Aktuelles

Ivy Bridge und PCI Express 3.0 Support

Steffenz

Neuling
Mitglied seit
25.10.2011
Beiträge
1
Ort
Schömberg
günstig = gut != billig

Fide das ganz schön bemerkenswert mit den PCIe Multiplexern! :>
Habe mein altes Epox 8K5A3+ fast schon _ewig_ genutzt. Nun war Zeit für was neues, da war es sinnvoll auf die B3 Revision der Asus P8P67 zu warten. Da sich beim Standard P8P67 noch ein COM-Port herausführen lässt wurde dieses erste Wahl.
Bin ma gespannt auf Ivi Bridge und (nunja sofern sie mal bezahlbar/sinnvoll sind) PCIe 3.0 Grafikkarten.

Schade nur: ATI drückt doch sehr fest auf die Preistube mit den 7000ern (im Moment)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

turbomichel

Neuling
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
7
sorry nochmal für die frage, aber sehe ich das jetzt richtig das ich auf dem normalen asus P8P67 (also ohne delux,pro) nur P8P67 mit ivy cpu dann pcie3 haben werde?!?
das wäre ja der hammer:-) dann wer ein board wechsel also nicht notwendig wenn ich pcie3 haben müchte in naher zukunft für die dann kommende NV780 R8970 ????
das wäre ja echt super....seh ich das richtig?!? danke für die bestätigung nochmal
 

Bad_Blade

Semiprofi
Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
2.366
Ort
Hannover
warum regen sich eigentlich hier so viele darüber auf?
Wozu braucht ihr bitte alle PCIe 3?
Auch die neuen Grafikkarten laufen auf dem 2er Port und von der Performance gibt es da keine Unterschiede, da ja der 2er Standard noch nicht voll ausgenutzt wird. Also was solls?
 

wackaman

Enthusiast
Mitglied seit
02.08.2007
Beiträge
2.995
Ort
Gladbeck
warum regen sich eigentlich hier so viele darüber auf?
Wozu braucht ihr bitte alle PCIe 3?
Auch die neuen Grafikkarten laufen auf dem 2er Port und von der Performance gibt es da keine Unterschiede, da ja der 2er Standard noch nicht voll ausgenutzt wird. Also was solls?


Dem darf ich dann mal, zumindest in teilweise widersprechen...

Natürlich ist es zunächst mal so, dass PCIE 2.0 Grakas von PCIE 3.0 nicht unbedingt profitieren.
PCIE 3.0 Grakas jedoch also die neuen Atis 7970 und die GTX680 profitieren bis zu 10% vom PCIE 3.0 Standard.
So ist z.B. in Dirt3 und einem anderen Game, Titel fällt mir gerade nicht ein, selbst unter PCIE 3.0 x8 die 7970 3-5% schneller als die schnellste PCIE 2.0 Karte unter x16.
Ähnlich oder teilweise noch deutlicher fällt der Unterschied bei der neuen GTX680 aus.
Jedoch sieht das ganz anders bei Bechmarks aus. Bisher konnte kein Plus erbencht werden weil mit PCIE 3.0 Hardware, also Graka und Bus gebencht wurde.

Es gibt aber auch Games, in denen kein Unterschied messbar ist.

Selbst wenn man mal davon ausgeht, dass PCIE 3.0 bis zu 10% Mehrleistung bringt, so ist das in etwa das selbe Plus, wie es beim Wechsel von PCIE 1.1 zu 2.0 gewesen ist.

Ob jetzt aber eine Ati 7950 oder GTX670 vom PCIE 3.0 ebenfalls profitiert, wage ich zu bezweifeln...
Kommende Test werden das ermitteln
 

Shariela

Enthusiast
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
5.609
Ganz einfach @Bad_Blade, wenn PCIE3.0 drauf steht und damit rumgepost wird, verlange ich das es mir auch angezeigt wird und die Kiste mit PCIE3.0 läuft...
Wenn ich mir ein BMW mit 300 PS kaufe, kann der Händler mir net einfach ne Kiste mit 200PS liefern, was´n da los :shake:

Grüße
Sharie
 
Zuletzt bearbeitet:

Bad_Blade

Semiprofi
Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
2.366
Ort
Hannover
Da hast du natürlich recht.
Aber steht denn auf der Verpackung wirklich PCIe 3 drauf? Wenn ja, dann ist es nen Hammer, wenn sie es nicht können und dann würde ich sogar so weit gehen und von ****** sprechen. Steht es nicht auf der Verpackung und es wurde irgendwo mal irgendwann angedeutet, dass es evtl. unterstützung für PCIe 3 geben wird ist das wieder ne ganz andere Geschichte...

Auf meinen P8P67 steht nichts drauf wird aber trozdem kompatibel sein.

Bei den beiden Tests sieht man ganz gut, dass es zwischen PCIe 3 und 2 kaum unterschiede gibt.Die Werte sind so dicht beisammen, dass man auch von Messungenauigkeit sprechen kann und bei beiden Tests wurde die 7970 benutzt...

http://www.anandtech.com/show/5458/the-radeon-hd-7970-reprise-pcie-bandwidth-overclocking-and-msaa
http://www.overclock.net/t/1188376/hardwarecanucks-hd-7970-pci-e-3-0-vs-pci-e-2-0-comparison

Gruß
Alex
 
Zuletzt bearbeitet:

wackaman

Enthusiast
Mitglied seit
02.08.2007
Beiträge
2.995
Ort
Gladbeck
Ich hatte ja auch schon geschrieben, dass es bei Benchmarks keinen Unterschied gibt, zumindest bisher.
Weswegen Dein 2. link @Blade natürlich nachvollziehbar ist.

Beim 1. Link ist für mich nicht erkennbar, wie die mit dem einfachen herunterstufen eines PCIE 3.0 Slots auf x1, x2, x4 usw Unterschiede zu PCIE 3.0 ermittelt haben wollen.
Da ist nämlich auch bei denen Dirt 3 getestet worden und nach deren Methode gäbe es keinen Unterscheid.
Die PCGH hat aber ebenfalls Dirt3 getestet und zwar auf echtem PCIE 3.0 und 2.0 und dort kam heraus, dass Dirt 3 und noch ein anderes Game bis zu 10% Mehrleistung haben unter 3.0.

Aber wie gesagt, wegen PCIE 3.0 allein sehe ich keinen Wechselgrund und ob nun der kommende Ivy das Maß der Dinge sein wird und einem z.B. 2600k haushoch überlegen ist, bleibt abzuwarten, bezweifel ich aber.

Ich finde es nur ärgerlich, dass Käufer der Günstigversionen eines Boards nun mehr Vorteile haben als die Käufer, die die Luxus Version gekauft haben.
Gönnen tue ich es den Käufern natürlich.
 

Bad_Blade

Semiprofi
Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
2.366
Ort
Hannover
Hi,
ich habe jetzt mal ne weile gesucht und bei PCGH nur nen kleinen Artikel darüber gefunden, wo man auch zu der Aussage kam, dass es nichts bringt. Getestet wurde auf nen 2011er System, wo man im Bios von Gen 2 auf 3 wechseln konnte.

Bei den Test von Anandtech war auch Dirt 3 dabei und das ist auch nur ein minimaler zuwachs.
Was ich jetzt allerdings ziemlich klar gefunden habe, das im GPGPU Bereich wohl deutlich mehr Leistung rüber kommt.
Aber das ist ja eigentlich nicht das Thema hier

Gruß
Alex
 

PrinzVonBillAir

Enthusiast
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
1.108
Ort
Saarland
Gibts schon neue Erkenntnisse zum Thema P8H67-I + IvyBridge?

Würde mich auch im speziellen bei dem ASUS P8H67-I DELUXE interessieren, auch in Bezug auf die PCI-E 3.0-Fähigkeit, denn wenn man nach dieser Auskunft aus dem Startpost geht:

P8P67 (Vanilla):
PCIe 3.0 kompatibel, da nur ein 16x Slot an die CPU angebunden ist – hier ist kein Switching IC verbaut.
Der zweite PCIe 16x Slot wird über den PCH angebunden und benötigt


Gruß
Doktor

dürfte ja normalerweise auch PCI-E 3.0 funktionieren. Auf der erwähnten Liste steht das P8H67-I (DELUXE) jedoch weder bei PCI-E 3.0 noch bei 22nm Gen3 Intel Core CPUs...
 

wackaman

Enthusiast
Mitglied seit
02.08.2007
Beiträge
2.995
Ort
Gladbeck
Ivy Bridge geht mit dem Deluxe, aber erst mit den neuesten Biosupdates.
PCIE Gen 3 geht aber nicht, da der erste und zweite PCIE x16 Slot an die CPU angebunden ist, (von oben nach unten gesehen) erst der Dritte, der ist aber auch nur x4 der ist über die PCH angebunden. Da nützt aber auch PCIE Gen 3 nichts.
Und, das Deluxe hat natürlich diese alten Switching IC´s und dehalb, PCIE 3 geht mit unserem Board also NICHT.

Hätte unsereiner Asus nicht so viel Geld für das Deluxe hinterher geworfen und die Günstigversionen gekauft, dann könnten wir uns an PCIE 3.0 erfreuen...
 

PrinzVonBillAir

Enthusiast
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
1.108
Ort
Saarland
Ivy Bridge geht mit dem Deluxe, aber erst mit den neuesten Biosupdates.
PCIE Gen 3 geht aber nicht, da der erste und zweite PCIE x16 Slot an die CPU angebunden ist, (von oben nach unten gesehen) erst der Dritte, der ist aber auch nur x4 der ist über die PCH angebunden. Da nützt aber auch PCIE Gen 3 nichts.
Und, das Deluxe hat natürlich diese alten Switching IC´s und dehalb, PCIE 3 geht mit unserem Board also NICHT.

Hätte unsereiner Asus nicht so viel Geld für das Deluxe hinterher geworfen und die Günstigversionen gekauft, dann könnten wir uns an PCIE 3.0 erfreuen...


Dir ist aber schon klar, dass das P8H67-I (ob Deluxe oder nicht) nur 1x PCI-E (in Worten EINEN) hat? Mir ist außerdem kein gewöhnliches Board in dem Format bekannt, dass Platz für mehr hätte...
Zudem steht das Board, wie schon erwähnt, defintiv auf keiner Suport Liste.
Also hätte ich gerne ein offizielles Statement dazu.
 

wackaman

Enthusiast
Mitglied seit
02.08.2007
Beiträge
2.995
Ort
Gladbeck
Nein, das ist falsch.

Das P8P67-Deluxe hat 3 PCIE x16 Slots, wobei PCIE Slot 1 und 2 an die CPU angebunden sind und sich bei Nutzung zweier Grakas auf PCIE x8 herabstufen.
Der Dritte PCIE x16 ist nur x4 und ist an die PCH angebunden, wie die x1 auch.
 

karod3

Enthusiast
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
6.676
P8H67-I <-> P8P67-Deluxe

Fällt euch was auf? Ihr redet aneinander vorbei
 

PrinzVonBillAir

Enthusiast
Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge
1.108
Ort
Saarland
P8H67-I <-> P8P67-Deluxe

Fällt euch was auf? Ihr redet aneinander vorbei

Mir war das klar, jedoch habe ich in meinem Post von 11:01 Uhr am heutigen Tage, ganz eindeutig den ASUS Support nach einem P8H67-I DELUXE befragt, weshalb ich wackaman auch nochmal per rhetorischen Frage darauf aufmerksam machen wollte, dass mir seine Antwort genau 0,0 bringt, jedoch leider ohne Erfolg, wie man sieht.

Naja, er sagte ja, egal ob deluxe oder nicht. Aber danke für den Hinweis.

P8H67-I DELUXE...
 

wackaman

Enthusiast
Mitglied seit
02.08.2007
Beiträge
2.995
Ort
Gladbeck
Ja klar, Dir war das natürlich klar.
Wenn dem so gewesen wäre, dann hättest mal darauf hinweisen können, ich habe nämlich das "H" in Deinem Post überlesen.
 

geodreieck24

Neuling
Mitglied seit
24.02.2012
Beiträge
4
Hm, das klang aber vor knapp zwei Monaten noch ganz anders. Wo liegt denn das Problem?
Und wie sieht es mit dem P8H67-I Pro aus? Das ist ja doch um einiges neuer.
 

Tomahawk

Enthusiast
Mitglied seit
27.08.2003
Beiträge
1.308

geodreieck24

Neuling
Mitglied seit
24.02.2012
Beiträge
4
Stimmt, das ist aber neu. Stand da vor ein paar Wochen noch nicht.
Ich habe in letzter Zeit gar nicht mehr auf dieser Seite geschaut, da ab dem Ivy Bridge Launch diese bei den anderen Mainboards auf der Asus Seite unter "CPU Support List" gelistet waren.
Vielen Dank für die Info! :wink:
 
Oben Unten