Aktuelles

[Sammelthread] Google Pixel 3 & Google Pixel 3 XL

LG Display & Notch! Ist das Pixel 3 (XL) dennoch interessant für dich?

  • Auf jeden Fall - die Pixel sind einfach konkurrenzlos!

    Stimmen: 35 41,7%
  • Vielleicht stimmen mich der Rest der Featureliste milde!

    Stimmen: 25 29,8%
  • Meh. iPhone/Galaxy. Meh.

    Stimmen: 24 28,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    84

lieblingsbesuch

Enthusiast
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
619
Habe jetzt die Preise nicht im Kopf, aber selbst 1000-200 ? EUR sind doch noch n ziemlicher Aufpreis ggü. 579 bzw. 529 EUR beim OP, oder?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

KingKill

Urgestein
Mitglied seit
09.10.2002
Beiträge
14.142
Ort
...bei Freiburg
Ich habe 740€ für mein XL 2 bezahlt.


Und du musst auch bedenken - zum Release der Pixel war ja das OP 5T noch der "Gegner" - und wie ich finde war das noch eine ganze Ecke schwächer als das 6er.
 

JtotheK

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
28.11.2007
Beiträge
16.815
Ort
NRW
Ich hab mein P2XL wenige Wochen nach Release für 739€ bei Media Markt gekauft. Der Preis ist mehr als fair.
 

lieblingsbesuch

Enthusiast
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
619
Ich habe 740€ für mein XL 2 bezahlt.


Und du musst auch bedenken - zum Release der Pixel war ja das OP 5T noch der "Gegner" - und wie ich finde war das noch eine ganze Ecke schwächer als das 6er.

740 für das 64er? Das wäre dann glaube ich 48 % teurer gewesen als das OP5T 64 (hat glaube ich 499 gekostet).

Ja, das 2XL war zu seiner Zeit wirklich grundsolide. Nur wie schon gesagt wurde, wurden die Karten ja "neu gemischt" :-) und wenn die Leaks stimmen, wird das 3er ja nicht besser als das jetzige 6er. Und wenn das 6t mit Stereospeakern und Triplecam kommen sollte - na dann gute Nacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

KingKill

Urgestein
Mitglied seit
09.10.2002
Beiträge
14.142
Ort
...bei Freiburg
Na eine Kamera mit 3 Linsen statt eine mit 2.

Was natürlich völliger Nonsense ist, das Pixel 2 brauch ja aktuell auch nur eine um besser zu sein als der Rest.
 

lieblingsbesuch

Enthusiast
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
619
Keine Ahnung, dachte das wäre der nächste Step weil das P20 Pro ja auch 3 hat und die beste Cam haben soll :d
 

Lixi123

Enthusiast
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
3.986

knallebumm

Enthusiast
Mitglied seit
02.01.2003
Beiträge
947
Ort
Bocholt
Aber ich habe im Netz noch niemanden gefunden dem die Kamera des Pixel nicht zumindest ein bisschen gefällt. Und meistens sind die Meinungen besser als nur "ein bisschen". Das trifft nicht auf jedes Flaggschiff Smartphone zu. Videoqualität könnte vlt. etwas besser sein. Da weiß ich nicht ob OP hier vlt besser ist.
Pcwelt.de hat es geschafft, die Kamera schlecht zu finden
 

Lixi123

Enthusiast
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
3.986

knallebumm

Enthusiast
Mitglied seit
02.01.2003
Beiträge
947
Ort
Bocholt
Es gibt wohl kein Thema bei dem sich wirklich alle einig sind. Wenn man danach sucht, könnte man meinen, dass sich alle einig sind, dass Scheint**e stinkt. Aber wahrscheinlich gibt's jemanden der das nicht so sieht. 🤢💩🤪
 

Lixi123

Enthusiast
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
3.986
Nein, natürlich nicht. Dafür gibt es ja die große Auswahl. Hier im Pixel Thread kann man aber eine Pro Pixel Haltung erwarten.
 

lieblingsbesuch

Enthusiast
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
619
Habe ich bisher zum Glück nicht gesehen. Habe eher den Eindruck, dass alle ziemlich liberal sind und eher den gesamten Smartphonemarkt im Auge behalten als nur ein Modell.
 

SlapAHo

Neuling
Mitglied seit
04.09.2018
Beiträge
113
Ort
Stuttgart
Ich frage mich auch wie das Pixel mit "nur" 1 Kamera so gut wie alle anderen "stehen" lässt. Wird da mit der Software getrickst? Ist das aktuell nur ein Hype wie damals mit "mehr Megapixel ist besser"? Davon sind die Hersteller auch endlich weg...
 

