Mit geänderten Spezifikationen: ASUS bringt den ROG Swift OLED PG32UCDM auf den Markt

Naja ich brauch ehrlich gesagt keine Folie aufm Display....
Wünschte mir Allgemein weniger Folien auf neugeräten.
Die nimmt man ja einmal ab, und dann ists nichts anderes als Plastikmüll.

Und ganz ehrlich, dem Display passiert in der Verpackung nix, wenn das Sauber verpackt ist. Was soll denn da schon passieren?

Der einzige Grund und Vorteil einer solchen Folie, ist während der Produktion, damit da weniger aufgepasst werden muss.

Ich gehe aber davon aus, dass man während der Produktion die Folie noch drauf lässt und die dann evtl. Weg nimmt zum kalibrieren.

Wenn die danach aufpassen finde ich das sogar positiv!

Etwas weniger das ich abnehmen muss und etwas weniger müll für mich.
Du hast aber schon mitbekommen dass es bei den DW/F Modellen massiv zerkratzt Displays gab ?

Auch das jetzige 32" Model ist teilweise stark betroffen
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Na Ja viel Auswahl hatte ich aber nicht. Ich musste dort vorbestellen

Man konnte über alza.de und alternate.de vorbestellen. Beides eben nur zeitweise.
Aber für die 1800€ würde ich das bei Cyberport auf keinen Fall machen - lieber etwas warten.
Früher bekommst Du den Monitor durchs jetzt Vorbestellen sowieso nicht.
 
Du hast aber schon mitbekommen dass es bei den DW/F Modellen massiv zerkratzt Display gab ?

Auch das jetzige 32" Model ist teilweise stark betroffen

Also erstens gebe ich wenig auf ein paar wenige teils überbewerte und überdramatisierte posts irgendwo im Internet. Denn da wird oft aus ner Mücke nen Elefanten gemacht.

Und zweitens haben zerkratze Displays ja nichts mit der Folie drauf zu tun!
Die Kratzer auf den Displays kamen ganz sicher nicht während dem Tranaport zustande.
Sondern stammen vermutlich aus der Produktion.

Die Frage hierbei lautet, wann kommt denn die Folie weg oder dran?

Zb.
Eine Folie die zb. Vor dem verpacken noch aufs Display aufgebracht wird, nur damit der Endkunde denkt. "Geil da ist ne Folie drauf!", bringt wenig wenn das Display zuvor während dem zusammenbau zerkratzt wurde.

Im Gegenzug ist es hingegen kein Problem wenn Asus vielleicht während der Produktion die Folie immer drauf lässt, und so kratzern vorbeugt.
Und die dann vor dem kalibrieren und verpacken noch die Folie entfernen.

Was ich sagen will... natürlich sind zerkratze displays bei neuware kacke! Aber das hat in meinen Augen nichts mit einer allfälligen Schutzfolie drauf zu tun.

Denn viele tausend Leute erhalten ihre Monitore ja ohne Schutzfolie, und ohne Kratzer. Und dagegen ist in meinen Augen nichts einzuwenden.
 
Also erstens gebe ich wenig auf ein paar wenige teils überbewerte und überdramatisierte posts irgendwo im Internet. Denn da wird oft aus ner Mücke nen Elefanten gemacht.

Und zweitens haben zerkratze Displays ja nichts mit der Folie drauf zu tun!
Die Kratzer auf den Displays kamen ganz sicher nicht während dem Tranaport zustande.
Sondern stammen vermutlich aus der Produktion.

Die Frage hierbei lautet, wann kommt denn die Folie weg oder dran?

Zb.
Eine Folie die zb. Vor dem verpacken noch aufs Display aufgebracht wird, nur damit der Endkunde denkt. "Geil da ist ne Folie drauf!", bringt wenig wenn das Display zuvor während dem zusammenbau zerkratzt wurde.

Im Gegenzug ist es hingegen kein Problem wenn Asus vielleicht während der Produktion die Folie immer drauf lässt, und so kratzern vorbeugt.
Und die dann vor dem kalibrieren und verpacken noch die Folie entfernen.

Was ich sagen will... natürlich sind zerkratze displays bei neuware kacke! Aber das hat in meinen Augen nichts mit einer allfälligen Schutzfolie drauf zu tun.

Denn viele tausend Leute erhalten ihre Monitore ja ohne Schutzfolie, und ohne Kratzer. Und dagegen ist in meinen Augen nichts einzuwenden.
Ich weis was du sagen willst, aber das hat halt seitens Hersteller wenig mit Qualität zu tun.
Wenn du Kunstoff sparen willst dann musst du mal in der Autoindustrie nachschauen, dort wird teilweise jede einzene Schraube seperat verpackt.

aber Fakt ist die meisten Reklamationen kamen von scheuerstellen der Lufpolsterfolie, verursacht durch vibrationen.
Und auf ein Glossy gehört halt einfach ne Folie.
Wie man persönlich zu Hause mit dem Gerät umgeht, bleibt einem selbst überlassen.
 
Muss halt am Ende jeder selber wissen. Wenn es für Dell ein entscheidender Faktor (hohe Reklamationszahlen) gewesen wäre, dann hätten die jetzt auch ne Folie.
Möglicherweise ist die Produktion "ohne" Folie auch so viel günstiger, das es sich trotz Rückläufer lohnt.

Im Netz sammeln sich eben vor allem die, die Probleme mit dem Produkt haben - die Kunden ohne Probleme sind quasi stumm.
Das sollte man m.E. nicht unterschätzen.
 
Langsam müsste sich jetzt dann etwas bewegen, wenn die Lieferung, "heute oder morgen" erfolgen soll.

Screenshot_20240229_124944_Chrome.jpg

Bin gespannt, ob der Termin gehalten werden kann?
 
Hast du bei digitech eig auch widerrufstecht in der schweiz?
Phu da fragst du mich was? Ich habe Garantietechnisch nur gute und Problemlose Erfahrungen mot Digitec gemacht... wiederrufsrecht brauche ich nie... weil ich wenn ich etwas Kaufe es auch will. Ansonsten wirds halt in der Bucht mit leichtem abschreiber verkauft.

Aber ja glaube Digitec gibt 30 Tage Wiederrufsrecht.
 
Tut sich bei den Alza-Bestellern irgendwas?
Dort war ja ursprünglich der 29.2. als möglicher Termin für den Wareneingang beim Shop drin.
 
Was auch komisch ist, dass der nicht mal im ASUS Webshop drin ist.
 
Normal, ist oft so. Bei den GPUs war es das selbe. Die Händler wissen wahrscheinlich selber nicht wann die Ware kommt und kassieren jetzt erstmal die Kohle ab, wie immer.

Schade, hätte gerne Feedback von den Erstkäufern bekommen. ^^
 
Tut sich bei den Alza-Bestellern irgendwas?
Dort war ja ursprünglich der 29.2. als möglicher Termin für den Wareneingang beim Shop drin.
Vielleicht dürfen die Partner als erstes.
 
leider weiterhin auf dem selben Stand. Lieferung vom Lieferanten wird heute erwartet.
 
Der wird schon nächste Woche ankommen. Der Container ist unterwegs, wenn die nur Geld kassieren wollten dann hätten die das auch schon früher machen können.
 
Normal, ist oft so. Bei den GPUs war es das selbe. Die Händler wissen wahrscheinlich selber nicht wann die Ware kommt und kassieren jetzt erstmal die Kohle ab, wie immer.

Schade, hätte gerne Feedback von den Erstkäufern bekommen. ^^

Digitec, weis zumindest grob was wann kommt.

Ich zitiere mal den Beitrag:

Da steht zu unterst: "Der Monitor ist zurzeit noch nicht lieferbar. 25 Stück erhalten wir zum Versand in der kommenden Woche, 55 weitere folgen leider erst später. Die Kollegen arbeiten daran, die Verfügbarkeit schnellstmöglich sicherzustellen."

Dann wird das mit meinem Liefertermin von "heute oder morgen" wohl nichts mehr.

Wirds dann wohl nächste Woche. Aber Ok.
 
Nächste Woche wär perfekt, dann weiß ich genau für was ich mich entscheiden werde.

Der PG34WCDM hat schon ne ordentliche Krümmung :fresse: …weiß noch nicht, ob mir das gefällt.

IMG_5842.jpeg
 
@tigerstyle
Welche Lautsprecher sind das ?
Schau aktuell auch etwas rum für meinen Schreibtisch.
 
jbl konnte ich schonmal erkennen
 
Ja genau. JBL LSR 305 + 310 S Subwoofer.
 
Schade. Auch wenn zu erwarten war, dass das bei Alza mit dem 29.2. nichts wird.
 
Ja da stand auch, dass sie die Lieferung am 29.2. vom Lieferanten erwarten. War scheinbar nur ein Platzhalter. Naja mal schauen wann die den bekommen, ich hab jetzt keinen Stress^^
 
Ich denke Ende nächster Woche haben wir den alle. Dann können wir hier unsere Erfahrungen und Einstellungen austauschen. Weiß einer ob der Asus Fine Tune Dark Areas (FTDA) besitzt oder sowas ähnliches?
 
Copium! Frisches Copium!! Wer will noch mehr, wer hat noch nicht? Kauft frisches Copium!
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh