Aktuelles

[Kaufberatung] Mein PC Build

varion

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
24.07.2009
Beiträge
40
Hallo zusammen,

ich tausche nun nach. Jahren meinen bisherigen PC aus und habe mir nun die Liste meiner neuen Maschine zusammengestellt und freue mich auf euren Input:

Corsair Obsidian 500D RGB Special Edition Midi-Tower
Corsair RMX Series RM1000x Netzteil - 1000 Watt
AMD Ryzen Threadripper 3970X - Sockel sTRX4 - boxed
Corsair Hydro X Series XC9 RGB CPU Water Block (2066/sTR4)
Corsair Vengeance RGB Pro schwarz, DDR4-3600, CL18 - 64 GB Quad-Kit
Corsair MP600 NVMe SSD, PCIe 4.0 M.2 Typ 2280 - 2 TB
Corsair Hydro X Series XR7 360mm Water Cooling Radiator
Corsair Hydro X Series XR5 240mm Water Cooling Radiator
ZOTAC GAMING GeForce RTX 3090 ArcticStorm, 24576 MB GDDR6X

Das Gerät wird zum einen zum Arbeiten verwendet (Viele VMs, Entwickeln, 3D Programming) aber natürlich auch zum Spielen.

Könnte ihr mihr eventuell ein paar Anregungen oder Tips geben ?

Danke euch.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
30.891
Ort
dieser thread

varion

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
24.07.2009
Beiträge
40
Sind denn die Unterschiede so massiv ? Ich habe gelesen, dass aber Socket etc. dasselbe bleibt. Ist das korrekt ?
 

Liesel Weppen

Experte
Mitglied seit
20.07.2017
Beiträge
3.522
Naja, wenn man sich den Unterschied zwischen den Ryzens von Zen 2 und Zen 3 anguckt, dann ist das schon nicht wenig. Und der TR3000 basiert ja afaik auf Zen2 und der TR5000 wird auf Zen3 basieren.
 

varion

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
24.07.2009
Beiträge
40
Was haltet ihr denn von den restlichen Komponenten ?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
30.925
Ort
Rhein-Main
Ich würde auf den bewährten noctua U14S setzen und nicht auf Wasserkühlung. Aber das ist mein persönliches Ding.

Und auf jeden Fall die 5000er threadripper nehmen. 20% mehr Bums per Kern, kannst also für je gleiche Leistung 20% weniger Kerne nehmen.

Plus Single Thread limitierte software (Spiele) profitieren. Im Idealfall 20% mehr FPS.
 

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
45.463
Ort
Hessen\LDK
mir fehlt da definitiv auch das mainboard :d
 
Oben Unten