Aktuelles

[Sammelthread] Lian Li Sammelthread V2.1 Teil [5]

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Feichti

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
09.06.2005
Beiträge
6.029
Ort
Bregenz
So nachdem die Herren oben Beschlossen haben das alle Sammelthreads >5000 Beiträge geschlossen werden übernehm ich den Lian Li Thread da der alte Threadersteller schon über ein halbes Jahr nicht mehr da war.




_1. Vorwort & Firma Lian Li:


Firma Lian Li:

Die Firma Lian Li wurde 1983 gegründet. Sie ist einer der größten PC Gehäuse Hersteller in Taiwan spezialisiert auf Alu Gehäuse.
Inzwischen sind sie Weltweit tätig. Wovon Europa ca 40% von Lian Li's Markt ausmacht und die USA 35%.

Unter den Computer Usern hat sich Lian Li einen Namen gemacht indem alle Gehäuse fast komplett aus Alu sind und somit sehr leicht sind.
Weiters sind die Gehäuse eher sehr schlicht gehalten und die Optik ist sehr ansprechend.

Lian Li bietet von kleine Gehäuse für HTPCs über Midi Tower bis zum Big /Server Tower Gehäuse an.
Die Preisklasse bewegt sich von kleinen Midi Towers für ca 60-100€ bis zu den Big/Server Towers die bis zu 250€ kosten können.



_2. Die aktuelle Produktpalette:

Mini Tower:


Middle Tower:

Server/Full Tower:

Desktop Tower:


Tyr X-Serie Tower:



Farblegende der Gehäuse:

Bei Lian Li gibt es fast alle Gehäuse in den Farben silber und schwarz erhältlich. Damit man die Gehäuse und Farben auseinanderhalten kann hat Lian Li folgende Nambensgebung.
Silberne Gehäuse tragen ein A im Produktnamen und schwarze Gehäuse ein B
Bsp.:
V2000 in Silber PC-V2000A PLUS II
V2000 in Schwarz: PC-V2000B PLUS II​




_2. Die Gehäuse im einzelnen:

Mini Tower:



Middle Tower:

  • _ Lian Li PC-V600
    Link | HWLUXX Review | Preise
    Gedrehtes ATX-Format, NT sitzt vor der CPU
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Seitenlüfter, NT fungiert als "Hecklüfter"
  • _ Lian Li PC-V1000 Serie
    Link | Planet 3D NOW V1000 Review | Preise
    Gedrehtes ATX-Format, NT sitzt unten
    Lian Li PC-V1000: 1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter
    Lian Li PC-V1000 plus II: 1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter, 1x 120mm Seitenlüfter
  • _ Lian Li PC-V1000Z Serie
    Link | Preise
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm + 1x140mm Hecklüfter
  • _ Lian Li PC-V1010 Serie
    Link | Preise
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm + 1x140mm Hecklüfter
  • _ Lian Li PC-V1100 Serie V Silent
    Link | Overclockercafe V1100 Review, Xyzcomputing V1100 plus II Review | Preise
    Gedrehtes ATX-Format, NT sitzt unten
    Lian Li PC-V1100: 1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter
    Lian Li PC-V1100 plus II: 1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter, 1x 120mm Seitenlüfter
  • _ Lian Li PC-V1110 Serie
    Link | Preise
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm + 1x140mm Hecklüfter
  • _ Lian Li PC-V1200 plus II
    Link | V1200 plus Review | Preise
    Gedrehtes ATX-Format, NT sitzt unten, passend für E-ATX Mainboards
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter, optionaler 120mm Seitenlüfter

  • _ Lian Li PC-60/-61 Serie
    Link1 | | Preise
    PC 60 Plus: 2x 80mm Frontlüfter
    PC-60 Plus II: 1x 120mm Frontlüfter
  • _ Lian Li PC-6010
    Link | Preise
    1x 140mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter

  • _ Lian Li PC-7 Serie
    Link | Preise
    Lian Li PC-7 plus II: 1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter
    Lian Li PC-7 SE II: 1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter, 1x 120mm Seitenlüfter
    Lian Li PC-7 SE III: 1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter, 1x 120mm Seitenlüfter, Belüftungsgitter oberhalb des NT's
  • _ Lian Li PC-7S
  • _ Lian Li PC-8
    Link | Preise
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter
  • _ Lian Li PC-G7
  • _ Lian Li PC-G50
  • _ Lian Li PC-A05
    Link | Review | Preise
    Gedrehtes ATX-Format, NT sitzt hinter der Front, gedrehter Luftstrom
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter, NT fungiert als weiterer "Frontlüfter"
  • _ Lian Li PC-A06
    Link | Preise
    Gedrehtes ATX-Format, NT sitzt hinter der Front, gedrehter Luftstrom
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 80mm Hecklüfter, NT fungiert als weiterer "Frontlüfter"
  • _ Lian Li PC-A07
    Link | Preise
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter, 1x 80mm Toplüfter optional
  • _ Lian Li PC-A08
  • _ Lian Li PC-A09
    Link | Preise
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter
  • _ Lian Li PC-A10
    Link | Preise
    1x 120mm Frontlüfter, 2x 120mm Hecklüfter, 1x 120mm Toplüfter
  • _ Lian Li PC-A12
  • _ Lian Li PC-A16
    Link | Preise
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter
  • _ Lian Li PC-A17
    Link | Preise
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter, 1x 140mm Toplüfter
  • _ Lian Li PC-A20
    Link | Preise
    1x 140mm Frontlüfter, 1x 120mm + 1x140mm Hecklüfter,
  • _ Lian Li PC-A59
    Link | Preise
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter

  • _ Lian Li PC-S80
  • _ Lian Li PC-101
  • _ Lian Li PC-6070
  • _ Lian Li PC-767
  • _ Lian Li PC-B20
  • _ Lian Li PC-B25
  • _ Lian Li PC-P60
    Link |
    3x 120mm Frontlüfter, 1x 140mm Deckenlüfter, 1x 120mm Hecklüfter


Server/Full Tower:

  • _ Lian Li PC-V2000 Serie
    Link | Preise
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter, 1x 120mm Seitenlüfter
  • _ Lian Li PC-V2010 Serie
    Link | Preise
    1x 140mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter, 1x 120mm Seitenlüfter beim Netzteil
  • _ Lian Li PC-V2100 Serie
    Link | Preise
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter, 1x 120mm Seitenlüfter
  • _ Lian Li PC-V2110 Serie
    Link | Preise
    1x 140mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter, 1x 120mm Seitenlüfter beim Netzteil
  • _ Lian Li G70
    Link | Preise
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm Hecklüfter, 1x 120mm Seitenlüfter
  • _ Lian Li A70
    Link | Preise
    2x 120mm Frontlüfter, 2x 120mm HDD-Lüfter, 2x 120mm Hecklüfter
  • _ Lian Li A71
    Link | Preise
    2x 120mm Frontlüfter, 2x 120mm HDD-Lüfter, 2x 120mm Hecklüfter
  • _ Lian Li A77
    Link | Preise
    2x 120mm Frontlüfter, 2x 120mm Hecklüfter
  • _ Lian Li A7010
    Link | Preise
    2x 120mm Frontlüfter, 2x 120mm HDD-Lüfter, 2x 120mm Hecklüfter
  • _ Lian Li A7110
    Link | Preise
    2x 120mm Frontlüfter, 2x 120mm HDD-Lüfter, 2x 120mm Hecklüfter
  • _ Lian Li PC-201
    Preise
    1x 120mm Frontlüfter, 1x 120mm HDD-Lüfter, 1x 120mm Hecklüfter, 1x 120mm Seitenlüfter
  • _ Lian Li PC-343B
    PC-343B bei PC Cooling
    6x 120mm Frontlüfter (Optional), 3x 120mm & 2x 80mm Hecklüfter
  • _ Lian Li PC-P80
    Link | Preise
    3x 140mm Frontlüfter, 1x 140mm Deckenlüfter, 1x 120mm Hecklüfter
  • _ Lian Li PC-P80R
    Link | Preise
    Spezial Version in ATI Rot. Das Ganze Case wurde in Rot eloxiert innen wie außen. Weiters hat es einen Laserausschnitt an der seite mit dem AMD Spider Logo und ATI Crossfire X Schriftzug.
    3x 140mm Frontlüfter, 1x 140mm Deckenlüfter, 1x 120mm Hecklüfter

Desktop Tower:



Tyr X-Serie Tower:

  • _ Lian Li PC-X500
    Link | Preise
    2x 120mm Frontlüfter, 2x 120mm Hecklüfter
  • _ Lian Li PC-X2000
    Link | Preise
    3x 140mm Frontlüfter, 1x 120mm + 2x 80mm Hecklüfter

_
Danksagungen :

an Sonny C. für die Hilfe beim zusammenstellen vom Sammelthread und das Grundgerüst vom Code

_
News:

23.11.2007 Lian Li wird im Jahr 2008 ein neues Case auf der Basis des bekannten V2000 herausbringen das auf den Namen V2010 hören wird. Ein Video dazu findet ihr Hier.


