Aktuelles

[Sammelthread] Intel Z490 Mainboard Laberthread (LGA1200)

Gunmarine

Member
Mitglied seit
09.10.2003
Beiträge
148
Ort
Bonn
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i7 5960X
Mainboard
Asus ROG Rampage V Extreme
Kühler
Aqua Computer Kuplex Kryos Next
Speicher
4x8 GB Crucial 2400 @ CL15-15-15-35
Grafikprozessor
Asus Strix 1080 Ti @ EKWB 2050/5900
Display
Asus ROG Swift PG278Q
SSD
Samsung 970 EVO NVME
HDD
28 TB Seagates/WDs
Soundkarte
Creative Soundblaster X-Fi Fatal1ty
Gehäuse
Corsair Graphite 780T
Netzteil
Enermax Maxtytan 1050W
Keyboard
Logitech G413
Mouse
Zowie EC2-B
Betriebssystem
Windows 10
Webbrowser
Chrome
Sonstiges
D5 Next @ Watercool Heatkiller Tube, 3x HWlabs 360/140 GTX, 360 GTS @ Noctua NF-A12x25 PWM
sieht doch soweit ganz gut aus. Wenn 4400CL17 auf dem Extreme gehen, wirds wohl auf dem Apex eh nochmal leichter. Werde in 3 Wochen dann mal berichten was die Kombo kann (apex + 4000CL19 2x16 binning von Gskill)....Bisher listet das aber nur proshop für 549, das seh ich nicht ein. Hab aber heute nochmal die Verpackung von meinen Trident Z gestreichelt, vllt hat Asus das mitbekommen und füttert mich endlich mit dem passenden Board.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

lablaka

New member
Mitglied seit
09.07.2019
Beiträge
29

Buildzoid hat 2x 8 GB B-Die mit 4600 und 4x 8 GB B-Die mit 4280 auf dem ATX Unify zumindest durch ein paar Benchmarks bekommen. Braucht mit B-Die jedoch leider 1.400 bis 1.650 V SA. Mit anderen ICs, die den IMC weniger belasten, wird es weniger sein.

Für ein Daisy Chain Board ist das verdammt gut, T-Topology gibt es ja leider nicht mehr. 2 DIMMs mit dem ITX Unify dürften interessant werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
35.703
Ort
Nehr'esham
System
Desktop System
Endlos-Baustelle
Details zu meinem Desktop
Prozessor
9900K, 4790K, 3770K, QX6700, A10-8750/5800K/5750M/4600M, A8-3870K, A6-3670K, R-464L
Mainboard
M11G, Z97XSOCF, Z77XUP5TH, Z77CROWNU1D, BlackOps, IX48GT3, F2A88XUP4, F2A85XUP4, A75UD4H, F1A75FS1r2
Kühler
HR-22, Silver Arrow IB-E, TRUE Black, Mega Shadow, Orochi
Speicher
G.SKILL, Corsair, Mushkin & Co
Display
5K, 4K, 2K
Netzteil
80plus Platinum
Buildzoid hat 2x 8 GB B-Die mit 4600 und 4x 8 GB B-Die mit 4280 auf dem ATX Unify zumindest durch ein paar Benchmarks bekommen. Braucht mit B-Die jedoch leider 1.400 bis 1.650 V SA.
Hoffen wir einfach mal, dass das eine MSI oder Buildzoid Spezialität ist. Denn 1.65V SA sind für den Takt schon :shot:
 

Phoenix2000

Well-known member
Mitglied seit
07.01.2006
Beiträge
4.674
Hoffen wir einfach mal, dass das eine MSI oder Buildzoid Spezialität ist. Denn 1.65V SA sind für den Takt schon :shot:
Ja also sein Setting ist nicht so prall, die Werte sind ziemlich bescheiden, ich denke mal das kriegt er mit mehr Zeit wesentlich besser hin.
Aber dennoch gut zu sehen das was geht.
Ich liege ja schon bei Geekbench 4 bei Multi Memory Score bei 11377, da werden einige mit dem 10900K bestimmt mehr schaffen.
 

IronAge

Well-known member
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
28.647
Ort
Porzellanthron
Shamino hat im rog Forum Download-Links für neuere Biose gepostet:


Die vorherigen Biose setzen SA/IO @ Auto mit geladenem XMP Profil jeweils auf 1.5V, die 0509 auf jeweils 1.35V.

:oops:

Außerdem hat er auch den Downloadlink für eine Version von Eztune gepostet, mit der sich eine VF (VoltageFrequency) Curve im OS einstellen/bearbeiten lässt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Reous

Mr AMD
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
7.449
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3700X
Mainboard
ASUS Prime X470-Pro (Bios 5406X)
Kühler
Noctua NH-D15
Speicher
G.Skill TridentZ 4000C19 32GB @ DDR4-3600C16
Grafikprozessor
Sapphire Radeon RX 560
SSD
Crucial MX500 M.2
HDD
Seagate BarraCuda Compute 2TB + 3TB
Soundkarte
Creative Titanium Fatality Pro
Netzteil
Seasonic Platinum Fanless 400W
Betriebssystem
Windows 10 x64 (1909)
Auch für MSI gibt es aktuelle Test Versionen:

 

Predator2k

Member
Mitglied seit
13.06.2018
Beiträge
382
Ort
BaWü
Weiß Jemand wenn man beim Apex dieses NVME Modul benutzt, ob dann der Graka 8 Lanes geklaut werden? Habe aktuell 2 NVME die ich auch weiter nutzen will, das Board hat ja aber nur 1x M.2
 

MS1988

Well-known member
Mitglied seit
03.10.2009
Beiträge
5.144
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
6900K @ 4 Ghz
Mainboard
Asrock x99 extreme 6 3.1
Kühler
Heatkiller pro 4.0
Speicher
4x8 Gb Corsair LPX 3000
Grafikprozessor
GB 2080TI WB Extreme
Display
ACER X34P
SSD
SAMSUNG 950PRO 256GB , 860 EVO 2TB, 840 EVO 1TB
Soundkarte
EXTERN DAC @ AKG 712 pro
Gehäuse
Enthoo Primo SE
Netzteil
Bequiet dark power pro 11 650 Watt
Keyboard
Corsair K70 RGB MK2 Low Profile @ silver Switches
Mouse
Logitech G502
Sonstiges
Mora 420 @ 4x Noctua A 20 , Heatkiller Tube D5 @ LAING D5
Weiß Jemand wenn man beim Apex dieses NVME Modul benutzt, ob dann der Graka 8 Lanes geklaut werden? Habe aktuell 2 NVME die ich auch weiter nutzen will, das Board hat ja aber nur 1x M.2

Schau doch mal in die Anleitung .
 
Zuletzt bearbeitet:

Predator2k

Member
Mitglied seit
13.06.2018
Beiträge
382
Ort
BaWü
Schau doch mal in die Anleitung .
Sry, hab ich schon gemacht, aber versteh das Handbuch net ganz, hab leider nur Straßenabitur. Ich frage deshalb, weil ich meine das mal in nem Video gehört zu haben, wenn man das Modul benutzt, das dann die Graka Lanes beschnitten werden. Aber im Handbuch finde ich dazu nix, da steht nur das irgendwelche Sata Ports deaktiviert werden.
 

Predator2k

Member
Mitglied seit
13.06.2018
Beiträge
382
Ort
BaWü
Ich wollte nur wissen ob sich der Modul Slot die Lanes mit der Graka teilen muss oder ob der nur über den Chipsatz angebunden ist.
 

Wheelchair

Active member
Mitglied seit
21.07.2013
Beiträge
2.132
Ort
Österreich
@Predator2k

Laut Handbuch:

Wenn der DIMM.2_1 Steckplatz im SATA-Modus arbeitet, dann wird der SATA6G_12 deaktiviert.
Wenn der DIMM.2_2 Steckplatz bestückt ist, wird SATA6G_56 deaktiviert.

Es werden keine Lanes von der GPU geklaut .. so verstehe ich das.

Gruß, Wheels
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
35.703
Ort
Nehr'esham
System
Desktop System
Endlos-Baustelle
Details zu meinem Desktop
Prozessor
9900K, 4790K, 3770K, QX6700, A10-8750/5800K/5750M/4600M, A8-3870K, A6-3670K, R-464L
Mainboard
M11G, Z97XSOCF, Z77XUP5TH, Z77CROWNU1D, BlackOps, IX48GT3, F2A88XUP4, F2A85XUP4, A75UD4H, F1A75FS1r2
Kühler
HR-22, Silver Arrow IB-E, TRUE Black, Mega Shadow, Orochi
Speicher
G.SKILL, Corsair, Mushkin & Co
Display
5K, 4K, 2K
Netzteil
80plus Platinum
WWW Launch Coverage - Part 3 (Final)


Damit sollten die Modelle, welche den einschlägigen Seiten als Samples vorab zur Verfügung standen, abgehakt sein.

+ Bonus, Infos zur LCC beim Gigabyte Z490 Aorus Xtreme: https://www.xanxogaming.com/reviews...-informacion-sobre-load-line-calibration-llc/
 
Oben Unten