Aktuelles
  • Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern eine ZOTAC Magnus One im Wert von 1.599 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

MWC: Qualcomm präsentiert mobilen Quad-Core-Prozessor

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
33.315
<p><img style="float: left; margin: 10px;" alt="qualcomm" height="100" width="100" src="images/stories/logos/qualcomm.jpg" /><a href="http://www.qualcomm.de">Qualcomm</a> bietet mit der "Snapdragon"-Plattform bereits die Basis vieler potenter Smartphones und Tablets. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona kündigt man nun die nächste Generation von "Snapdragon" an. Diese wird in 32 nm gefertigt und ist in Ausführungen mit einen, zwei oder vier Kernen verfügbar, die mit bis zu 2,5 GHz arbeiten. Der dazugehörige Chipsatz "Krait" bietet eine Rundumlösung in Form der Unterstützung für WiFi, GPS, Bluetooth, Near Field Communication (NFC) und stereoscopischer 3D-Darstellung. Dies beinhaltet die Aufnahme und Darstellung von 3D-Fotos und 3D-Videos. Für die grafische Leistung um...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=17791&catid=34&Itemid=99" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Just-Peach

Enthusiast
Mitglied seit
30.06.2006
Beiträge
1.840
Also in der Smartphone Industrie gehts ja rund. Erst kommt das Galaxy S II nach dem LG Optimus Prime mit dem Dualcore Qualcomm raus und jetzt direkt ein Quadcore? Wie viel Watt soll das Teil denn verbrauchen, das wäre doch mal interessant. Wäre ja eher dafür bei Dualcore zu bleiben und weitere 2 Kerne zu simulieren, ist sicherlich energiesparender als 2 reale Kerne zu verwenden. Wir reden hier ja immer noch von Smartphones und keinen Notebooks ....
 

Just-Peach

Enthusiast
Mitglied seit
30.06.2006
Beiträge
1.840
Naja, bei einem Handy gehts mir ja primär um die Stabilität und nicht um das Gamingerlebnis, auch wenn meine Meinung da sehr stark abweicht von dem vieler anderer Smartphone user. Wenn ich mir überlege was vor 10 Jahren ein Nokia Handy gebracht hat, das hat sich seltener aufgehängt wie ein heutiges Smartphone. Diese Entwicklung geht mir halt ein bisschen auf den Keks. Bei dem Test gehts ja nur um die 3D Leistung in Spielen :/
 

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
33.315
Naja, es geht auch um das Rendering von Webseiten etc.
 

Just-Peach

Enthusiast
Mitglied seit
30.06.2006
Beiträge
1.840
Naja, jetzt wo HTML5 immer weiter verbreitet ist und der CPU Killer Flash mehr und mehr weg kommt, sind die sprünge ja auch nicht mehr so groß. Klar ist es ein Nice-2-have aber ich bin halt sehr stark der Meinung, dass man sich eher um die Stabilität kümmern sollte als stupides CPU weiterentwickeln... Ich hasse mich gerade für meine eigenen Worte, aber bei Apple und dem iPhone funktionierts halt :/
 

whippersnapper

Enthusiast
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
1.327
Ort
München
Um aber Full HD Videos via HTML 5 ruckelfrei dazustellen braucht man auch auf dem Smartphone mehr als einen 1 Ghz Single-Core...
 

karod3

Enthusiast
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
6.678
wer schaut sich denn FullHD Videos auf Handys an, da reicht ja auch 480p was ja dann die native Auflösung wäre.
 

pajaa

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.05.2006
Beiträge
21.861
Ort
unterwegs
[...] Klar ist es ein Nice-2-have aber ich bin halt sehr stark der Meinung, dass man sich eher um die Stabilität kümmern sollte als stupides CPU weiterentwickeln... Ich hasse mich gerade für meine eigenen Worte, aber bei Apple und dem iPhone funktionierts halt :/

Qualcomm als Hardwarehersteller kümmert sich aber nicht um die Betriebsysteme der Telefone. Die Hardware stürzt aber selten ab, daher solltest du deinen Unmut doch eher an geeigneterer Stelle Luft machen.
 
Oben Unten