Aktuelles

[Sammelthread] Mining Hardware und Software Smalltalk-Thread (Kein Handel oder Fragen zum Steuerrecht!)

TwoKinds

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
16.02.2021
Beiträge
2.100
Hallo Zusammen,

da wir doch einige User haben, die Mining betreiben, würden wir gerne diesen Thread eröffnen. Natürlich gibt es noch den Kryptowährungen (kein Handel!) Thread, aber leider ist dieser für uns Miner recht unübersichtlich, da dort zu 95% über den Handel etc. gesprochen wird.

In diesem Thread soll es ganz klar keinen Handel oder Fragen zum Steuerrecht geben. Wir möchten nur einen Übersichtlichen Thread zum Thema Mining Hardware und Software eröffnen, um gegenseitig Erfahrungen auszutauschen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.255
Ort
HB

HALL-OF-FAME

1636665642078-png.690878

DIE EWIGE MINING-HASHRATE-WATT-TABELLE // STAND: 11/2021


GPUs
Overclocking
img_20210730_131015-jpg.655236


EVGA 3090 FTW3 Ultra Gaming

Von Anita @Team EVGA einmal die genauen Maße für die WLP der 3090 FTW3 Ultra Gaming:

Backplate:
2x 51x12x2 mm (links und rechts)
1x 38x12x2 mm (oben)
1x 14x10x2 mm (unten)

Front:
1x 7,7x6,5x2,75 mm (links außen)
2x 53x14x2,25 mm (links und rechts innen)
1x 37,5x14x2,25 mm (unten)
1x 15x12x2,25 mm (oben)
1x 110x5x2,5 mm (rechts außen)

Mining-Statistiken
ETH & Mining Pools

Mining-OS-Software
OS

Miner

3D-Druck & Mining
PSU-Halterungen

Motherboard-Abstandshalter

GPU-Hanger (AMAZON BASIC)

Diverses

HOW-TO
STROM

DIVERSES

USER-OC

NIVIDIA

RTX 3090
1634485486320.png


AMD

RX 6800
Screenshot 2021-10-05 222222.jpg


RX6800XT
Screenshot 2021-10-18 081727.jpg


Falls ihr der Meinung seid, dass hier im FAQ etwas fehlt, dann pingt mich bitte mit @ an oder schickt mir eine PN. - 09/2021
 
Zuletzt bearbeitet:

TwoKinds

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
16.02.2021
Beiträge
2.100

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.255
Ort
HB

TwoKinds

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
16.02.2021
Beiträge
2.100
Ich würde keine 500€< GPU da dran hängen^^
So nen Riser kostet keine 10€, das Risiko wäre es mir nicht wert
 

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.255
Ort
HB
Ich würde keine 500€< GPU da dran hängen^^
So nen Riser kostet keine 10€, das Risiko wäre es mir nicht wert
Bin ich völlig bei Dir, der kaputte Riser kommt in die Virtrine und gut ist. :p
 

amdfreund

Experte
Mitglied seit
06.07.2017
Beiträge
1.068
Da die Platine nicht mehrlagig aussieht, wäre es als Bastler doch wohl auch möglich den Kondensator zu ersetzen.
Zusätzlich wäre eine Meldung an Ali wegen der Defektlieferung trotzdem angebracht. Vielleicht senden die ja Ersatz ohne Rücksendung.
 

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.255
Ort
HB
Da die RX6800 und XT unter Linux bzw. im HiveOS ja aktuell nicht als die unbedingt stabilsten Karten laufen, wollte ich mal nach euren aktuellen OC-Settings fragen...
Hier mal zwei Karten als Beispiel mit meinem aktuellen OC-Setting:

Screenshot 2021-07-26 182909.jpg


Screenshot 2021-07-26 182734.jpg
 

TwoKinds

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
16.02.2021
Beiträge
2.100
Fahre die gleichen settings, aber die Karten dümpeln bei ca 59 bis 60 mh/s rum.
Gut das Mainboard läuft auch total am Limit mit 11 GPU´s bei nur 6 PCI slot´s :hust:

Morgen kommt nen neues AsRock H110 PRO BTC+, dann kann ich das Rig endlich aufteilen. Mal gucken wie die Leistung dann ist und ob ich noch etwas raus holen kann...
 

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.255
Ort
HB
Gut das Mainboard läuft auch total am Limit mit 11 GPU´s bei nur 6 PCI slot´s :hust:
Morgen kommt nen neues AsRock H110 PRO BTC+, dann kann ich das Rig endlich aufteilen.
Screenshot 2021-07-26 214940.jpg

Zieh Dir mein 13 Jahre altes Mainboard rein... für nichts mehr zu gebrauchen, aber fürs Rig perfekt.
Würde im bezug auf die Mh/s eigentlich die Hardware ganz klar ausschliessen und das Problem eher bei OC/Treiber/Bios etc sehen...
Aber nen AsRock H110 PRO BTC+... 😍 Neu/gebraucht gekauft?
 

TwoKinds

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
16.02.2021
Beiträge
2.100
Neu. Wenn schon, denn schon ^^
Hab mit dem 110 pro BTC bis jetzt nur super Erfahrungen gemacht.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Im Moment läuft das Rig mit dem Gigabyte GA-H110-D3A. Bis 9 gpus läuft das ganz gut. Darüber wird’s zäh^^
 

Anhänge

  • 0C9F53E3-725F-4706-8BDF-F85B0665A6E1.jpeg
    0C9F53E3-725F-4706-8BDF-F85B0665A6E1.jpeg
    967 KB · Aufrufe: 249
Zuletzt bearbeitet:

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.255
Ort
HB
Auf jedenfall viel Spass mit dem BTC+! :banana:
Hab bei mir auch ein PCIE-USB-Extender aufm Mobo, wurden auch sofort alle GPUs erkannt und läuft 1a, sehr praktisch die Dinger!
 

sth7

Profi
Mitglied seit
15.01.2021
Beiträge
648
Wurde aber auch mal Zeit, dass wir hier ein entsprechenden Thread bekommen. Meine Settings für die 3080 unter Linux (Hive OS). Bringt 100.4 MH / Karte
A COREMEMPLFAN
1060240023080
5x3080.png
 
Zuletzt bearbeitet:

TwoKinds

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
16.02.2021
Beiträge
2.100
Welche Temps hast du bei den Karten? Hive kann ja leider bei den RTX Karten die Speichertemperatur nicht auslesen.
Wenn ich überlege, wie die Temperaturen bei meiner einzelnen 3090 ist, stelle ich mir das bei 6 Karten im Rig abenteuerlich vor^^
 

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.255
Ort
HB
@sth7 Geiul, Danke Dir, hauste auch noch den anderen Screen vom HiveOS ausm Ampere-Thread hier rein, nur zur Doku und hilft bestimmt einigen/vermeidet das sowas nochmal erfragt wird.
Danke Dir! :wink:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Welche Temps hast du bei den Karten? Hive kann ja leider bei den RTX Karten die Speichertemperatur nicht auslesen.
Wenn ich überlege, wie die Temperaturen bei meiner einzelnen 3090 ist, stelle ich mir das bei 6 Karten im Rig abenteuerlich vor^^
Ist nen ServerCase was sicherlich mit Lüftern nen haufen Wind über die Karten schiebt, funktiuoniert wie ein Luft-/Windtunnel und dürfte saubere Temps geben?!

edit: @sth7 Erläuter und korrigier mich gerne! :bigok:

edit²: hier meine einzige RTX im Rig:

Screenshot 2021-07-28 172939.jpg
 

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.255
Ort
HB
@sth7 uffff... 2400 Mem ist schon ne ansage,... wie lange läuft dein Rig schon durch? Irgendwann mal Probleme gehabt? und die Mh/s sync ist ja mal Joint durch die Augen... 🥴
 

TwoKinds

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
16.02.2021
Beiträge
2.100
Gestern ein neues AsRock H110 PRO BTC+ geliefert bekommen. Foto 1 Minute nach dem Auspacken entstanden
Was fällt auf? ^^
 

Anhänge

  • A7713B9B-6114-4440-AA32-3C41491DABB2.jpeg
    A7713B9B-6114-4440-AA32-3C41491DABB2.jpeg
    1,3 MB · Aufrufe: 282

Gubb3L

Enthusiast
Mitglied seit
18.01.2012
Beiträge
9.902
Das du wohl bei dein alten Board bleiben wirst. Hoffe du kriegst dein Geld wieder.
 

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.255
Ort
HB
@TwoKinds Die LEiterbahnen an der Stelle dürften hin sein oder was meint ihr ?
 

TwoKinds

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
16.02.2021
Beiträge
2.100
Das du wohl bei dein alten Board bleiben wirst. Hoffe du kriegst dein Geld wieder.
Neues Board ist schon unterwegs. Zwar ärgerlich, dass jetzt Karten bis mindestens Freitag ungenutzt liegen bleiben, aber passiert.
Mich würde aber viel mehr interessieren, was das ist und wie das da drauf kommt...

@TwoKinds Die LEiterbahnen an der Stelle dürften hin sein oder was meint ihr ?
Hin glaube ich zwar nicht, aber das Risiko GPUS im Wert von mehreren Tausend Euro zu grillen, will ich nicht unbedingt eingehen.
Sieht eher wie geschmolzenes Plastik aus. Sind noch mehr mehrere kleine Flecken davon zu sehen
 

sth7

Profi
Mitglied seit
15.01.2021
Beiträge
648
@sth7 uffff... 2400 Mem ist schon ne ansage,... wie lange läuft dein Rig schon durch? Irgendwann mal Probleme gehabt? und die Mh/s sync ist ja mal Joint durch die Augen... 🥴
Läuft schon länger ohne Probleme. Eine Karte war von Beginn an defekt und hat mein Rig regelmäßig abstürzen lassen. Das war aber schon vor den OC Settings.

Ist nen ServerCase was sicherlich mit Lüftern nen haufen Wind über die Karten schiebt, funktiuoniert wie ein Luft-/Windtunnel und dürfte saubere Temps geben?!
Genau so ist es. Es sind 8 140 mm Lüfter installiert. Das Netzteil hat auch noch 2 Lüfter. Airflow und Temperaturen sind gut für ein geschlossenes Gehäuse.
 

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.255
Ort
HB
Screenshot 2021-07-28 173907.jpg

Hattet ihr auch so nette Spikes um den Block herum? 😍 🤑 Der Reward momentan ist einfach traumhaft.
 

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.255
Ort
HB
Traumhaft? Traumhaft war es, als ich mit 6x 3070 durchschnittlich 140 $ pro Tag gemacht habe ^^
Hahaha, für die momentane Situation mit der aktuellen Net-Hashrate & Difficulty meine ich natürlich...

...dazu muss ich sagen, ich gucke ehrlich gesagt sowieso nur auf den ETH-reward/yielding-Faktor. € wird für mich eigentlich nur da interessant, wenn mir das daily-ETH-reward weniger € bringt als ich € an Strom zahle, dann kann ich das Rig auch auslassen und für den Monatsbetrag für den Strom das ETH direkt kaufen, aber DAS verstehen viele zB. im Ampere-Thread nicht... :wink:
 

maja1337

Enthusiast
Mitglied seit
01.03.2004
Beiträge
1.296
Ich habe derzeit eine 3080 ftw Ultra im Rechner mit der ich auch Mining betreibe . Konnte heute noch eine 3080 fe ergattern und überlege die dazu einzubauen . Die Evga nimmt aber fast 3 slots so das der 2. Pcie slot fast verdeckt ist . Wie mache ich das am günstigsten mit der zweiten 3080 ? Welches Netzteil würdet ihr empfehlen mein 600w wird nicht reichen .
663C09F9-E682-4B4B-915F-7955F97BA5E9.jpeg
 

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.255
Ort
HB
@maja1337 würde die FE in den ersten Slot hauen und die EVGA in den 2., dann dürfte das Platztechnisch und "Lufttechnisch"/mit bissen Abstand zur Backplate der EVGA eigentlich passen.
Wegen Netzteil wäre ich mir persönlich unsicher, aber nicht unter 850W... oder vielleicht gleich all-in und ein 1xxxW NT holen? Was sagen die ExpertInnen hier?
 

maja1337

Enthusiast
Mitglied seit
01.03.2004
Beiträge
1.296
@maja1337 würde die FE in den ersten Slot hauen und die EVGA in den 2., dann dürfte das Platztechnisch und "Lufttechnisch"/mit bissen Abstand zur Backplate der EVGA eigentlich passen.
Wegen Netzteil wäre ich mir persönlich unsicher, aber nicht unter 850W... oder vielleicht gleich all-in und ein 1xxxW NT holen? Was sagen die ExpertInnen hier?
ist mit Leistungseinbruch beim zocken zu rechnen im 2. Slot?
 

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.255
Ort
HB
Oben Unten