_
Videos:

Führung durch die Lian Li Fabrik mit Vorstellung des fertigungs Prozesses. Link zu Hexus TV
Video vom Neuen Lian Li V2010 das im Jahr 2008 rauskommen wird. Link zu Hexus TV

Video Review vom Lian Li PC-P80 Case. Link zu 3dgameman
Video Review vom Lian Li PC-A71 Case. Link zu 3dgameman
Video Review vom Lian Li PC-A12 Case. Link zu 3dgameman
Video Review vom Lian Li PC-A10 Case. Link zu 3dgameman
Video Review vom Lian Li PC-343B Case. Link zu 3dgameman
Video Review vom Lian Li PC-777 Case. Link zu 3dgameman
Video Review vom Lian Li F1 Aluminum Computer Desk. Link zu 3dgameman
Video Review vom Lian Li PC-05 Aluminum Case. Link zu 3dgameman
Video Review vom Lian Li PC-V2010 Case. Link zu 3dgameman
Video Review vom Lian Li PC-A77 Case. Link zu 3dgameman

und Ganz Wichtig ;)


Video zur richtigen Aussprache von Lian Li Link zu 3dgameman

_
Versionshistory :

06.11.2007 V.2.00 1te Version vom neuen Lian Li Sammelthread. Fast alle Lian Li Cases aufgenommen. Infos werden die nächsten Tage noch ergänzt
06.11.2007 V.2.01 Update der Gehäuse in der Übersicht
23.12.2007 V.2.02 Einbindung der News & Videos & A59 PC-P60 & P80 in die Liste mit aufgenommen
25.03.2008 V.2.03 Einbindung von Video Reviews & Cases Updates
25.03.2008 V.2.04 Einbindung von V1000Z, V1010, V1110, A17, V2010, V2110
15.06.2008 V.2.05 Einbindung von A77, A7010, A7110, X500, X2000, C36, C37, A20, P80R, PC-6010, PC-8 & Updates weiterer Cases


Bei Fragen oder Verbesserungsvorschlögen bitte Posten

Gruss Feichti
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Johnson

Semiprofi
Mitglied seit
25.02.2008
Beiträge
1.817
Ort
Stuttgart
ja, sieht einfach genial aus!!!! Bauste dir noch n Seitenfenster und paar LEDs rein und alles ist perfekt :)

//edit: hat jemand eig Bilder vom V1000 Plus mit nem Triple radi?
 
Zuletzt bearbeitet:

hotracer

Semiprofi
Mitglied seit
14.08.2004
Beiträge
3.350
Ort
Dresden
Das A71 könnte mir auch gefallen. Gerade, weil vorn ein 240'er Radiator reinpasst.
Hatte bisher mittelfristig eher mit dem V1110 geplant. In jedem Fall muss der Radiator ohne Änderungen am Gehäuseäußeren verbaut werden können.
Und da ich mit einem neuen Alukleid (Blechkleid und LL geht schließlich nicht) eigentlich auch auf einen 360'er Radiator aufrüsten wollte, gestaltet sich die Entscheidung noch schwierig.

Ansonsten weiter so Benni, sieht echt schick aus. Der Zwischenboden und die AGBs darin sind eine nette Idee!
 

GM

Super Moderator *deLuxx-Taxi*
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
12.05.2008
Beiträge
7.266
Ort
irgend wo auf der weide im flachland
will mir in ca einem monate nen neues gehäuse holen binn aber noch unetschlossen

will auch nen umbau vornehmen und Wakü einbauen.

vieleicht kann mir jemand was empfehlen was sich da am besten eignet?

mfg

:confused:
 

Matschgo

Urgestein
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
8.536
Ort
Österreich
System
Desktop System
Loki
Laptop
Macbook Pro 16" i9
Details zu meinem Desktop
Prozessor
8086k
Mainboard
Asus Maximus Apex
Kühler
Custom EK Waterloop
Speicher
32GB Gskill
Grafikprozessor
2080TI FE
Display
Dell 2716DG
SSD
Evo 970 1TB
Soundkarte
Xonar Essence STX
Gehäuse
Lian Li
Netzteil
AX860i
Keyboard
Asus
Mouse
Asus
Betriebssystem
W10P
Webbrowser
Chrome
Sonstiges
Q701+Modmic, Asus 10GBe NIC, Streamdeck

Johnson

Semiprofi
Mitglied seit
25.02.2008
Beiträge
1.817
Ort
Stuttgart
sag mal was du ausgeben willst!
Ohne was ändern zu müssen kann man das A70, A71 und A77 nehmen. Gibt sogar Deckel mit Radi ausschnitt dafür zu kaufen!
 

winni1990

Neuling
Mitglied seit
10.11.2007
Beiträge
769
@winni: schöne bilder, allerdings wär mir das ganze schon fast du eng... ;)
Danke, dein Case sieht auch super aus :)

Ja ist schon ein wenig eng geworden, geht aber noch. Die Pumpe verdeckt die Lamellen kaum von daher stört es mich nicht wirklich ^^
Wenn ich irgendwann mal endlich ein Window habe wird man den unteren Schacht eh nicht sehen ;)
 

skycr@wler

Semiprofi
Mitglied seit
30.06.2008
Beiträge
1.953
Ort
Berlin
Ich war heute so froh als meine Leds ankamen und jetzt bin ich doch bisl enttäuscht
Will das Mainboard von hinten anleuchten damit das an den Seiten leicht rausstrahlt aber da kommt nur so ein kleiner Kegel raus und der Aufwand da alles zu druchlöchern wäre zu groß besonders da ichs zweifarbig machen möchte.

Habt ihr nen Vorschlag wi ichs machen könnte? Vielleicht SMDs die sind ja eher flach aber wie sind die vom Abstrahlwinkel und gibts die schon zweifarbig?
Oder vielleicht Kaltlichtkathoden? aber da muss ich ja das Tray aufschlcitzen?

Bin grad recht ratlos :confused:

mfg

Edit: Habs bild vergessen^^
So solls in etwa aussehen
 
Zuletzt bearbeitet:

Case_Modder

Semiprofi
Mitglied seit
26.12.2007
Beiträge
9.235
Ort
DE
Die Leds noch weiter an den blauen rand setzen und dann zwischen den Abstandhalter, die LED´s anschleifen, jeweils immer die Led´s setzen
 

skycr@wler

Semiprofi
Mitglied seit
30.06.2008
Beiträge
1.953
Ort
Berlin
so?


inwiefern anschleifen? meinste nur anrauhen?
würden evtl diffuse Leds ne bessere Wirkung bringen?
 

Mr.Spock

Ü35-Wakü Club
Mitglied seit
30.12.2007
Beiträge
3.135
Nein die LEDs solltest du eher in die 4 Ecken setzen und zwar so das sie zur Mitte zeigen.
Das wird wohl dann am gleichmäßigsten leuchten.
 

skycr@wler

Semiprofi
Mitglied seit
30.06.2008
Beiträge
1.953
Ort
Berlin
Nein die LEDs solltest du eher in die 4 Ecken setzen und zwar so das sie zur Mitte zeigen.
Das wird wohl dann am gleichmäßigsten leuchten.
meinst so

Hm da sind meine LED wohl zu Leuchtschwach für hab mal nachgeschaut haben auch nur nen winkel von 10-15° -.-

Da werd ich wohl echt SMDs nehmen müssen
hab diese hier gefunden http://www.shop-014.de/michawi-p316h91s98-SMD-LED-Rot-Grue.html
da bräucht ich dann auch nicht immer zwei setzen für verschiedene Farben 550mcd sollten ausreichen oder?

Edit: Seh ja grad die sind ja nur 3mm groß oO da reichen aber 4 nicht aus
 
Zuletzt bearbeitet:

winni1990

Neuling
Mitglied seit
10.11.2007
Beiträge
769
2mm Plexiplatte hinters Mainboard hauen, mit 4 leds kannste die kanten schön zum Leuchten bringen ;)

Kannst auch die Leds n bissel flachschleifen, erhöht den Abstrahlwinkel.
 

DerMalle

[online]-Redakteur
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
5.248
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900X
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Xtreme
Kühler
Noctua NH-U12A
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32GB DDR4-3200 @ 3600
Grafikprozessor
EVGA GeForce GTX 1080 Ti FTW3 Gaming
Display
Dell S2417DG
SSD
Seagate FireCuda 510 2TB
Gehäuse
be quiet! Pure Base 500DX schwarz
Netzteil
EVGA SuperNOVA G2 1300
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G403 Prodigy
Betriebssystem
Windows 10 x64
Bohr 8 Löcher in den Tray, nimm LED-Halterungen (kannst du von mir haben, hab noch 50 St. ), LEDs rein und gut ist. Sollte einen schönen Effekt geben.
Wollte das eigentlich mit meinem A09B machen, kam aber noch nicht dazu.
 

winni1990

Neuling
Mitglied seit
10.11.2007
Beiträge
769
Nene, nicht ans Mainboard sonder an das Tray also auf das Metall ^^

Einfach platte drauf, genausogroß wie das Mainboard, drauflegen und die ganzen Löcher wo das Mainboard befestigt wird im Plexi nachboren. dann legstes auf das tray, dann das Mainboard drauf und festschrauben ^^

Die Plexi-Platte dann natürlich noch beleuchten.
 

