Aktuelles

HP Envy 13 x2 mit Core M im Test

homann5

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2007
Beiträge
1.114
<p><strong><img src="/images/stories/review_teaser/hp-envy-x2-07-950x633.jpg" width="100" height="100" alt="hp-envy-x2-07-950x633" style="margin: 10px; float: left;" />Offiziell ist Intels Core M bereits seit einigen Wochen verfügbar, im Handel sind entsprechende Geräte aber noch immer rar gesät. Einer der wenigen erhältlichen Kandidaten ist HPs Envy 13 x2 im 13-Zoll-Format. Dass der direkte Konkurrent nicht Yoga 3 Pro heißt, zeigt nicht nur der erste Blick, sondern auch unser Test des Einstiegsmodells. </strong></p>
<p>Denn viel mehr als einen Core M sowie die gleiche Bildschirm-Diagonale haben beide Gerät nicht gemeinsam. Zwar bietet auch Lenovo einen Tablet-Modus, doch wo die Chinesen dies mit Hilfe von 360-Grad-Scharnieren realisieren, setzt HP auf eine Kombination aus Tablet...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/notebooks/33953-hp-envy-13-x2-mit-core-m-im-test.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

trkiller

Semiprofi
Mitglied seit
11.05.2009
Beiträge
1.468
Ort
Ludwigsburg
Das Ding kostet soviel wie ein Surface Pro aber hat abgespeckte Hardware.
So wird das bestimmt was!
Noch was, wieso ist in dem Benchmark kein Surface enthalten? ich meine dieses Gerät tritt doch gegen das Surface an oder nicht?
 

Schwarzie

Enthusiast
Mitglied seit
22.11.2006
Beiträge
1.224
Ort
Giessen
Mich würde wirklich mal interessieren was der core M zu leisten vermag wenn man ihn auch mal hinreichend kühlt. Auch wenn hier das HP das schon deutlich besser zu machen scheint als Lenovo mit ihrem Failyoga.

Aber ansonsten finde ich die bisherigen Core M Geräte wenig üerzeugend, vor allem zu solchen Preisen.
 

trkiller

Semiprofi
Mitglied seit
11.05.2009
Beiträge
1.468
Ort
Ludwigsburg
ja genau, es geht um die Preise.
Ich bin interessiert an solchen Geräten, aber wenn ich es mir kaufen sollte wird es ein Surface Pro.

Letztens gab es das Surface Pro 2 mit 512GB SSD für 579€ zu kaufen
 

B.XP

Urgestein
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
6.779
Ort
Bayern
Digitizer verbaut aber kein Stift dafür?! Was ist denn das für eine Kuriosität? Mit Stift wäre das ein ernsthafter SP3-Konkurrent. Vielleicht, Preise sind ja nicht in Stein gemeißelt.

Schlaufe, Keyboard/Cover...das alles sieht aus wie bei Microsoft abgekupfert...der Kickstand hat wenigstens ein eigenes Design, ist aber scheinbar noch auf dem Stand wo MS mit dem SP1 war.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten