Aktuelles

Gigabyte zeigt Z68-Mainboard im Micro-ATX-Format

mhab

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
1.735
<p><img style="float: left; margin: 10px;" alt="gigabyte2" height="100" width="100" src="images/stories/logos/gigabyte2.gif" /><a target="_blank" href="http://www.gigabyte.de/">Gigabyte</a> hat ein neues Micro-ATX-Mainbaord auf Basis des Intels Z68-Chipsatzes angekündigt. Das GA-Z68MX-UD2H wird die Maße von 240 x 240 mm besitzen und mit dem Sockel LGA1155 ausgestattet sein. Um den Prozessor mit der nötigen Spannung zu versorgen wurde eine 7-Phasen VRM-Stromversorgung aufgelötet. Neben vier DDR3-Slots mit Dual-Channel-Unterstützung werden auch drei PCI-Express 2.0 x16-Steckplätze vorhanden sein, welche sowohl NVIDIAs SLI-Technologie, als auch AMDs CrossFire unterstützen. Um die integrierte Grafikeinheit der Sandy-Bridge Prozessoren zu nutzen, werden die Videoanschlüsse DVI, D-Sub,...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=18577&catid=50&Itemid=143" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

F_L_a_S_H

Semiprofi
Mitglied seit
05.04.2005
Beiträge
2.896
Die Spawas haben haben zwar keinen Kühler aber ansonsten siehts gut aus, jetzt noch den Preis um 110€ wär gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

A8NSLIDELUXE

Enthusiast
Mitglied seit
08.03.2006
Beiträge
4.024
Das Teil hat doch 4x USB3 (2x intern, 2x extern), wenn ich nicht irre. Insoweit ist der Artikel falsch.
 

mhab

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
1.735
@A8NSLIDELUXE das stimmt zwar aber "standardmäßig" sind es erstmal nur zwei, die aufgelötet sind. Es schließt ja nicht jeder die externen an :-)
 

kalgani

Urgestein
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
6.910
Ort
Köln
und jetzt das ganze noch als UD4 Austattung (oder noch besser)
und ich hab nen ersatz für mein Evga p55 micro...
oder auf SB-E warten, mal schauen^^
 

A8NSLIDELUXE

Enthusiast
Mitglied seit
08.03.2006
Beiträge
4.024
@A8NSLIDELUXE das stimmt zwar aber "standardmäßig" sind es erstmal nur zwei, die aufgelötet sind. Es schließt ja nicht jeder die externen an :-)

Ja, es sind (nur) zwei aufgelötet. Aber ich kann Dir garantieren, dass jeder die externen "anschließt". Denn diese befinden sich direkt am Panel hinten (unterhalb des LAN-Anschlusses). :bigok:
 
Oben Unten