DerMalle

[online]-Redakteur
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
5.248
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900X
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Xtreme
Kühler
Noctua NH-U12A
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32GB DDR4-3200 @ 3600
Grafikprozessor
EVGA GeForce GTX 1080 Ti FTW3 Gaming
Display
Dell S2417DG
SSD
Seagate FireCuda 510 2TB
Gehäuse
be quiet! Pure Base 500DX schwarz
Netzteil
EVGA SuperNOVA G2 1300
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G403 Prodigy
Betriebssystem
Windows 10 x64
Und wie willst du das mit den Abstandshaltern machen?

Selbst wenn das Plexi nur 2mm dick ist, müsstest du die Abstandshalter ausschneiden, damit das Mainboard nicht höher kommt.
 

winni1990

Neuling
Mitglied seit
10.11.2007
Beiträge
769
Hä?
Die Löcher für die Abstandshalter ins Plexi bohren, wo ist jetzt das Problem ? ^^
 

DerMalle

[online]-Redakteur
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
5.248
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900X
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Xtreme
Kühler
Noctua NH-U12A
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32GB DDR4-3200 @ 3600
Grafikprozessor
EVGA GeForce GTX 1080 Ti FTW3 Gaming
Display
Dell S2417DG
SSD
Seagate FireCuda 510 2TB
Gehäuse
be quiet! Pure Base 500DX schwarz
Netzteil
EVGA SuperNOVA G2 1300
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G403 Prodigy
Betriebssystem
Windows 10 x64
Wie dick sind die Abstandshalter? ;)

4-5mm?

Dann muss noch ein Ausschnitt für den CPU-Kühler rein, da meist eine Backplate o.ä. verbaut. wird. Naja, muss man halt mal ausprobieren, ob das so "einfach" klappt.
Da finde ich ein paar Löcher im Tray einfacher und schneller als die Plexi-Geschichte. Aber muss ja jeder selber wissen.
 
Zuletzt bearbeitet:

winni1990

Neuling
Mitglied seit
10.11.2007
Beiträge
769
Die dicke spielt doch keine rolle, meinst wohl die höhe ^^

Aufjedenfall höher als 2mm von daher wird das Mainboard mit dem Plexi nicht in berührung kommen ;)

Ja einen 4-eckigen Ausschnitt um den Sockel rum wird man wohl ausschneiden müssen, ist ja jetzt nicht das große problem ^^

Das ganze gibts schon, haben schon mehrere gemacht.

Dafür ist der Effekt schöner wenn eine durchgehende Plexikante um das Mainboard glüht ;)

Einfach LED hinterklatschen wird nicht wirklich toll aussehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerMalle

[online]-Redakteur
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
5.248
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900X
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Xtreme
Kühler
Noctua NH-U12A
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32GB DDR4-3200 @ 3600
Grafikprozessor
EVGA GeForce GTX 1080 Ti FTW3 Gaming
Display
Dell S2417DG
SSD
Seagate FireCuda 510 2TB
Gehäuse
be quiet! Pure Base 500DX schwarz
Netzteil
EVGA SuperNOVA G2 1300
Keyboard
Logitech G513 Carbon
Mouse
Logitech G403 Prodigy
Betriebssystem
Windows 10 x64
OK, die Höhe (Klugscheisser ;) )
 

skycr@wler

Semiprofi
Mitglied seit
30.06.2008
Beiträge
1.953
Ort
Berlin
Hm ok ich denke ich probiers erstmal mit der Led Variante da ich jeweils 10Stk hier hab setz die nur bisl näher an den Rand die paar Löcher mehr oder weniger tun jetzt auch nicht mehr weh^^
 

GM

Super Moderator *deLuxx-Taxi*
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
12.05.2008
Beiträge
7.266
Ort
irgend wo auf der weide im flachland
hey hat jemand bilder von nem V1000 Plus mit Wakü?? will mal sehen wie der da rein geht und wieviele PCI-Slots man verliert!

und wie löst man am besten das Problem mit dem Top, da sind ja keine Löcher drin und wenn man sich da versägt, gibts kein ersatzteil....
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten