Aktuelles

Internet Explorer zerschossen

klasse08-15

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
19.10.2005
Beiträge
6.078
Ort
DUS
Hallo,

ich habe Vista Business und nutze den Internet Explorer 7. Gestern hab ich 3 amerikanische Webseiten öffnen wollen. Diese hatte ich auf der Festplatte abgespeichert. Dabei hat sich der Internet Explorer mehrfach aufgehangen und musste neu gestartet werden.

Seit dem Vorfall hab ich einige Zeit nach dem Starten des Rechners auf einmal Probleme mit dem Interet Explorer.
ich will google öffnen -> kann nicht gefunden werden
dann will ich hardwareluxx öffnen -> er macht google auf
ich will chip.de öffnen -> er macht hardwareluxx auf

Er öffnet also komischerweise immer zurückliegende Eingaben. Erst dachte ich es liegt an den Favoriten. Diese hab ich gelöscht und mache jetzt manuelle Eingaben. Das Ergebnis ist das Gleiche. Den Verlauf hab ich auch ohne Erfolg komplett gelöscht.

Unter XP würde ich den Internet Explorer 7 runterwerfen und neu installieren. Unter Vista weiß ich nicht was ich machen soll.

Neuinstallation des BS ist in Planung, wenn nicht Alternativen vorgeschlagen werden.

Gestern hab ich Avira runtergehauen und eine Trial von G-Data Antivirenkit draufgemacht. Daran sollte es aber nicht liegen. Ich hatte vorher schon immer das Problem das meine Favoritenverknüpfungen leer waren und deshalb nicht mehr gingen. Das passierte völlig unregelmäßig. Manchmal nach 4h, dann wieder nach 5 Tagen. Laut google liegt das evtl. an Avira. Deswegen der Testtausch.

Gruß klasse
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

illusi0n

Neuling
Mitglied seit
25.07.2006
Beiträge
146
Hast du schon versucht die Einstellungen des IE zurückzusetzen?

Wenn nicht dann probier das mal aus, hier mal eine kurze Hilfe.
Rechtsklick auf den IE Symbol(Desktop) -> Eigenschaften -> Erweitert (Reiter) -> Zurücksetzen... (unten)
 

Kandalf Xtreme

Semiprofi
Mitglied seit
27.05.2005
Beiträge
4.151
Ort
Tamm
Ähnliches hatte ich mal bei XP, immer auf komische Seiten gewechselt, weiß bis heut net wodran des lag, nach einem Neustart war immer wieder alles OK...
 

klasse08-15

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
19.10.2005
Beiträge
6.078
Ort
DUS
Hast du schon versucht die Einstellungen des IE zurückzusetzen?

Wenn nicht dann probier das mal aus, hier mal eine kurze Hilfe.
Rechtsklick auf den IE Symbol(Desktop) -> Eigenschaften -> Erweitert (Reiter) -> Zurücksetzen... (unten)
gute idee, wird gemacht. danke für den tipp!

Ähnliches hatte ich mal bei XP, immer auf komische Seiten gewechselt, weiß bis heut net wodran des lag, nach einem Neustart war immer wieder alles OK...
geht bei mir nach einem neustart auch wieder. nur nach einer weile ging der mist wieder los.
vista ist wohl doch ein charakter-betriebssystem. seit dem ich den thread verfasst habe (unter xp), geht wieder alles ohne stress.
ich hab zwar teilweise laggs, aber das kann auch an der leistung liegen.

gruß klasse
 

klasse08-15

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
19.10.2005
Beiträge
6.078
Ort
DUS
ich hab windowas frisch auf eine neu platte gespielt und wieder den antiviruskit von gdata installiert.
das problem kam nach der installation wieder....:mad:
dabei hab ich extra in die liste geschaut ob es kompatibel ist.

hätte nicht gedacht das es daran liegt. vorallem wäre die neue platte nicht unbedingt nötig gewesen.

gruß klasse
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten