Aktuelles

[Sammelthread] LEGO

B.XP

Urgestein
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
6.756
Ort
Bayern
Unglaublich, haben die etwa dem Helden zugehört?
Dessen neues Format ich übrigens ziemlich dekadent finde...

Er ist halt in den letzten anderthalb Jahren durch den ganzen Trubel von "der Kanal supportet meinen Laden" voll in die Influencer-Schiene gerutscht. Ich weiß nicht ob ihm das ganze so unrecht war. Aber die ganzen Nicht-Baustein-Geschichten haben da schon etwas arg zugenommen und insofern ist die Auslagerung dessen schon sinnvoll. YouTube lebt von unterhaltsamen Typen die halt ihr Format und ihre Nische finden. Und da gibt es eben jede Menge Mist. Wenn ich mir ansehe was das sonst läuft ... TeslaTube, Backutensilienladen mit angegliederter Daily Soap ... die ganze Auslagerung von TV-Kram und Leute welche die für alles die Werbetafel hochhalten was ihnen gerade Geld über den Zaun wirft.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

MSAB

Enthusiast
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
8.628
Ort
Darmstadt
Cool, Smyths Toys hatte den Audi im Regal stehen. Direkt mal mitgenommen. Wollte eigentlich nur was für meine Nichte holen, am Ende habe ich mir neben dem Audi noch die Mondlandefähre gekauft. Lego macht süchtig.:(
 

CloudStrife81

Urgestein
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
8.374
Nicer Bausatz :-D

 

Eye-Q

Enthusiast
Mitglied seit
11.07.2004
Beiträge
3.553
Ort
Hamburch
Bei der Saturn hat er das wahrscheinlich ungefähr so gemacht.
 

KurantRubys

Experte
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
4.327
Ort
Bayern
Mal ne ganz blöde Frage, habt ihr Tipps zum Umzug von zusammengebauten Sets? Beim Porsche mach ich mir keine Gedanken, dafür aber bei der Freiheitsstatue, dem Fishing Store und sämtlichen Skylines :fresse:
 

konfetti

Enthusiast
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.637
Ort
Lower East Bavaria
Je nach Größe, könnte man es in einem Umzugkarton mit stabilerem Boden (also 2-3 zusätzliche Kartonagen unten rein) stellen und dann eben etwas mit Schaumstoff polstern.
Ich glaub so machen die es auch bei den Ausstellungen ;)
 

KurantRubys

Experte
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
4.327
Ort
Bayern
Das ist Lego, das baust du dann einfach wieder zusammen. Abbrechen wird da wohl nix.
Das würde ich mir halt beim sonstigen Umzugsstress gern sparen, ansonsten wäre das kein Thema :d
 

DonChulio

Experte
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.224
Ort
Bayern
Moin moin!

Der Sohn meiner Nachbarin wünscht sich das Lego Ghostbustershaus, Neu ist das ja nicht mehr zu bekommen und gebraucht ab 400euro....habt ihr ne Idee wie man da etwas Preiswerter ran kommt?

-> Muss nicht unbedingt Unbespielt sein! Aber Vollständig und in OVP soll es schon sein
 

scars

Enthusiast
Mitglied seit
19.01.2006
Beiträge
1.434
Ort
Heilbronn
Kannst höchstens nen China Klon holen, aber wenn du das Original willst musst leider in den sauren Apfel beißen... :/
 

Boardi05

Urgestein
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
10.494
Ort
Südtirol/Italy
Moin moin!

Der Sohn meiner Nachbarin wünscht sich das Lego Ghostbustershaus, Neu ist das ja nicht mehr zu bekommen und gebraucht ab 400euro....habt ihr ne Idee wie man da etwas Preiswerter ran kommt?

-> Muss nicht unbedingt Unbespielt sein! Aber Vollständig und in OVP soll es schon sein

Der Spielzeugladen in Bozen hatte es immer im Regal, da mittlerweile aber alls dicht ist hier in Italien kann ich dir da nicht nachschaun.
 

bawder

Urgestein
Mitglied seit
28.11.2004
Beiträge
14.176
das Ghostbustershaus ist ziemlich langweilig meiner meinung nach, mehr geld als für nen china klon würd ich auch nicht ausgeben.
 

KurantRubys

Experte
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
4.327
Ort
Bayern
Ich kann mich nicht entscheiden ob ich den haben will oder nicht :d Erst hab ich mir gedacht nö eher nicht, aber jetzt hab ich schon wieder Bock drauf.
 

XdevilX

Urgestein
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
5.325
Ort
MSP
Geb dir das mal, 19€ für 250 Teile das sind bald 10ct pro Teil..... Interesaant wäre das fürn 10er aufm Grabbeltisch. es is Traurig das Lego damit halt immerwieder durchkommt.
 

Eye-Q

Enthusiast
Mitglied seit
11.07.2004
Beiträge
3.553
Ort
Hamburch
Naja, bei so kleinen Sets ist der Teilewert natürlich der kleinste Posten. Entwicklungskosten, Anleitung, Verpackung, Transport und Lizenz eines namhaften Herstellers (in diesem Fall Audi) sind auch nicht sehr viel geringer bzw. kleiner als bei Sets mit mehr Teilen, deswegen ist der prozentuale Anteil an diesen Dingen bei kleinen Sets dementsprechend höher.
 

CloudStrife81

Urgestein
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
8.374
Wem der Bausatz eben keine 19 Euro wert ist, kein VIP-Punkte einlösen kann/will oder sonstwas ... kauft ihn eben nicht.
 

scars

Enthusiast
Mitglied seit
19.01.2006
Beiträge
1.434
Ort
Heilbronn
1.jpg

Bin jetzt grad dabei den mal wieder zu restaurieren, hatte ich damals und dann sind die Teile in meinem Lego Konvulent verschwunden...
Was ne Teilesucherei 😅
 

Dongel

Einsteiger
Mitglied seit
01.03.2020
Beiträge
13
Ich, ich...eines der schönsten und genialsten Modelle - als Lego noch Lego war - kein Steckbaukasten!


Kann mich noch gut an die Werbung erinnern, wie der Allradgelenkte auf die Federung fiel. Please turn back time!!!
1557943136269-311149733-01.jpeg


...lang ist's her, das Wimmelbild in das alte Kinderzimmer. Mit etwas Zoom sind meine Modelle zu erahnen. Jetzt bin ich über die Art der "Bausteine" nur noch fassungslos, für mich kein Lego mehr sondern eher um Verzeihung winselnde Stecker.

Aber jeder wie er mag, ist nur mein subjektiver Eindruck...
 

plutoniumsulfat

Experte
Mitglied seit
01.12.2015
Beiträge
2.810
Der F1-Wagen sieht schick aus. Den hatte ich damals auch ziemlich schick gefunden. Leider nie gehabt :(
 
Oben Unten