Aktuelles

[Sammelthread] Mining Hardware und Software Smalltalk-Thread (Kein Handel oder Fragen zum Steuerrecht!)

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

dau0815

Experte
Mitglied seit
04.04.2021
Beiträge
1.984
Kleines Update zu Alph:

📻 metapool.tech have some news for you

🕸 Website
The website support the personnal hashrate, reported hashrate is the hashrate reported by the miner, metapool team is working on improving the precision and reduce the fluctuations

The stats page has been updated with the price and overclocking data!

Servers
🌎 Metapool is now accessible from multiple locations

- as.pool.metapool.tech ( Oceania, Southern Asia, Northeast Asia, Southeat Asia)
- eu.pool.metapool.tech ( Western Europe, Eastern Europe, Middle East )
- us.pool.metapool.tech ( Western North America, Eastern North America, Northern South America, Southern South America)
- pool.metapool.tech ( auto )

🔥 Update the pool URL to pool.metapool.tech it should connect you with the nearest server!

- The Metapool admin team

die Übersicht ist auch besser:

1643138675882.png
 

Cloud Runner

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2010
Beiträge
739
Ort
Caliban
Ich hatte auch etwas mit über 100€ pro Liter gefunden.
20Liter 3xx $. Die haben auch ein Lager in den Niederlanden.
 

Cloud Runner

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2010
Beiträge
739
Ort
Caliban
Hier noch ein simpler Test mit einer 3080.

Und hier noch ein S19.

 

Fl4sh3r

Urgestein
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
1.438
Hier noch ein simpler Test mit einer 3080.

Und hier noch ein S19.


Ich frag mich ehrlich gesagt was das Zeug mit solchen Sachen wie Wärmeleitpads oder Wärmeleitpaste anstellt, bzw. auch wie die verschiedenen Kunststoffe nach einigen Tagen oder gar Wochen darauf reagieren.

Ahja...und die Lüfter werden auch ordentlich zu kämpfen haben in der Flüssigkeit.
 

Dwayne_Johnson

Legende
Mitglied seit
24.12.2009
Beiträge
9.899
Ich hatte auch etwas mit über 100€ pro Liter gefunden. Deswegen vermute ich ja das es zu teuer wird - egal ob Eigenbau oder nicht :d
Ich hatte mich damals auch sehr dafür interessiert, da kostete es noch "etwas" mehr :fresse:
Kann mir auch gut vorstellen, dass man bei nichtgeschlossenen Behältern, in denen das Rig arbeiten soll, regelmäßig nachfüllen muss, so flüchtig, wie das Zeug ist. Also noch laufende Kosten zum hohen Anschaffungspreis
 

filth

Profi
Mitglied seit
06.09.2021
Beiträge
770
Ich hatte mich damals auch sehr dafür interessiert, da kostete es noch "etwas" mehr :fresse:
Kann mir auch gut vorstellen, dass man bei nichtgeschlossenen Behältern, in denen das Rig arbeiten soll, regelmäßig nachfüllen muss, so flüchtig, wie das Zeug ist. Also noch laufende Kosten zum hohen Anschaffungspreis

Du verschließt den Behälter, man will doch die Abwärme in den Wärmetauscher pumpen
 

Snuskhammer

Enthusiast
Mitglied seit
25.09.2005
Beiträge
1.126
[Falls noch wer RX6600 hat, der Tipp mit Core Clock auf 901 hat mir bei 5 Stück direkt mal 40W eingespart. :) Sind nun ~48W für 28,9MHs.
Beitrag automatisch zusammengeführt:


Nochmal ordentlich optimiert :)
Vorher 338,4MHs > 695W
Jetzt 338,4MHs > 640W

Bin super zufrieden mit den Karten, dadurch dass man die Lüfter auf 25% laufen lassen kann taugen sie perfekt als Heizung im Wohnzimmer.

Ich finde dei RX6600 echt nciht verkehrt.
Meine schafft 649 KH/W und bleibt dabei schön leise und kühl.
 

porkii

Experte
Mitglied seit
15.02.2021
Beiträge
817
Ich frag mich ehrlich gesagt was das Zeug mit solchen Sachen wie Wärmeleitpads oder Wärmeleitpaste anstellt, bzw. auch wie die verschiedenen Kunststoffe nach einigen Tagen oder gar Wochen darauf reagieren.

Ahja...und die Lüfter werden auch ordentlich zu kämpfen haben in der Flüssigkeit.

Bei einem Anbieter wurde geschrieben, dass man die WLP und Paste tauschen soll. Das sah aus wie eine Art Folie aus Metall oder so.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cloud Runner

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2010
Beiträge
739
Ort
Caliban
Ich frag mich ehrlich gesagt was das Zeug mit solchen Sachen wie Wärmeleitpads oder Wärmeleitpaste anstellt, bzw. auch wie die verschiedenen Kunststoffe nach einigen Tagen oder gar Wochen darauf reagieren.
Beim der8auer System wurden keine Kühler etc. verwendet. Der hat aber auch 3M Novec genutzt. Immersion Cooling wird beim mining primär für ASIC genutzt.
Beim PCB etc. würde ich mir da keine sorgen machen, wie das bei der WLP und den Pads aussieht kA.

 

halogengurke

Experte
Mitglied seit
08.04.2021
Beiträge
829
Ort
Bayern
Über Nacht das Fenster auflassen macht meine 3090 Strix mit WaKü und Active Backplate mal nochmal 10K kälter :banana:
C79653FC-1D5D-4C7D-A51B-01221D2FF3BC.jpeg
 

dau0815

Experte
Mitglied seit
04.04.2021
Beiträge
1.984
Beim der8auer System wurden keine Kühler etc. verwendet. Der hat aber auch 3M Novec genutzt. Immersion Cooling wird beim mining primär für ASIC genutzt.
Beim PCB etc. würde ich mir da keine sorgen machen, wie das bei der WLP und den Pads aussieht kA.

So ein Aufwand für nur eine Karte :LOL: naja schön sterben will ich nicht ...
 

dajimbo

Urgestein
Mitglied seit
12.06.2008
Beiträge
1.080
Klar schmeißt man wenn man die Graka unter Flüssigkeit setzt nur die PCB rein, wie es der 8auer gemacht hat. Ich musste gestern Abend noch so lachen, als der Ami weiter oben, die Graka komplett reingestellt hat und sogar die Lüfter noch laufen hat lassen. :lol: Außerdem spült es dir die WLP sowieso raus und dann haste ne graue Brühe und noch mehr Sauerei. Ich weiß auch nicht, ob es die Wärmelleitpads auch auflösen würde, aber ich denke, die würden dann ja zur Wärmedämmung werden und ihre funktion umdrehen.

Als günstiges Behältnis würde ich erstmal eine Gefriertruhe oder große Kühlbox nehmen nehmen, egal ob die dann laufen lässt oder nicht und die ist auch gut isoliert. Als ich noch meine Chiller Kühlung hatte, hab ich als Ausgleichsbehälter auch ne kleine Kühlbox genommen.
 

Fl4sh3r

Urgestein
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
1.438
Klar schmeißt man wenn man die Graka unter Flüssigkeit setzt nur die PCB rein, wie es der 8auer gemacht hat. Ich musste gestern Abend noch so lachen, als der Ami weiter oben, die Graka komplett reingestellt hat und sogar die Lüfter noch laufen hat lassen. :lol: Außerdem spült es dir die WLP sowieso raus und dann haste ne graue Brühe und noch mehr Sauerei. Ich weiß auch nicht, ob es die Wärmelleitpads auch auflösen würde, aber ich denke, die würden dann ja zur Wärmedämmung werden und ihre funktion umdrehen.

Als günstiges Behältnis würde ich erstmal eine Gefriertruhe oder große Kühlbox nehmen nehmen, egal ob die dann laufen lässt oder nicht und die ist auch gut isoliert. Als ich noch meine Chiller Kühlung hatte, hab ich als Ausgleichsbehälter auch ne kleine Kühlbox genommen.

Das geht aber afaik auch nur bis zu einer gewissen Abwärme. Sobald sich mehr Gasblasen bilden, als Flüssigkeit "nachfliesen" kann, schnellen die Temperaturen in die Höhe. Da kann es durchaus sinnvoll sein einen Luftkühler als Wärmetauscher drauf zu lassen. Aber ja das WLP und Pad Problem würde bestehen bleiben. Aber @porkii hat ja geschrieben, dass man das wohl gegen Metallplättchen o.ä tauscht. Könnte mir vorstellen dass sowas wie Carbonaut gut funktionieren könnte.

Btw: Roman hat auch mal einen kompletten Laptop in das Zeug geworfen und laufen lassen - nur finde ich das Video nirgends mehr. Evtl. hat er es gelöscht weil er da einfach eine Wanne ohne Deckel genommen hat und das Zeug ihm einfach unkontrolliert in die Raumluft verdampft ist.
 

dau0815

Experte
Mitglied seit
04.04.2021
Beiträge
1.984
War ja schnell weg:

1643186093858.png

:LOL: ich wollte nur mal Performance testen machen ... "flinke Finger"
 

robskill

Profi
Mitglied seit
16.01.2021
Beiträge
149
Kurzes Update zu TON:

Mir ist aufgefallen, dass ich mit dem Mining zum Pool von on Whales über 1GH/s Verlust habe. Das konnte ich über 24 Stunden so beobachten. (Mining Hashrate vs Pool Hashrate). Bug, Absicht, keine Ahnung. Ich habe den Pool wieder gewechselt und dort ist die Spanne nicht so groß.

Falls noch jemand am minen von TON ist. Der Kurs hat sich bisher nicht mehr erholt. Letztes Interview mit einem Analysten: "Sehe TON in 5 Jahren bei 41$". :unsure:
 

mrgrumpy

Experte
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
2.438
Neue Verfügbarkeit entdeckt!

Name: EVGA RTX 3070 Ti XC3 Ultra
Shop: Notebooksbilliger
Preis: 869 €
Datum: 25.01.2022 - 22:15:27
URL: https://hwluxx.de/5ng *

Alle Angaben ohne Gewähr!
* Es handelt sich um einen Affiliate-Link (Werbung). Wenn Du das Produkt im genannten Shop kaufst, erhält Hardwareluxx hierfür eine Provision, die zur Refinanzierung unseres Angebotes genutzt wird. Wir danken für Deine Unterstützung. Falls Du dem Affiliate-Link nicht folgen möchtest, kannst du einfach die Shopwebseite in deinen Browser eingeben und nach dem Produkt suchen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

war wohl doch nicht heute morgen
 

dau0815

Experte
Mitglied seit
04.04.2021
Beiträge
1.984
Neue Verfügbarkeit entdeckt!

Name: EVGA RTX 3070 Ti XC3 Ultra
Shop: Notebooksbilliger
Preis: 869 €
Datum: 25.01.2022 - 22:15:27
URL: https://hwluxx.de/5ng *

Alle Angaben ohne Gewähr!
* Es handelt sich um einen Affiliate-Link (Werbung). Wenn Du das Produkt im genannten Shop kaufst, erhält Hardwareluxx hierfür eine Provision, die zur Refinanzierung unseres Angebotes genutzt wird. Wir danken für Deine Unterstützung. Falls Du dem Affiliate-Link nicht folgen möchtest, kannst du einfach die Shopwebseite in deinen Browser eingeben und nach dem Produkt suchen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

war wohl doch nicht heute morgen
22:15 ... Du hast gesagt heute morgen ... gestern Abend war das Ding weg als ich auf die Seite ging. ...egal .. Danke.
 

mrgrumpy

Experte
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
2.438
Falls noch jemand am minen von TON ist. Der Kurs hat sich bisher nicht mehr erholt. Letztes Interview mit einem Analysten: "Sehe TON in 5 Jahren bei 41$". :unsure:

Im Moment erholt sich doch noch kein Kurs und bei der 6900xt/6800xt/6800 ist Ton immer noch gut vor ETH, der Energieverbrauch schmälert das natürlich etwas.
 

maja1337

Enthusiast
Mitglied seit
01.03.2004
Beiträge
1.515
falls hier wer einen Atmo tube gekauft hat . Die lizenz wird nur noch bis Morgen verkauft dann erst mal eingestellt.
 

xtremefunky

Enthusiast
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
2.587

dajimbo

Urgestein
Mitglied seit
12.06.2008
Beiträge
1.080
@Fl4sh3r
ja wenn dann den Kühler trocken drauf schrauben... Ich denke aber, dass es für unsere Grakas ohne Kühler reicht.

Beim 8auer kocht das ja, es gibt aber das Novec mit irgendwas 34° Siedepunkt und das 7500 hat 128° Siedepunkt

und das ElectroCool scheint noch besser zeu sein:

Screenshot 2022-01-26 at 11-01-52 ElectroCool® EC-100 Dielectric Coolant webp (WEBP-Grafik, 86...png


So wie es aussieht kann man das über Holland beziehen. Bin geneigt da mal ne Anfrage zu stellen, falls jemand was braucht.
 

Fl4sh3r

Urgestein
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
1.438
Falls noch jemand am minen von TON ist. Der Kurs hat sich bisher nicht mehr erholt. Letztes Interview mit einem Analysten: "Sehe TON in 5 Jahren bei 41$". :unsure:

:ROFLMAO: Sorry aber solche Aussagen kann ich nicht ernstnehmen. wer behauptet er könne die Kursentwicklung 5 Jahre im Voraus vorhersagen, der schreibt keine Analysen mehr, sondern wohnt auf seiner privaten Insel. Solche Behauptungen von ANALysten sind für den Popo.
 

Donae

Profi
Mitglied seit
02.09.2021
Beiträge
621
Im Moment erholt sich doch noch kein Kurs und bei der 6900xt/6800xt/6800 ist Ton immer noch gut vor ETH, der Energieverbrauch schmälert das natürlich etwas.
Bin mit den AMD Karten wieder auf ETH und meinen 3 verbliebenen LHRs auf ALPH zum testen, aber die gehen die Tage vermutlich auch wieder auf ETH.
6800xt.PNG
 

tixomixo

Enthusiast
Mitglied seit
23.10.2015
Beiträge
1.596
bin gespannt was der heutige tag bringt. wie angenommen gabs seit montag wieder pumps nach oben. hoffentlich ist heut abend keine eskalation :asthanos:
 
Oben Unten