Aktuelles

Neues System, Geht das so?

Markenlimonade

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
16.09.2020
Beiträge
3
Hallo liebe Community,

Ich Überlege mir ein Neues System zu Bauen da mein alter Pc jetzt schon gut 5 Jahre drauf hat und langsam die Leistung verliert.
Ich nutze meinen PC nur zum Spielen und Arbeiten da aber die Leistung bei spielen mehr Priorität trägt.

Mein Aktuelles System:

Prozessor: i7 - 5820K

Mainboard: MSI x99s Gaming 7

Grafikkarte: MSI 1080TI

Arbeitsspeicher: 32 GB Ballistix Crucial 4x8 GB

Festplatte 1: 250GB SSD Crucial MX 100

Festplatte 2: 750GB SSD Crucial MX 300

Festplatte 3: 2 TB Western Digital HDD

Netzteil: Be Quiet 700Watt

Gehäuse: Cooler Master Stormtrooper

Monitor: Acer Predator Z35P (Spiele auf 21:9 also sehr viel Arbeit für die Grafikkarte)<-- Der Monitor Bleibt Bestehen


und jetzt zu meinem neuen System:

Prozessor: i7 - 10700K

Mainboard: MSI MPG Z490 Gaming Plus

Grafikkarte: MSI 3080 RTX Trio

CPU Kühler: Be Quiet Dark Rock Pro 4

Arbeitsspeicher: Ballistix DDR 4 - 3200 2x8GB

Festplatte: 1. SSD: Crucial MX 300 750GB
2. SSD: Crucial MX 500 1TB

Netzteil: Be Quiet 700 Watt

Gehäuse: Corsair Graphite 780 T


Jetzt die Fragen:

Zum Prozessor bin ich mir noch nicht sicher vom Buget könnte ich auch noch einen Größeren Kaufen, dies bedeutet dann halt evtl auch ein anderes Mainboard wegen einem anderen Sockel was mir auch nichts ausmacht.
Ich möchte einfach das mein System 3-5 Jahre alles Stemmen kann genau so wie mein altes System.
Zur Marke MSI möchte ich gerne Treu bleiben, da ich bis jetzt immer nur gute Erfahrung gemacht habe.
Mein altes System möchte ich gerne so wie es ist Komplett Verkaufen deshalb brauche ich auch ein neues Gehäuse, vom Aussehen her wäre ein ähnliches wie der Cooler Master Stormtrooper schon toll leider ist der kaum noch zu bekommen wenn da jemand eine Idee hat oder ähnliche BIG Tower kennt bitte gerne schreiben. (Ja es sollte ein Big Tower sein mit vielen Lüftern)
Zum Netzteil bin ich mir auch noch nicht sicher nur das es ein Be Quiet werden soll die Watt Leistung und der Stromverbauch sind mir wichtig.
Zum Arbeitsspeicher möchte ich gerne Ballistix bin damit immer gut gefahren
Zur Festplatte möchte ich auch bei Crucial bleiben immer gute Erfahrung mit der Marke gemacht.

MFG Die Markenlimonade :)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
22.932
Ort
Rhein-Main
System
Laptop
Thinkpad T450S
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3600
Mainboard
MSI B550-A Pro
Kühler
AMD Wraith Spire
Speicher
16GB DDR4 3600
Grafikprozessor
EVGA 1060 6GB
Display
LG 49" TV
SSD
Samsung 950 pro, MX500 1TB
Opt. Laufwerk
Sony Optiarc Slimline
Soundkarte
onboard
Gehäuse
Fractal Design Node 605
Netzteil
Bitfenix Formula Gold 450W
Keyboard
Logitech K400
Mouse
Logitech M705
Betriebssystem
Win10 x64
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Plantronics Gamecom 818
Internet
▼ 120 mbit ▲ 5 mbit
Willkommen im Luxx! :wink:

Ich würd erstmal den 5820k übertakten Richtung 4.5 GHz. Damit sollte der PC mehr als genug Bums haben.

Anhaltspunkte welcher Takt mit welcher Spannung geht kannst du hier finden:
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
37.077
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
warum von 32gb auf 16gb zurück?^^

woran machst du fest dass die leistung fehlt? hast du probleme mit dem cpu limit?
 

Maurise

Experte
Mitglied seit
04.03.2019
Beiträge
1.161
Ort
Rostock
System
Desktop System
Elektronisches Multimedia Interface Labor for You (Emily)
Laptop
Microsoft Surfacebook 2
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900KS @5,2/4,8GHz
Mainboard
Asus Maximus XI Formula
Kühler
Wakü 2x420mm CPU
Speicher
4x8GB 4400MHz 16-18-18-32-280-2T
Grafikprozessor
GTX 980
Display
Asus PG348Q+ PG27VQ
SSD
2x Samsung 970 Evo 500GB, Intel Optain 900P
HDD
ist tot
Opt. Laufwerk
Asus BW-16D1H-U Pro
Soundkarte
Asus Essence STX II 7.1
Gehäuse
In Win 928
Netzteil
Asus Thor 850P
Keyboard
Schlecht
Mouse
geht so
Betriebssystem
Windows 10 Pro 64bit
Webbrowser
Google Chrome, Opera GX, Edge. Ich nutze sie alle irgendwie mal.
Sonstiges
ADI-2 DAC FS+Drop THX AAA 789+Sennheiser HD 800S
Internet
▼ 200 MBit/s ▲ 12 MBit/s

Hadley88

Semiprofi
Mitglied seit
26.08.2020
Beiträge
140
Könnte in Zukunft der 3080 helfen den VRAM zu entlasten. Das ist jetzt halt kein Budget-System, mit 10700k und 3080 kann man sich schonmal ne kleine NVME gönnen.
 
Oben Unten