Aktuelles

Ivy Bridge-EP/EX erscheint in der zweiten Jahreshälfte

FM4E

Redakteur Golf-Fahrer
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
14.920
Ort
Niedersachsen
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="intel3" src="/images/stories/logos/intel3.jpg" height="100" width="100" />Ende Januar ist bekannt geworden, dass <a href="http://www.intel.de/content/www/de/de/homepage.html">Intel</a> <a href="index.php/news/hardware/prozessoren/25348-intel-stellt-ivy-bridge-e-mit-15-kernen-in-aussicht.html">die neuen Server-Prozessoren mit bis zu 15 Kernen</a> ausstatten wird, die auf der aktuellen Ivy Bridge-Architektur basieren werden. Tiefergehende Spezifikationen sind bisher ausgeblieben, was sich auch zu aktuellem Zeitpunkt nicht geändert hat. Derweil findet bis morgen das Intel Developer Forum in China statt, wo Intel das bisher bekannte Vorhaben mit den kommenden Ivy Bridge-EP- und EX-Prozessoren bestätigt hat und zusätzlich grobe...<br /><br /><a href="/index.php/news/hardware/prozessoren/26001-ivy-bridge-e-erscheint-in-der-zweiten-jahreshaelfte.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Mick_Foley

Semiprofi
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
15.046
Dann gibt es wohl Oktober/November auch neues Enthusiasten-Spielzeug. So lang wie die Zyklen da sind frage ich mich ehrlich gesagt ob die nicht Haswell komplett in dem Segment überspringen...
 

fdsonne

Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
08.08.2006
Beiträge
36.123
Ort
SN
Dann gibt es wohl Oktober/November auch neues Enthusiasten-Spielzeug. So lang wie die Zyklen da sind frage ich mich ehrlich gesagt ob die nicht Haswell komplett in dem Segment überspringen...

Im EX Bereich (also größer/gleich vier Sockel) wohl bestimmt rellativ sicher. Da gibts dann wohl erst nen Ivy-Ex Nachfolger mit DDR4 Support und in nem neuen Sockel. Der dürfte erst kommen, wenn Haswell schon seine zwei/drei Jahre auf dem Buckel hat und der Nachfolger entweder schon da ist oder gerade vor der Tür steht. Im Dual CPU Bereich? Könnte sein, muss aber nicht.
Sandy überspringt man ja im EX Bereich auch ganz ;)

Auch zählt IPC ansich nicht so extrem in den Bereichen. Eher das maximal mögliche in der TDP Einstufung. Ob da nun Sandy/Ivy oder Haswell drin steckt? :wayne: Ein paar wenige Prozent IPC könnte man ggf. auch mit dezent mehr Takt kompensieren. Und im x86 Bereich gibts so oder so keinen Weg an Intel vorbei. Sprich keine wirkliche Konkurenz in diesen Leistungsregionen.
 

Buffo

Enthusiast
Mitglied seit
24.06.2010
Beiträge
6.090
Das Problem ist, wenn man Enthusiast ist und keinen großen Mehrnutzen aus mehr als 4 Kernen zieht ( also Gamer ;-) ), dann nimmt man in der zweiten Jahreshälfte doch eher Hashwell wegen der höheren IPC. So wie bei Ivy und Sandy-E. Nur ist man bei den Midrange Plattformen halt vor allem durch die PCIe-Lanes beschränkt.

D.h. als Gamer-Enthusiast muss man sich aktuell zwischen aktuellster CPU/höchster IPC oder der Freiheit der höheren Anzahl der Lanes entscheiden.

Irgendwie doof, finde ich.
 

L0rd_Helmchen

Der Saft ist mit euch!
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
9.709
Ort
Exil
Dann gibt es neue Mac Pros :)
 

scully1234

Banned
Mitglied seit
21.01.2008
Beiträge
16.333
Ort
Thüringen
D.h. als Gamer-Enthusiast muss man sich aktuell zwischen aktuellster CPU/höchster IPC oder der Freiheit der höheren Anzahl der Lanes entscheiden.

Irgendwie doof, finde ich.


Irgendwie nicht nur für dich,mich u all die anderen,sondern irgendwo auch doof für Intel

Ich glaube nicht das sie ernsthaft ergründen können wieviele Käufer von x79 abspringen werden um sich den günstigeren Haswell wegen IPC Dominanz zulegen werden,wenn Ivy-E sich so darbietet wie Ivy

Das oberste Highend hinkt derzeit einfach zu weit hinterher von der CPU Performance um aktraktiv zu sein für die Enthusiasten u das Lanedefizit können die Boardpartner auch auf dem neuen Chipsatz ausgleichen
 
Zuletzt bearbeitet:

Buffo

Enthusiast
Mitglied seit
24.06.2010
Beiträge
6.090
Für eine Soundkarte und 2x Grakas reichts ja noch ganz gut, dank PCIe3.0 reichen auch 8 Lanes pro Graka. Will man aber 3 oder 4 Grakas oder noch ein Hardware-Raid, sitzt man bei S1155 auf dem Trockenen.

Meinst du mit Ausgleichen des Lane-Defizits den Einsatz von PLX-Brücken-Chips? Die sollen ja angeblich für zusätzlichen Inputlag sorgen, wobei ich noch keine konkrete Messungen im Netz dazu gefunden habe...
 

captn1ko

Enthusiast
Mitglied seit
10.08.2010
Beiträge
2.013
Ort
Dresden
Das Problem ist, wenn man Enthusiast ist und keinen großen Mehrnutzen aus mehr als 4 Kernen zieht ( also Gamer ;-) ), dann nimmt man in der zweiten Jahreshälfte doch eher Hashwell wegen der höheren IPC. So wie bei Ivy und Sandy-E. Nur ist man bei den Midrange Plattformen halt vor allem durch die PCIe-Lanes beschränkt.

D.h. als Gamer-Enthusiast muss man sich aktuell zwischen aktuellster CPU/höchster IPC oder der Freiheit der höheren Anzahl der Lanes entscheiden.

Irgendwie doof, finde ich.


sehe ich bisschen anders. Nen 3930k bekommt man mit bisschen Glück (oder pretestet kaufen) und etwas Ahnung/wakü auch gut auf 4.8- 5ghz. Laufen Ivys 24/7 5ghz?

somit hast du 6 Kerne und 4.8- 5 ghz. Mehr Cpu Performance bekommst du mit Ivy dann auch nicht. Von der größeren Anzahl Lanes red ich gar nicht ;)
 

scully1234

Banned
Mitglied seit
21.01.2008
Beiträge
16.333
Ort
Thüringen
Meinst du mit Ausgleichen des Lane-Defizits den Einsatz von PLX-Brücken-Chips? Die sollen ja angeblich für zusätzlichen Inputlag sorgen, wobei ich noch keine konkrete Messungen im Netz dazu gefunden habe...

Ja z.B eine Lösung:) Das mit dem Lag stimmt schon muss man sich dann eben zurecht legen was einem mehr Gewinn bringt höhere IPC u Latenzeinbußen oder mehr Lanes verlustfrei u weniger IPC

Ob das Intel derzeit auch wirklich so schmeckt wird sich zeigen,wenn der Abverkauf von x79 ins Stocken gerät bei Haswell Einführung.

Ob sie sich da nicht doch nen kleinen Bärendienst erweißen,wenn sie den Highend solange stiefmütterlich behandeln
 
Zuletzt bearbeitet:

Buffo

Enthusiast
Mitglied seit
24.06.2010
Beiträge
6.090
Die Ivys bekommst du du auch auf 5Ghz 24/7, geköpft sowieso. Mein Eindruck ist, dass die guten geköpften Ivys auch ein wenig Kühler bleiben als die Sandys, bzw da sogar noch ein bisschen mehr Spielraum ist. Und 7 % Mehrleistung entspricht bei der Basis von 4800Mhz immerhin 336Mhz, dh. wenn ein Ivy auf 4,8Ghz läuft muss der Sandy für die gleiche Leistung auf 5,136Ghz laufen. Das ist alles nicht die Welt, klar. Macht aber einige Prozent aus, die ja bei Highend so wichtig sind (oder eben der Grund dafür, dass viele keinen Sinn darin sehen, wegen ein paar Prozent mehr Leistung so viel mehr Geld auszugeben).

Dazu kommt noch, das es die i7-38xx viel seltener pretested hier im Forum gibt, als einen i7-3770K.
 

BYTE64

01010101
Mitglied seit
30.06.2007
Beiträge
845
Ort
bei Stuttgart
Fein Fein...

Ivy E5 haben will ! :drool:
 

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
7.915
Ort
München
Lt. iX soll IvyBridge-EP im 3. Quartal kommen, IvyBridge-EX im 4. (mit bis zu 12 TB RAM bei 8 Knoten).
Auf Sockel 1150 außerdem Haswell Xeons mit bis zu 13 W TDP runter.

Nebenbei ist ja auch noch ein Server Atom in der Mache sowie spezielle Xeons für Netzwerkgeräte und welche speziell für Storageserver mit speziellen Beschleunigungsfunktionen für typische RAID Algorithmen und 40 PCIe 2.0 Lanes.
 

FM4E

Redakteur Golf-Fahrer
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
14.920
Ort
Niedersachsen
Lt. iX soll IvyBridge-EP im 3. Quartal kommen, IvyBridge-EX im 4. (mit bis zu 12 TB RAM bei 8 Knoten).
Auf Sockel 1150 außerdem Haswell Xeons mit bis zu 13 W TDP runter.

Stimmt, habe ich aber alles in der News geschrieben. ;)
 

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
7.915
Ort
München
Sorry, liegt daran dass ich die selten komplett les und im Forum nichtmal die Hälfte steht.
 

fdsonne

Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
08.08.2006
Beiträge
36.123
Ort
SN
wäre ja noch etwas zeit ;)
Aber das wird schon laufen denk ich... Warum auch nicht.
 
Oben Unten