MysteriousNap

Enthusiast
Mitglied seit
17.10.2012
Beiträge
10.850
Naja der Lense Blur Effekt regelt Google Software seitig sehr gut. Für das braucht es keine zweite Cam wie sie gezeigt haben. Wo aber auch Google nicht hexen kann, sind Dinge wie ne zusätzliche Linse die mit einem Zoom Arbeitet, Fisheye o.Ä. Da gibt es nunmal Grenzen was per Software geht.

Apropos: Arun Maini auf Twitter: :shot:
 

Sub-Zero

Enthusiast
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
2.893
Ort
Elbmündung/HH
Ist eigentlich etwas zur Dual-SIM-Fähigkeit zu den neuen Pixels bekannt? Die Google-Suche liefert dazu bisher keine eindeutigen Informationen. Wäre dieses Mal wohl ein K.O.-Kriterium für mich, wenn dieses Feature nicht an Bord wäre, da ich es leid bin, mit zwei Smartphones (Privat und Arbeit) rumzulaufen. Ich hoffe aber, dass Google dem allgemeinen Trend, ebenso wie Apple, folgt.
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
11.974
Also, zwei Kameras machen zwei Dinge:

- unterschiedliche Brennweiten, sprich mit einer hat man mehr Brennweite (mehr "Zoom") als mit der anderen ohne Qualitätsverlust. DAS kann Google nicht mit Software reinzaubern
- Portrait-Modus/künstliches Bokeh/fake Schärfentiefe: die Geräte mit zwei Kameras benutzen die zweite Kamera um Tiefeninformationen zu erhalten und so ein künstliches Bokeh zu berechnen. Google macht das einzig mit Software und KI. Beides ist nicht perfekt aber imo Situationsabhängig gleichwertig. Am Ende braucht man eine richtige Kamera mit lichtstarken Objektiven für echtes Bokeh.
 

Lixi123

Enthusiast
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
3.986
Die Bokeh Selfies mit der Frontcam sind ein guter Gradmesser. Da sieht man wie gut Google das mit Software hinbekommt.
 

Traxex

Moderator , Drow Ranger
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
13.250
Ort
Bayern
Also meine einzige wirkliche Bitte an Google ist es, endlich einen brauchbaren Kompass einzubauen, das Ding im Pixel 2 ist so dermaßen scheiße dass ich mich in Stockholm gerade wieder nur am verlaufen bin :fresse:

Gesendet von meinem Pixel 2 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:

Lixi123

Enthusiast
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
3.986
Ja, und dann kommt immer diese Meldung von Zeit zu Zeit: Komplass kalibrieren.

Und egal was man macht es bleibt immer auf "Niedrig". :fresse:
 

knallebumm

Enthusiast
Mitglied seit
02.01.2003
Beiträge
947
Ort
Bocholt
Also meine einzige wirkliche Bitte an Google ist es, endlich einen brauchbaren Kompass einzubauen, das Ding im Pixel 2 ist so dermaßen scheiße daaa ich mich in Stockholm gerade wieder nur am verlaufen bin :fresse:

Gesendet von meinem Pixel 2 mit Tapatalk

Bin in Oppeln auch vor 3 Wochen rumgelaufen und das Ding hat sich meistens auch nachdem ich längere Wege gelaufen bin, noch nicht ausgerichtet. Dachte schon, daß ich was falsch mache.
 

f2

Experte
Mitglied seit
06.05.2012
Beiträge
351
Bin gespannt, ob Google das neue Pixelbook dieses Jahr auch in Deutschland verkaufen wird. Wahrscheinlich ist aber hierzulande allgemein das Interesse an Chromebooks einfach viel zu gering.
 

Traxex

Moderator , Drow Ranger
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
13.250
Ort
Bayern
Also ich würde eins holen wenn es offiziell hier erhältlich wäre.

Gesendet von meinem Pixel 2 mit Tapatalk
 

Darkseth

Experte
Mitglied seit
28.05.2011
Beiträge
5.678
Ort
Stuttgart
Glaub eher, chromebooks haben das selbe Problem wie jedes Google Hardware Produkt: Niemand kennt es.
 

JtotheK

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
28.11.2007
Beiträge
16.815
Ort
NRW
Ìnteressant finde ich die Teile auf jeden Fall. Aber nutzen würde ich es wohl zu selten.
 
Oben Unten