Aktuelles

HDR unter Windows 10 richtig einstellen

HorizonDown

Profi
Thread Starter
Mitglied seit
26.06.2018
Beiträge
69
Ich habe folgendes Problem, sobald ich in Windows 10 HDR aktiviere um ein Spiel mit HDR Unterstützung, zum Beispiel Shadow of the Tomb Raider, zu spielen, wirkt das ganze Bild im Spiel dunkler und verwaschenen als wenn ich HDR deaktiviert habe. Wenn ich ein Youtube Video mit HDR ansehe und der HDR SD Slider von Windows benutze, wirkt das Bild bei 100 total übersättigt, wobei ich davon ausging, dass dieser Slider nur bei SD Inhalten auswirkungen hat. Doch das ganze HDR wird davon, zumindest auf Youtube, reguliert. Ich nutze eine Nvidia RTX 2060 Super als Grafikkarte. Gibt es Einstellungen die ich ändern muss damit HDR besser funktioniert
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.133
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
du musst im Nv Treiber am besten den nativen Farbraum des Monitors einstellen.
ich habe bei mir z.b. RGB Voll und 10Bit eingestellt und nur dann passt es bei mir.
HDR Videos bei YouTube kannste eigentlich nur mit dem Microsoft Edge Browser anschauen weil der Chrome browser z.B. Das Bild hoffnungslos überbelichtet.
den HDR Slider im Windows habe ich bei mir auf max.

p.s. es kommt auch auf den Monitor drauf an den man verwendet.
wenn mit dem HDR mal was nicht passt dann muss man den NV Treiber komplett neu installieren weil ich habe das auch schon gehabt das sich das HDR total verbuggt hatte.
 

C Punkt

Enthusiast
Mitglied seit
30.09.2010
Beiträge
392
mit nv meinst du nvidia oder? geht das bei ner amd karte?
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.133
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
ja geht mit Sicherheit auch bei AMD aber ich weiß nicht wo aber denke da weiß @Holzmann bestimmt was
Bei mir war es halt so das viele spiele in HDR nicht so prall ausgesehen haben und erst als ich bei mir RGB voll eingestellt habe mit 10Bit waren alle HDR games top
1.jpg
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
31.533
Ort
dieser thread
Die Grafikkarte des Computers muss HDR unterstützen, damit sich das Feature nutzen lässt. Genau genommen muss die GPU PlayReady-3.0-Support bieten. Das trifft auf alle Nvidia-Karten ab der 1000er-Serie und auf alle AMD-Karten, ab der RX-400-Reihe und auf alle Intel-Chips ab der Serie UHD Graphics 600 zu.

Quelle:
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.133
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
Ja aber wie ich sagte sollte man schon fest RGB Voll 10Bit einstellen weil windows teilweise nicht richtig umschaltet.
Zumindest war es bei mir so an zwei PCs
 

C Punkt

Enthusiast
Mitglied seit
30.09.2010
Beiträge
392
Die Grafikkarte des Computers muss HDR unterstützen, damit sich das Feature nutzen lässt. Genau genommen muss die GPU PlayReady-3.0-Support bieten. Das trifft auf alle Nvidia-Karten ab der 1000er-Serie und auf alle AMD-Karten, ab der RX-400-Reihe und auf alle Intel-Chips ab der Serie UHD Graphics 600 zu.

Quelle:

wie gesagt, diese anzeigen einstellungen bei mir in windows habe ich längst aktiviert, in Far Cry gehts ja.. verstehe nicht warum es in AC gar nicht zur Verfügung steht und grau bleibt..
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.133
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
Habe dir im anderen Thread schon drauf geantwortet. Das liegt am Borderless Window.
Das hatte ich bei mir auch schon das HDR ausgegraut war und erst im Vollbild geht HDR
 

C Punkt

Enthusiast
Mitglied seit
30.09.2010
Beiträge
392
Habe dir im anderen Thread schon drauf geantwortet. Das liegt am Borderless Window.
Das hatte ich bei mir auch schon das HDR ausgegraut war und erst im Vollbild geht HDR
huch ja danke, das war ja gar nicht mein Thread hier, hab ich verwechselt, sorry für meine Einmischung hier!
 
Oben Unten