Aktuelles

MWC 2014: Samsung Galaxy S5 mit Pulsmesser, IP67-Zertifizierung und UHD-Kamera

mRAC [HWLUXX]

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2005
Beiträge
12.211
<p><img src="/images/stories/logos/samsung.jpg" width="100" height="100" alt="hardwareluxx news new" style="margin: 10px; float: left;" />Heute hat Samsung in Barcelona seit geraumer Zeit wieder einmal ein Unpacked-Event auf dem Mobile World Congress abgehalten. Während zu den Anfangszeiten die Flaggschiffe auch hier vorgestellt wurden, hat man die letzten Geräte wie das Galaxy S4 in New York vorgestellt. Mit der Rückkehr zum MWC präsentiert man das schon erwartete und im Voraus geleakte Samsung Galaxy S5.</p>
<p>{jphoto image=51228}</p>
Design & Connectivity
<p>Das Event stand unter den 5 großen Punkten "Design", "Camera", "Connectivity", "Stay Fit" und "Life". Direkt zu beginnt präsentierte man das Galaxy S5, dessen Optik mit der perforierten Rückseite den bereits...<br /><br /><a href="/index.php/news/consumer-electronics/handys/29967-mwc-2014-samsung-unpacked-5.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Vato3001

Enthusiast
Mitglied seit
06.06.2011
Beiträge
281
Ich würde Sony`s Z2 vorziehen.
 

Hilikus

Enthusiast
Mitglied seit
05.04.2005
Beiträge
3.415
Ob die Pulsmessung was taugt? In der Medizin verlassen sie sich jedenfalls nicht auf eine Ableitung über den Finger, soweit ich weiß.
Und dann beim Joggen immer mit dem Finger drauf drücken, hmm naja.

Sieht eher so nach "Wir können, also machen wir, egal ob praktikabel oder nicht" aus.

Cool ist aber, dass die CPU die gleiche Taktfrequenz hat wie mein Desktop und schneller getaktet ist als mein Notebook^^
 

Snake7

Enthusiast
Mitglied seit
05.03.2007
Beiträge
3.954
Das war kein S5, aber das weiß Samsung auch, weswegen es auf der MWC vorgestellt wurde.
Nützliche Neuerungen gleich 0.
Display hat fast keine Veränderung, auch die CPU wurde nur mit Takterhöhung versehen, Wireless Charging sollte das S4 schon haben und das Active war auch Wasserressistent.
Die einzigen brauchbaren Neuerungen sind die bessere Camera und dann höörts auf. Der so groß angepriesene 2800mAh Akku ist ja kaum stärker als beim S4..... .
Ca. 7% Mehrleistung ist keine riesenneuerung, das ist ein Quatensprung. Das S5 werde ich mir wohl nicht zulegen.
Schade Samsung, setzen 6. Allein der überflüssige Pulsmesser.... .
 

tdoermer

Neuling
Mitglied seit
03.07.2003
Beiträge
50
LANGWEILIG - darauf läuft es bei Samsung momentan hinaus. Die Zeit der Innovationssprünge ist wohl vorbei. Displayauflösung, Kameraauflösung und Prozessor - hier gibt es kaum noch spürbare Sprünge (Ich sehe auf < 5" Displaydiagonale z.B. keinen Unterschied zwischen HD, FHD und UHD Auflösung...). Ich bin mal gespannt in welche Richtung die Diversifikation voranschreitet. Software, Sensoren, Design?!
 

Namenlos

Enthusiast
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
659
Ob die Pulsmessung was taugt? In der Medizin verlassen sie sich jedenfalls nicht auf eine Ableitung über den Finger, soweit ich weiß. […]

Afaik misst die Klemme am Finger bei OPs per Infrarot. Das sieht auch so aus als, ob bei der LED zwei weitere Bauteile sind. Allerdings ist das recht unnütz, die Kamera Herzfrequenzmesser (zB Instant Heart Rate) funktionieren gut und für Sport gibts super kompatible Brustgurte mit Bluetooth 4 LE, ein Glück hat sich ANT+ nicht durchgesetzt (das gibts zusätzlich zu BT4 in fast allen Sony Modellen ab Mittelklasse ohne X Z, X ZL).

Ansonsten schickes Update bei Akku, USB, Helligkeit und Kamera, immernoch Full HD, sich auf die Stärken (austauschbarer Akku, sdkarte) verlassen. Mich würde mal das Verhältnis von Display zu Gehäuse und Gewicht interessieren. IP Zertifizierung, naja scheint ja Leute zu geben die es brauchen. Die Oberfläche hinten scheint wohl sehr angenehm zu sein - auch wenns nach Pflaster in gold aussieht. Nur schade dass das hässliche Pentile immer noch drin ist, auch wenn das gaze im worst case immernoch knapp über 200 dpi hat. Auch die Hardware Buttons könnten bald mal in Rente oder zumindest richtig rum angeordnet sein, wenigstens ist der Menu Button endlich weg.

Für ein Update nach einem Jahr ist doch recht viel inkrementelle Verbesserung drin, ich weiß nicht was man da erwarten möchte.

[…]Ich sehe auf < 5" Displaydiagonale z.B. keinen Unterschied zwischen HD, FHD und UHD Auflösung[…]
Bei Pentile wahrscheinlich schon.
 
Oben Unten