Aktuelles

[Kaufberatung] Nvidia 970 oder AMD 390 - maximal Full HD - 120Hz "Problem"

sonny2

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
5.659
Hallo Freunde,

meine 7970 Twin Frozr "reicht" mir langsam nicht mehr und da ich etwas Geld übrig habe, würde ich gerne aufrüsten.

Zuerst mein momentanes Setup:

2700k @ 4,2
16GB Ram
Cougar A450


Dabei habe ich 2 Full HD Monitore, die auf dem Desktop im Erweiterten Modus betreibe.
Der eine hat 60Hz und der andere 120Hz.
Durch diese Tatsache (120Hz) ist es bei m
einer momentanen Grafikkarte leider so, dass sie im Desktopbetrieb, also 2D, nicht richtig runtertaktet.
GPU Clock: 500Mhz
Memory Clock: 1300Mhz
Stelle ich den 120Hz Monitor auf 60Hz ein, geht die GPU auf 300Mhz und der Speicher auf 150Mhz

1) Nun frage ich mich, ob eine 970, die im Idle die Lüfter normalerweise ausschaltet, dies auch tut, wenn mein Monitor mit 120Hz läuft.

2) Außerdem wüsste ich gerne, ob mein Netzteil, welches ja doch schon etwas älter ist, für eine AMD 390 ausreicht. Die Nvidia 970 sollte ja keine Probleme machen.

Zu guter Letzt könntet ihr mir noch etwas bis 400€ empfehlen ;) Welcher Hersteller ist empfehlenswert?
Danke und

LG
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

error274

Experte
Mitglied seit
11.08.2014
Beiträge
3.749
Ein Upgrade lohnt nicht, die 970 bietet nicht viel mehr Leistung.
 

sonny2

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
5.659
Ich finde durchschnittlich 30%+ schon nicht schlecht ;)
Wäre lieb, wenn man mir meine Fragen beantworten würde.
Die Frage, ob ich mir eine neue Grafikkarte kaufe, habe ich mir bereits selbst beantwortet.
 

ottosmopsfox

Experte
Mitglied seit
20.01.2014
Beiträge
424
Ort
Aachen
für eine 970 müsste dein netzteil noch reichen. bei einer 390 wird das schon schwieriger. wenn du vorhast sowieso nur auf full HD zu zocken kannst du auch mMn auch eine 970 nehmen, da die 8GB VRAM eher relevant für texturen etc. bei höheren auflösungen sind. bei Full HD kommst du selbst mit den 3,5gb locker hin.

das mit den 120hz kann ich dir leider nicht beantworten, jedoch ist dies ja temperaturabhängig und nicht fps abhängig. für mich ist es unlogisch wieso der 0-fan modus nicht funktionieren sollte nur weil du mehr hz anzeigen kannst als an einem 60hz monitor. wenn ich WoT zocke auf einem 60hz monitor und die karte KÖNNTE mir über 100fps liefern bekomm ich halt auch nur maximal die 60 angezeigt. dabei drehen bei meiner 970 von msi die lüfter auf 40-50% und die karte wird bis 62°C warm.

zu empfehlen sind bei der 970 die hersteller EVGA (wegen gutem support), MSI und ASUS. Wenn es etwas günstiger sein soll kommt PALIT auch noch in frage.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.416
Ort
FFM
willst du eine nvidia?

dann hast du 2 möglichkeiten

970 oder 980ti
 

sonny2

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
5.659
Würde gerne wieder zu Nvidia wechseln und dann bleibt mir ja wirklich nur die 970.
Ich schätze auch, dass eine 390 zu viel für mein Netzteil wäre, vor allem weil ich dann mit Adaptern hantieren müsste, weil mein Netzteil nur einen 6+2 und einen 6 Pin Anschluss bietet.

Wenn der 0-Fan Modus wirklich nur temperaturabhängig ist, sollte das funktionieren. Hätte ja sein können, dass er zusätzlich nur bei 2D ausbleibt und bei 3D angeht, egal wie hoch die Temperatur ist.
Da deine Lüfter aber auch in 3D ausbleiben, sollte es gehen :)
 
Oben Unten