Aktuelles

Graka durch Mafia 2 Demo gekillt ?

Loopi

Member
Thread Starter
Mitglied seit
04.07.2009
Beiträge
784
Ort
Karlsruhe
Hi,
Gestern habe ich mir die Mafia 2 Demo geladen und installiert. Ich ging ins Spiel rein und startete die Mission. Das Video kam und dann konnte man sich im Haus bewegen aufeinmal ruckelte alles und das Spiel stürtze samt PC ab.
Neu gebootet. Spiel neu gestartet, Ich konnte 2 Minuten Spielen dann wieder abstürz ins Windows im Windows ruckelte dann alles und flackerte und aufeinmal freeze..

Neu gebootet, andere Graka Treiber drauf, nun fängt es schon im Windows an zu flimmern und der Rechner macht freeze.

Habe die Karte nun ausgebaut und die Onboard Graka angeschlossen, keine Probleme, kein flimmern oder sonst was.

Der Rechner lief bis gestern ohne Probleme, habe zuvor noch Bad Company 2 gezockt ohne Fehler oder sonst was, hat Mafia 2 nun meine Graka gelyncht ?

Ich habe nichts übertaktet oder sonst was gemacht, alles stock.

Hier noch ein paar Bilder wie es im Windows aussieht wenn ich die Rechte Maustaste benutze:
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Karlmay

Member
Mitglied seit
18.05.2007
Beiträge
438
Hmmm, das ist eine blöde sachen !

Aber ich glaub nicht das es an Mafia 2 lag/liegt. Wäre event. auch bei einem anderen Game passiert. Weiß jetzt nicht wie alt die Graka ist, wenns noch innerhalb der 2 Jahre ist, hast glück.
 

Loopi

Member
Thread Starter
Mitglied seit
04.07.2009
Beiträge
784
Ort
Karlsruhe
Hat noch Garantie. Karte wurde am 29.01.2009 bei Avitos (sind die nicht Insolvent?) gekauft.

Zuerst habe ich auf ATI geschimpft weil mir meine X1900XT abgeraucht ist, nun Nvidia.. oh man.
System läuft nun seit ner Stunde stabil, leider ist die Onboard (HD4200) Karte sogar für 720p Videos zu schwach.
 

Khorne

Admiral , Quietsche-Entchen
Mitglied seit
22.12.2005
Beiträge
13.641
Hat noch Garantie. Karte wurde am 29.01.2009 bei Avitos (sind die nicht Insolvent?) gekauft.

Zuerst habe ich auf ATI geschimpft weil mir meine X1900XT abgeraucht ist, nun Nvidia.. oh man.
System läuft nun seit ner Stunde stabil, leider ist die Onboard (HD4200) Karte sogar für 720p Videos zu schwach.
Die Onboard sollte HD-Vids ausreichend beschleunigen, hast ja eine dicke CPU.
 

Karlmay

Member
Mitglied seit
18.05.2007
Beiträge
438
Oje :(

du kannst die Karte eigentlich direkt an den Hersteller schicken, wenn der Händler nicht mehr exsistiert.
 

Turbostaat

Anlauf Alter, Anlauf!
Mitglied seit
18.10.2009
Beiträge
4.888
Ort
Braunschweig
dann würde ich mir eher Gedanken über deine Gehäusebelüftung machen.

Und das eine HD4200 zu schwach ist für HD Material kann so gar nicht stimmen, selbst eine HD3200 kann lockerflockig 1080er HD Material wiedergeben.
 

Loopi

Member
Thread Starter
Mitglied seit
04.07.2009
Beiträge
784
Ort
Karlsruhe
heise online - Onlinehändler Avitos stellt Insolvenzantrag

Aber im Netz ist er noch präsent.

Habe ein Xigmatek Midgard, 2x 120mm an der Decke des Gehäuses, ein 120mm am Heck bläßt die Abluft vom CPU raus. Am Boden klebt ein dicker 140mm und an der Front ein 120mm für die Platten, ohne den CPU Kühler (Enermax Cluster) habe ich 4x 120mm und 1x 140mm Lüfter drin, sollte reichen...

Bei mir ruckeln HD Filme.. naja auch egal.

@PitBull:
Wollte eig. auf die 6000er ATIs warten, werde die 9800er nun einschicken und mit vlt. eine 5870 zulegen. aber danke ;)

Naja abwarten vlt. läuft die Karte morgen ja wieder.
Als ich den Rechner meines Kumpels zusammen gebaut habe lief er nicht, ne Nacht in der Ecke stehen gelassen und am nächsten Tag einwandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet:

scully1234

Banned
Mitglied seit
21.01.2008
Beiträge
16.333
Ort
Thüringen
Zuerst habe ich auf ATI geschimpft weil mir meine X1900XT abgeraucht ist, nun Nvidia.. oh man.
.
Wenn das nun wirklich schon die Zweite innerhalb kürzester Zeit ist würde ich die Ursache des Defektes mal an anderer Stelle anfangen zu suchen:wink:

Netzteil käme dabei primär als Hauptübeltäter in Frage oder wie oben schon erwähnt der thermische Zustand der Komponenten
 
Zuletzt bearbeitet:

Loopi

Member
Thread Starter
Mitglied seit
04.07.2009
Beiträge
784
Ort
Karlsruhe
Damit kann es nicht zusammen hängen, die X1900XT war in einem ganz anderen System.
Habe seit 6 Monaten ein komplett neues mit inkl. Gehäuse und NT.

Die Karte wurde immer heiß, ging immer auf die 80° unter Last
 

Loopi

Member
Thread Starter
Mitglied seit
04.07.2009
Beiträge
784
Ort
Karlsruhe
Ja dacht ich mir auch also hab ich den Org. Kühler drauf gelassen.
Naja werd das Ding morgen Abend wieder rein schrauben und hoffe sie tut wieder, wenn nicht wird se eingeschickt..

Danke für die schnellen Antworten von allen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Sysnet

Active member
Mitglied seit
10.08.2010
Beiträge
1.890
Ort
Links oben
Ich sage auch nich das irgendwas schlecht ist. Nur ist es eben oft das NT und das kam mir bei ersten Post schon in den Sinn.

Sysinfo kann man am iPhone mit der Luxx-App nicht lesen wie hier am Rechner.
 

Mistmade

Member
Mitglied seit
06.05.2008
Beiträge
113
Ort
nähe Berlin
Klingt zwar blöd, aber meine 8800GTX ist auch bei Mafia 2 vorhin draufgegangen... Hatte noch ne 8800GT als PhysX karte eingebaut und es lief alles bestens....Auf einmal dann ists stehen geblieben, alles grün verpixelt und das wars...Rechner Resettet, trotzdem alles voller Streifen...Karte wird auch unter Windows 7 nicht mehr erkannt...GPU-Z zeigt an GPU-Clock 0 ^^

Scheint wohl Schrott zu sein...
 

Consystor

Member
Mitglied seit
06.08.2010
Beiträge
48
Hallo!

Also ich habe kürzlich bei AVITOS bestellt. Es lief zwar nicht alles glatt und ich habe den Artikel zurück gesandt, doch man hat mir mein Guthaben angeblich bereits auf mein Girokonto erstattet. Da müssten die ja schon lange insolvent sein...

Gruß
 

Loopi

Member
Thread Starter
Mitglied seit
04.07.2009
Beiträge
784
Ort
Karlsruhe
Klingt zwar blöd, aber meine 8800GTX ist auch bei Mafia 2 vorhin draufgegangen... Hatte noch ne 8800GT als PhysX karte eingebaut und es lief alles bestens....Auf einmal dann ists stehen geblieben, alles grün verpixelt und das wars...Rechner Resettet, trotzdem alles voller Streifen...Karte wird auch unter Windows 7 nicht mehr erkannt...GPU-Z zeigt an GPU-Clock 0 ^^

Scheint wohl Schrott zu sein...
WTF !?!?! Das kann doch nicht sein dass ein Spiel Hardware töten kann :motz:

Hab die Treiber alle deinstalliert, als ich die 9800er damals noch in einem X2 System drin hatte gingen zwar 720p Videos aber bei 1080p hat er sich erhängt..

Wer bei Avitos in ner halben Stunde mal anrufen und fragen was bei denen nun los ist.
 

Loopi

Member
Thread Starter
Mitglied seit
04.07.2009
Beiträge
784
Ort
Karlsruhe
Habe nun eine 8800GT rein gesteckt, nun funkt alles. Sogar Mafia 2.
Wohl echt dumm gelaufen.
 

Keidos

Member
Mitglied seit
25.10.2006
Beiträge
954
Ort
Lippe
Es liegt sicher nicht an Mafia 2, habe die Demo durchgespielt und die Temperaturen, haben sich bei mir ähnlich wie bei Crysis verhalten, sie waren halt etwas höher als bei "normalen" Spielen, sonst nichts.
 

El Kaputtano

Banned
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
704
Zum Titel. Was für ein Scheiss. Oh ei oh wei.

Wie bescheuert ist die Menschheit.
 

El Kaputtano

Banned
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
704
GTX260 hier alles bombig. 1920X1200. so isses!

+PHYSX MITTEL!

---------- Beitrag hinzugefügt um 00:38 ---------- Vorheriger Beitrag war um 00:37 ----------

Q9450 overclocked to 3,6 GHZ und 8 Gigabyte RAM. so siehts aus Freunde.
 

DJDark

dauert halt länger
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
5.544
Ort
Lübeck
System
Desktop System
Darkforce
Laptop
Lenovo X230
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 3770k @Stock
Mainboard
Asus Sabertooth Z77
Kühler
Prolimatech Megahalems Black | Noiseblocker B12-PS
Speicher
32 GB DDR3 1066
Grafikprozessor
Asus ROG Stryx 1060 6GB @Stock
Display
Asus 27" V278
SSD
Crucial MX500 2TB
Soundkarte
Asus Xonar DGX
Gehäuse
Fractal Meshify C TG | 3x Noiseblocker B12-3
Netzteil
Seasonic X560
Keyboard
Fujitsu KB910
Mouse
Logitech MX518
Betriebssystem
Windows 10 Home
Webbrowser
Firefox
Hab die Treiber alle deinstalliert, als ich die 9800er damals noch in einem X2 System drin hatte gingen zwar 720p Videos aber bei 1080p hat er sich erhängt..
Also selbst mein Notebook mit Intel Onboard spielt 1080p ohne Probleme ab.
 

Mistmade

Member
Mitglied seit
06.05.2008
Beiträge
113
Ort
nähe Berlin
Ohne Witz. Zerleg mal deine Grafka und leg sie 20min bei 100° Umluft in den Backofen... Habs mit meiner 8800GTX gemacht und sie läuft wieder... Hatte wohl ne kalte Lötstelle oder was weiß ich ;)

Zu verlieren hast du nichts.

@EL KAPUTTANO

ich denke eher nicht, dass mein System mistig ist...:stupid:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten