sage dir doch, dass KEIN kern zu 100% ausgelastet ist. aida, coretemp und hwinfo64 sagen, dass die einzelnen kerne nie über 50% sind.
der takt wird nicht gehalten, ist eigentlich eher so bei 2,5ghz, weil die auslastung nicht reicht.



 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Legende
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
31.907
Nicht das genau da Dein Problem ist. Ruckelt es auch wenn Du Dein Prozessor über die Energie-Einstellungen auf 4.9Ghz zwingst?
Und da Windows die Auslastung eines Programmes über die Kerne verteilt ..... ist die Anzeige von XXX der Auslastung auch eher Wurst.


Ist ein 4970 auf 4.9 .. läuft aber nur 2.5 in etwa. Kommt dann in Post #10 raus.

Beim X99 ist es ein verbreitetes Problem, wenn zu wenige Kerne ausgelastet sind, dann zündet der Turbo nicht, und es fängt an zu ruckeln.
Nicht das es beim z97 genau das gleiche ist. Gibts auch für z97 ein ausführlichen Thread hier im Forum.
 
Zuletzt bearbeitet:

Spliffsta

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
7.771
Ort
NES
hab die CPU jetzt auf 4,8 bei gleicher spannung um auszuschließen, dass es daran liegt. stell dir vor, in idle ist die sogar nur bei 800mhz ;)
die laufen doch nicht auf maximum, wenn nicht notwendig.

ich probiere mal über die energieeinstellungen das maximum zu halten.
bei prime zum bsp wird der takt über stunden gehalten ohne probleme und ohne zu throttlen

Und da Windows die Auslastung eines Programmes über die Kerne verteilt ..... ist die Anzeige von XXX der Auslastung auch eher Wurst.

dafür hab ich dir jetzt nen screen hochgeladen. da siehst du die MAXIMALE auslastung auf den jeweiligen kernen

man muss auch dazu sagen, dass GTA V zb diese probleme nicht macht. aber Fifa 15 und auch die demo von Fifa 16 schon.
das war aber definitiv nicht vor win 8.1
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Legende
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
31.907
Und ich dachte Du setzt einfach mal die Energie-Einstellungen auf Höchstleistung um auszuschließen dass es an den 2.5Ghz liegt.
Das 800Mhz anliegen im Idle sollte doch so sein^^


Und nur um Dir mal zu zeigen was ich eigentlich meine ....

Du siehst


Das passiert wirklich


Ist halt ein Windows-Ding, das verteilt die Arbeit über die Kerne. Noch nie aufgefallen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Spliffsta

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
7.771
Ort
NES
Ich geb s auf. Du verstehst bzw willst nicht.
Dass der Windows Task Manager dafür ungeeignet ist, sollte klar sein.
Danke für deine "Mitarbeit" hier, aber du bist nicht so ganz hilfreich
 

Spliffsta

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
7.771
Ort
NES
Noch nicht aber wieso sollte die Single core Leistung für Gta v reichen, für fifa aber nicht? Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass die CPU hier das Problem ist denn mit win 7 besteht das Problem zu keinem Zeitpunkt
 

Spliffsta

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
7.771
Ort
NES
nur zur info: 780ti raus, 980ti rein und nun seit über 20h kein einziger ruckler, weder fifa15 noch fifa 16.
wie vermutet, CPU war nicht das problem. der "zwischen p-state" der 780ti war das problem
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten