Aktuelles

[Sammelthread] Gigabyte GA-(E)X-38 DS4 / DS5 (Intel X38) [2]

AND88

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
1.972
Ort
bei MCH
Vorwort: Es handelt sich hierbei um Teil 2 des Sammelthreads Des Gigabyte X38 DS4. Teil 1 findet ihr hier.
Der Thread wurde ausserdem um die EX38 Modelle und das DS5 erweitert, welches nahezu baugleich mit dem DS4 ist (weitere Infos dazu in Punkt 1.2.2).

Bilder (für Vergrößern klicken)
___________________X38 DS4_________________________________EX38 DS4_____________

___________________X38 DS5_________________________________EX38 DS5_____________




1. Gigabyte X38/EX38 DS4/DS5
1.1 Spezifikationen || Preis Geizhals.at/de || Preis Hardwareschotte


1.2 Unterschiede:
1.2.1. Unterschiede X38 und EX38
- Das EX38 hat einen Energysparmodus bekommen (Dynamic Energy Saver) || Wissenswertes zu DES auf Computerbase
- der 4pin Molex stecker weichen ist bei den EX Modellen nicht mehr vorhanden
- das EX38 hat 2 mal Gigabit LAN (RJ45)

1.2.2. Unterschiede DS4 und DS5 (vergleich von gigabyte.de)
- das DS5 hat eine Headpipe Kühllösung
- zwei weitere SATA Anschlüsse wurden per Gigabyte Sata2 Chip auf dem DS5 bereitgestellt


1.3 OC-Verhalten (ich bitte um eure Mithilfe um diesen Punkt zu füllen)
1.3.1. Dual Core
- 525 MHz FSB mit E6750 getestet von BoomBastiK
- 463 MHz FSB mit E6400 getestet von AND88
- 530 MHz FSB mit E8400 gestetet von Triv

1.3.2. Quad Core
- 460 MHz FSB mit Q6600 (B3) getestet von AND88
- 468 Mhz mit X3350 (C1) getestet von tekker93 (EX38 DS4)


2. FAQ - Frequently Asked Questions
F: Unterstützt das Board 45nm CPUs?
A: JA

F: Warum kann ich meinen FSB266 CPU nicht so gut Übertakten?
A: alle X38 hersteller kämpfen mit dem strap266 problem und derer CPUen

F: Was bedeuten die Buchstaben beim Ramteiler?
A: A = 200Mhz, B = 266Mhz, C = 333Mhz, D = 400Mhz

F: Bei mir kommt es nach dem Kaltstart zum AN-AUS-AN Bug. Was tun?
A: Klick mich (link Gigabyteforum)

F: Von was hängt es ab welchen Teiler ich nehme? Vom Aktuellen FSB oder vom Werks-FSB.
A: ???

F: Warum kann ich das Board sehr weit übertakten ohne die Spannungen anzuheben?
A: Das Board hebt die Spannungen (teilweise) selbst an (siehe LINK).

F: Mein Mainboard Fiept was kann ich dagegen tun?
A: ???

F: Ich hab nach Fehlgeschlagenem Übertakten wieder das Bios F1 drin. Warum?
A: Da das Bios aus dem Backupbaustein wieder zurückkopiert wird.

F: Ich möchte das meine Sata Festplatten Hotplug&Play fähig sind. Aber wie mach ich das?
A: ???

F: Wie hoch ist die NB Spannung? Wie kann ich sie Auslesem?
A: Die Standard Non-OC NB-Spannung is 1,25V. Auslesen kann man die Spannung nicht.

F: Was ist in Sachen Lüftersteuerung besser? Voltage oder PWM?
A: Erklärung der Lüftersteuerung


3. Links & Downloads
3.1 Links zu Treibern und BIOS
3.1.1. Bios: X38 DS4 || EX38 DS4 || X38 DS5 || EX38 DS5
3.1.2. Treiber: X38 DS4 || EX38 DS4 || X38 DS5 || EX38 DS5


3.2 Reviews
3.2.1. Deutsch
- X38 DS4 || EX 38 DS4
- X38 DS5 || EX 38 DS5

3.2.2. Englisch
- X38 DS4 || EX 38 DS4
- X38 DS5 || EX 38 DS5


3.3 Mods (z.B. VMod oder Silent-Mod)


4. Getesteter Ram und CPU Kühler
4.1. Kompatibler Ram
- 4x1GB OCI Infinity DDR2-1111 getestet von AND88 (X38 DS4)
- Kingston HyperX (SLI-Ready) 2x1GB 1066Mhz 5-5-5-15 getestet von tekker93 (EX38 DS4)
- 4x1GB OCZReaperHeatpipe DDR-1200 getestet von Dani79 (EX38 DS4)
4.2. Inkompatibler Ram


4.3. Getestete CPU Kühler
- Scythe Mugen getestet von AND88 (X38 DS4)
- Scythe Ninja SCNJ-1100 Plus Rev.B
- Thermalright Ultra-120 eXtreme
- EKL Alpenföhn Groß Clock'ner getestet von tekker93 (EX38 DS4)
- ScytheNinjaRev.B getestet von Dani79
4.4. Inkompatible CPU Kühler


Nach Langer Zeit:
UPDATE:

SLI auf dem Gigabyte X38

SLI auf Intel X38
Ich werde es testen und dann hier mal ein Update durchführen.




Für die noch fehlenden Punkte bitte ich um eure mithilfe.

Quellen: Sammelthread Teil1, Gigabyte.de
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

AND88

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
1.972
Ort
bei MCH
dankeschön.

ich werde ihn stetig weiterentwickeln. und hoffe dann natürlich bei so sachen wie den reviews auf eure hilfe. also wenn jemand einen guten findet nur her damit. ich werd ihn dann einpflegen.

und natürlich hoffe ich auch euro OC ergebnisse
 

opus808

Neuling
Mitglied seit
25.03.2008
Beiträge
120
Wie ist denn das jetzt mit dem Verbrauch. Verbraucht ein X38 mehr wie ein 750i ?

Im Netz findet man leider nichts.

Ich weiß das es auch von den anderen Komponenten abhängt.

Mein System wäre dann

Gigabyte X38 DS5
Core2Duo 6750 (2x2,66)
GeForce 9600GT 512MB
1 DVD Brenner

1x WD 250GB
1x Seagate 250GB

momentan leige ich im IDLE laut Stromzählgerät bei ca. 150W

und unter Last bei ca. 210-220W

Hier ist alles mit eingerechnet. Sprich die komplette Stecker Leiste (Monitor, Rechner, Router)
 
Zuletzt bearbeitet:

tekker93

Neuling
Mitglied seit
04.01.2008
Beiträge
667
Sieht super aus,

EX38-DS4

OC-Verhalten:
X3350 C1 Quad -> 468Mhz FSB

Kompatibler Ram:
Kingston HyperX (SLI-Ready) 2x1GB 1066Mhz 5-5-5-15

Getestete CPU Kühler:
EKL Alpenföhn Groß Clock'ner

Gruß
tekker93
 

AND88

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
1.972
Ort
bei MCH
Wie ist denn das jetzt mit dem Verbrauch. Verbraucht ein X38 mehr wie ein 750i ?
schade ich hab leider kein messgerät da. sonst hätte ich immerhin mal mit dem 650i vergleichen können.

ich denke das hier aber jemand das weiß oder testen kann



Sieht super aus,

EX38-DS4

OC-Verhalten:
X3350 C1 Quad -> 468Mhz FSB

Kompatibler Ram:
Kingston HyperX (SLI-Ready) 2x1GB 1066Mhz 5-5-5-15

Getestete CPU Kühler:
EKL Alpenföhn Groß Clock'ner

Gruß
tekker93
dankeschön
und vielen dank für deine ergebnisse. so mag ich das. dann haben wir bald ne große sammlung zusammen
 

Weed_M@x

Semiprofi
Mitglied seit
24.10.2004
Beiträge
2.225
Ich hab seid gestern die neue Samsung F1 320 GB im Rechner, echt ein feines teil, macht sich gut auf dem DS 4 :)

 

*mogart*

Neuling
Mitglied seit
20.01.2008
Beiträge
23
Ort
Hannover
Beratung Wakü umrüstung

Hallo @ all:

Ich möchte mein EX38DS5 mit einer MB WAKÜ bestücken.

Nun stehe ich vor folgenden Aufgaben:

1. ich möchte nach Möglichkeit universell einsetzbare Kühler falls ich das Board mal tausche

2. Ich möchte die SB, NB und die Mosfets kühlen

3. Ich muss wissen, ob die GRAKA auch im 2ten PCIE Slot arbeitet, damit ich sie umstecken kann um Platz für den SB Kühlkörper zu schaffen.


Die Lochabstände der Southbrige sind:48,3 mm
Die Lochabstände der Northbridge sind: 57 mm

Southbrige: noch offen
Mosfets: Heatkiller SW 15 Preis: 28,49€
Northbridge: Swiftech MCW30 Northbridge universal Preis: 32€

Die Southbrige möchte ich im besten Fall auch als UNIVERSAL Lösung!!!

Sollte die GRAKA in den PCI_2 Slot passen, dann könnte ich auch ein Komplettset verwenden. Allerdings finde ich universal viel besser.
 

RedK

Neuling
Mitglied seit
12.03.2008
Beiträge
42
morgen zusammen,

wenn ichs richtig mitbekommen habe dann kann man die spannungen z.b. nb nicht absolut einstellen sondern nur erhöhen um jeweils 0,x.... stellt ja eigentlich noch kein problem dar.
kann man den absoluten wert per tool oder so auslesen damit man weiß wieviel saft man im gesamten draufgegeben hat? sonst wärs ja doch ein problem :hmm:
grüße
RedK
 

meckswell

Urgestein
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
8.684
die Standard Non-OC NB-Spannung is 1,25V. Auslesen kann man die Spannung nicht.
 

AND88

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
1.972
Ort
bei MCH
3. Ich muss wissen, ob die GRAKA auch im 2ten PCIE Slot arbeitet, damit ich sie umstecken kann um Platz für den SB Kühlkörper zu schaffen.
Also diesen Punkt kann man mit JA beantworten. Da der X38 wirklich 2mal PCIe 16 hat. somit kannst du einfach die grafikkarte in den unteren slot stecken.

das einzige was dir passieren kann ist das du die treiber neu installieren musst. da bin ich mir nicht sicher. Aber machs am besten so das du die treiber deinstallierst -> grafikkarte umbaust -> treiber neuinstallierst.

oder halt direkt vor der windowsinstallation den unteren slot verwenden
 

meckswell

Urgestein
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
8.684
Q6600 + NfS Pro Street - kleines Problem

Zockt von euch jmd Pro Street mt nem Quad? Ich hab das Problem schon im Pro Street Thread geschildert, aber da hat anscheinend keiner Bock zu antworten.

4 Kerne ruckeln - 3 Kerne flüssig

Hi, ich bekomm die Krise, das Game ruckelt manchmal, in Kurven hauptsächlich, im Taskmanager seh ich, dass ein Kern voll ausgelastet ist und die andern 3 gleichmäßig niedrig, deaktiviere ich einen Kern ist die Verteilung auf allen 3 Kernen gleich und es ruckelt nicht.
Bei der Demo war das nicht, bei der Vollversion ist es nun so, egal ob Version 1.0 oder mit Patch 1.1
Win XP hab ich schon neu installiert, is immer noch so.
Is das bei euch auch so, was is da falsch???

Gruß mecks
 

AND88

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
1.972
Ort
bei MCH
hi.

also ich habe leider nur die demo kurz gespielt und hatte keine probleme. ausser das mir das spiel nicht so gut gefallen hat ;-)

aber ich würde vermuten das es ein bug im spiel ist. ich kann mir nicht vorstellen das das was mit der hardware zu tun hat. hast du aktuelle treiber drauf? also hauptsächlich grafiktreiber? hast du deine hardware übertaktet?
 

tekker93

Neuling
Mitglied seit
04.01.2008
Beiträge
667
Hi, ich hab weitere erfahrungen mit dem Board (EX38-DS4) gemacht.

Also 200Mhz FSB gehen nicht, zumindest bei X3350, danach hatte ich kein BIOS-Boot mehr.

Wollte testen wie weiter der runter geht.

TIPP: für die, die es noch nicht wissen, STRG + F1 im BIOS drücken, dann hat man mehr einstellungen zum OCen.

Gruß
tekker93
 

meckswell

Urgestein
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
8.684
ja, die GTL ref Einstellungen, hab ich schon probiert, bringt aber nix, zumindest bei mir nicht.

Zu Pro Street nochmal kurz, die neuesten Treiber sind drauf, und es tritt auf non oc sowie auch übertaktet. Is jetzt aber net so tragisch, ich deaktivier halt ein Kern, dann läuft flüssig. Und das geruckel bei 4 Kernen is auch minimal, eher ein Schönheitsfehler, es is ja net immer, meist nur in Kurven.
Aber die Kernauslastung is halt mit 3 Kernen besser als mit 4.
 

AND88

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
1.972
Ort
bei MCH
Bilderpost X38 DS4. Alle Bilder habe ich Heute selber gemacht.

zum vergrößern einfach draufklicken



















ich würde mich freuen wenn wir sowas auch noch für die 3 andren Boards dieses Sammelthreads bekommen könnten.
Dann würde ich die jeweiligen Posts natürlich in #1 verlinken
 

tekker93

Neuling
Mitglied seit
04.01.2008
Beiträge
667
KLASSE !!! weiter so, einfach klasse!!!

Ich werde auch bald meine Bilder hochladen, ist aber schon eingebaut. Ich konnte einfach nicht warten als das Board da war, darum hab ich eigentlich nur PICs in eingebautem zustand!!!

Gruß
tekker93
 

Seadersn

Enthusiast
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
3.175
System
Desktop System
midi tower
Details zu meinem Desktop
Prozessor
amd ryzen 9 3900x w/o pbo, uv 0.1V @ alphacool eisblock
Mainboard
gigabyte x570 aorus master
Kühler
alphacool eisblock xpx @ cpu, ek-wb @ navi10xt, 3x 120mm lüfter @ 800rpm
Speicher
F4-3200C14D-32GVK @ 3800 CL16 1.38V, tight subs
Grafikprozessor
Navi10 X5700 XT @ ek-wb
Display
Philips BDM3270
SSD
2x 970pro 512gb nvme & 1x kingston a2000 1tb nvme, alle @ pci-e 4 x4, corsair bx500 1tb sata
HDD
wos'n des...? diese lauten metallblöcke? nix da...
Opt. Laufwerk
LG DVD Brenner
Soundkarte
creative soundblasterx ae-5
Gehäuse
fractal focus g, 2x 360 radis (1x 30mm, 1x 45mm, insg. 6 lüfter @ ~600rpm), laing ddc-1t, ek agb
Netzteil
be quiet! STRAIGHT POWER 11 750W ATX24
Keyboard
logitech funk
Mouse
ebenfalls :)
Betriebssystem
win 10 pro, office 2019 pro
Webbrowser
chrome
Internet
▼ 116mbit ▲ 45mbit
and88: mittlerweile isses echt um einiges angenehmer, die pics @ abload.de hochzuladen... ;)
bilder von ex38-ds4 werden folgen :d
 

J0hnWh0

Neuling
Mitglied seit
02.02.2008
Beiträge
67
Seit gestern bin ich ebenfalls Besitzer eines X38-DS4 nachdem mein Asus P5W-DH Deluxe gestorben ist. Nun möchte ich ein wenig übertakten. Ich habe den FSB auf 356 gestellt und wollte deshalb die FSB-Spannung erhöhen. Weiß jemand wie hoch die Spannung standardmäßig eingestellt ist damit ich nicht zuviel erhöhe?
 

AND88

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
1.972
Ort
bei MCH
@tekker93: danke. freu mich schon auf deine bilder

@Seadersn: dankeschön.

@J0hnWh0: also ich habe bei meinen ersten tests alles auf NORMAL gelassen. da hebt das board die spannung dann selber an.
 

AND88

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
1.972
Ort
bei MCH
@tekker93: sieht doch dafür das es eingebaut ist noch okay aus. super.

mal was anderes in bezug auf die 2 fehlenden SATA ports. der GIGABYTE SATA chip ist ja drauf verbaut. fehlt da sozusagen das plastik oder ist der chip nicht angeschlossen?

sonst könnte man ja evt einfach 2 weitere sata ports dranlöten oder ähnliches.
 

tekker93

Neuling
Mitglied seit
04.01.2008
Beiträge
667
Ja, also der GIGABYTE SATA Chip ist angelötet und wird auch erkannt, die Treiber werden auch Installiert.
Nur man kann ihn halt nicht benutzen.
Wenn ich bei ebay.de mal ein defektes Gigabyte Board sehe, und es billig bekomme, werde ich mal schauen ob es dann geht wenn ich die Auflöte.
Nur doof ist halt, das man dann wahrscheinlich die Garantie verliert.

gruß
tekker93
 

AND88

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
1.972
Ort
bei MCH
das mit der garantie ist das problem. aber es wäre interesant ob es wirklich dann funktionieren würde.

wäre sicher cool.

was mich aber wundert warum die den chip nicht einfach weglassen und ein paar cent pro board sparen. wahrscheinlich wäre das in der produktion mehr aufwand als nutzen.


EDIT: hab hier was dazu gefunden http://62.109.81.232/cgi-bin/sbb/sbb.cgi?&a=show&forum=1&show=7113


___________________


EDIT2: also dafür das der X38 angeblich probleme hat mit FSB266 (bei mir e6400) CPUs bin ich schon mehr als weit gekommen.
Ich hab n FSB von 463 jetz mal getestet und ist primestable. Ich werde auf jeden fall mal weiter testen. aber bei ca 480 ist die CPU am ende. hatte jetz schon auf 4 boards die grenze.

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten