Aktuelles

Grafikausgabe defekt beim I3

Henrikassette

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
29.09.2008
Beiträge
188
Hallo,

ich habe meinen alten I3 verkauft und der Käufer hat mich angeschrieben er bekäme kein Signal über VGA raus. Habe ihn mit einer PCI Karte benutzt und weiss jetzt nicht ob das überhaupt sein kann. Also ist das möglich das die GPU Einheit defekt sein kann aber der Rest problemlos funktioniert? Habe das Teil Leider nur mit CPU Z ausgelesen, das liefert mir wohl aber keine Angaben dazu(?)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

unl34shed

Enthusiast
Mitglied seit
05.11.2007
Beiträge
3.675
Ort
Neckar-Odenwald Kreis
Ja, kann kaputt sein, aber eine defekte CPU ist eher selten.

Hat der Käufer vllt. Noch eine andrer graka drin, dann kann es sein, dass die iGPU deaktiviert ist.
Hat sein board noch digitale Ausgänge, die er testen kann?
 

r4u$ch

Urgestein
Mitglied seit
10.12.2009
Beiträge
5.586
Ort
Heidelberg
Um was wette ich der Held hat beim Monitor das falsche Eingangssignal gewählt... sprich DVI oder HDMI.
 

Henrikassette

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
29.09.2008
Beiträge
188
Bis jetzt hat er nur geschrieben er hätte es auf einem Asrock ITX getestet und das alles auf englisch und das der das Mainboard umtauscht und dann nochmal schaut. Hab ihm das mal geschrieben mit dem Monitor Signal und das er mal sagen soll ob das Teil überhaupt bootet.

Das geht mir nur auf den Keks das ich das Teil am End zurücknehmen muss und es tadellos bei mir funktioniert.
 

Gubb3L

Enthusiast
Mitglied seit
18.01.2012
Beiträge
9.906
Wenn der Typ jetzt sogar schon das Mainboard umtauscht würde ich da garnichts zurück nehmen. Wer weiß ob das nicht wirklich defekt war oder er iwo Fehler beim einbau gemacht hat und dadurch die CPU beschädigt hat. Das ganze wäre mir zu undurchsichtig von Käuferseite.
 
Oben Unten