[Übersicht] napp-it cs für ZFS on Windows

napp-it cs kann jetzt OmniOS, Proxmox und Windows ZFS Server managen
OI und Solaris sollte auch gehen. Andere Linuxe und ZFS appliances auch. Man braucht lediglich Perl und ssh root Zugang.

triple.PNG


Infos: https://www.napp-it.de/downloads/windows_en.html
Proxmox: https://www.napp-it.de/downloads/linux_en.html

Die aktuelle nightly und Xampp2 sind aktuell

Es bleibt noch viel Arbeit,
grundsätzliche Probleme habe ich aber hoffentlich gelöst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
In der Datei ist netcat beigefügt mit dem ich schnelle Replikation machen will.
Das wird von Google als Hackersoftware klassifiziert.

ps
Tritt das beim Download von xampp2.zip auf

In der xampp2.zip habe ich die 32bit Version von netcat aus xampp.zip entfernt. Google hat daraufhin bei mir nicht mehr gemeckert.

Alternativ: Xampp portable von Apachefriends laden und napp-it Ordner hinzufügen.
Ich werde das später auch auf napp-it zum Download anbieten. In den USA ist halt Google unschlagbar schnell.
 
Ok, OSX geht auch.
Ich kann aber Disk Erkennung und Smartcheck nicht testen da ich nur virtualisiert testen kann,

Dann fehlt nur noch SmartOS wo man ein Perl auf persistem Storage braucht.
Dann sollte es auch da laufen, In der server.pl muss man: use lib ".." auf den korrekten Pfad setzten (Zeile 30)

 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh