Aktuelles
  • Es ist wieder Zeit für unsere jährliche Hardware-Umfrage mit der European Hardware Association. In diesem Jahr verlosen wir unter allen Teilnehmern ein 1.500 Euro-Notebook Eurer Wahl. Wir würden uns über eine breite Teilnahme freuen - Danke!

Gigabyte GA-965P-DS4, DS3,DQ6 Sammelthread+ FAQ (Part 5)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Rippi

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2003
Beiträge
3.784
~~~~~ Sammelthread zu den Mainboards Gigabyte GA-956P-DS4, DS3 und DQ6 ~~~~~​


Themenübersicht:





Fangen wir zunächst mit dem Layout der verschiedenen Mainboards an: Die verschiedenen Layouts im Überblick


DS3:


Wie auf dem Bild recht gut zu erkennen besitzt das Mainboard über einen Passivkühler auf der Northbridge. Die Southbridge (ICH8) besitzt gar keinen Kühler und lässt darauf schließen, dass das Mainboard in dieser Hinsicht nicht sehr warm wird. Des Weiteren besitzt das Mainboard über einen PCI Express X16 Slot
(der lange schwarze), drei PCI Express X1 Slots (die kleinen schwarzen) und drei ganz normale PCI Slots (die weißen).Natürlich besitzt das Mainboard auch die typischen Montagelöcher, welche es ermöglichen einen CPU- Kühler fest mit dem Mainboard zu verschrauben. Direkt daneben befinden sich die DDR2 Steckplätze die farblich voneinander unterschieden werden, um so die richtigen Steckplätze zu erkennen die für den Dualchannel- Modus gedacht sind. Am unteren Ende liegt der 24 Pin Stromanschluss und direkt daneben der Floppy Anschluss (was keine Selbstverständlichkeit mehr ist). Der IDE Connector befindet sich in der unteren linken Eck, in der auch die farblich voneinander getrennten Sata2 3G/s Stecker liegen. Ein Kritikpunkt an das Layout des DS3 ist die schlechte Positionierung des CMOS- Clear Jumpers, da dieser unter Verwendung von großen Grafikkarten-Kühlern verdeckt wird.


Test & Reviews


http://www.maxitmag.com/testing-bay/motherboards/gigabyte-ga-965p-ds3-motherboard-review
http://www.planetx64.com/index.php?...sk=view&id=344&Itemid=14&limit=1&limitstart=1
http://www.cluboverclocker.com/reviews/motherboards/gigabyte/GA-965P-DS3/index.htm

DS4:




Das DS4 weißt gegenüber dem DS3 einige Veränderungen auf, die ich nun kurz und knapp erläutern möchte:

Der deutlichste Unterschied ist wohl die Heatpipe-Kühlung die Gigabyte diesem Mainboard verpasst hat. Dadurch soll eine leise und optimale Kühlperformance für NB, SB und den Spannungswandlern ermöglicht werden. Jedoch sollte man die Wahl des Gehäuses berücksichtigen. Gegenüber dem DS3 besitzt das DS4 zwei PCI Express Steckplätze die mit 16 sowie 4 Lanes angebunden sind. Aufgrund des zweiten PCI Express Steckplatzes musste leider ein PCI Slot weichen. Genau wie bei dem DS3 befindet sich neben dem Sockel zuerst die vier Speicherbänke und dann die Stromversorgung sowie der Floppy Anschluss. Am unteren, linken Eck befinden sich die Sata2 Stecker sowie der IDE- Anschluss, der gegenüber dem SD3 gedreht wurde.


Test & Reviews

-




DQ6




Da sich das DQ6 in Sachen Layout nicht deutlich vom DS4 unterscheidet, werde ich auf eine nähere Erläuterung nicht eingehen.

Test & Reviews

http://www.vr-zone.com/?i=3745&s=1
http://www.overclex.net/hardware/217/1/cartes-meres/Gigabyte-965P-DQ6 (Achtung! Französisch)
http://www.neoseeker.com/Articles/Hardware/Reviews/ga965p_dq6/
http://www.legionhardware.com/document.php?id=572&p=0
http://www.firingsquad.com/hardware/gigabyte_ga-965p-dq6_review/
http://en.thethirdmedia.com/Article/200606/show5120c17p1.html
http://www.technic3d.com/?site=article&action=article&a=336
http://www.tweaktown.com/articles/941/intel_p965_chipset_examined_with_gigabyte_965p_dq6/index.html
http://www.ocworkbench.com/2006/gigabyte/GA-965P-DQ6/g1.htm


Ausstattungsmerkmale der Mainboards und deren UnterschiedeAusstattungsmerkmale der Mainboards






Was sind die Unterschiede von DS4, DS3 und DQ6? Was sind die Unterschiede von DS4, DS3 und DQ6?


Der Sichtbarste Unterschied zwischen dem DS3 dem DQ6 bzw. DS4 ist die Heatpipe- Kühlung. Bei dieser Art von Kühlung wird zugleich die SB mit gekühlt, was bei dem DS3 nicht der Fall ist. Diese Methode hat jedoch einen Nachteil. Bei Verwendung von Mainboards die kopfüber in dem Gehäuse eingebaut werden funktioniert diese Kühlungslösung leider nicht.
Ein weiterer Unterschied zwischen den beiden Mainboards is der zweite PCI Express 16 Slot beim DQ6 sowie zwei zusätzlich Sata2 Anschlüsse (anstatt 6 sind bei diesem Mainboard 8 vorhanden). Dessweiteren besitzt das DQ6 eine 12 Phasen CPU Stromversorgung, die für eine erhöhte Stabilität sorgen soll. Diese Funktion ist nur dem Spitzenmodell vorbehalten und findet beim DS3 sowie DS4 keine Verwendung. Ein weiterer Punkt mit dem das DQ6 auftrumpfen kann ist die kommende Vista unterstützung sowie weitere Verbesserungen in Sachen Audio (Dolby und DTS Unterstützung, 8-Kanal High Definition Audio). Dessweiteren besitzt das DQ6 "Quad Bios" welches ermöglicht soll, 4 verschiedene Kopien zwischen Flash- ROM, Festplatte und Treiber CD zu erstellen um so Viren vorzubeugen. Dies dürften die Hauptunterschiede des DQ6 und des DS3 sein. Das DS4 ist nur unterscheidet sich nur maginal gegenüber dem DQ6. So wurde hier z.B. auf Quad Bios, Vista unterstützung und der 12 Phasen Stromversorgung verzichtet.

Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Gigabyte-P965-Boards in Tabellenform (THX simon04)


http://x.simon04.net/Misc/Gigabyte_P965.gif


Welchen Speicher sollte man verwenden/nicht verwenden?Welchen Speicher sollte man verwenden/nicht verwenden?

http://www.gigabyte.com.tw/FileList/MemorySupport/motherboard_memory_ga-965p-dq6.pdf
http://www.gigabyte.com.tw/FileList/MemorySupport/motherboard_memory_ga-965p-dq6.pdf
http://www.jzelectronic.de/jz2/html/ram-liste-p965.htm





.Wie gut kann man diese Mainboards übertakten?

Erste Ergebnisse bei XS

Erste OC- Ergebnisse von HWLuxx Usern:

GlenGrant + Diggler: 3380MHz bei 480 FSB (G.Skill Speicher, 6300ES, DS3 ) Screen



Passende CPU- KühlerPassende CPU- Kühler

Artic Feezer 7 Pro
Noctua NH-U12
Thermalright SI128
Arctic Freezer 7 Pro
Thermalright Ultra90
Scythe Ninja
Scythe Infinity



[*]Frequently Asked Questions (FAQ)Frequently Asked Questions (FAQ)

To be continued....


Links und Downloads
Links und Downloads


Hersteller Site:

DS3 DS4 DQ6

Interessante Links rund um die Mainboards

Gigabyte DQ6 @ SLI bei XS :d

Bios:

DS3
DS4
DQ6
http://www.jzelectronic.de/jz2/index.php (Eine schöne Übersicht über alle aktuellen Bios- Versionen)
http://modbox.hu/download/gigabyte/

Modbios

(Beta) Bios F4a fürs Gigabyte GA-965P-DS3
http://62.109.81.232/cgi-bin/sbb/sbb.cgi?&a=show&forum=1&show=720 (Beta Biose für DS3, DS4, DQ6)
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Fog

Member
Mitglied seit
23.01.2007
Beiträge
268
Hallo,kann mir mal jemand erklären wo der grobe Unterschied vom DS4 zum DQ6 ist? 334 Seiten durchsuchen ist dann doch ein bischen viel ;)
 

Vista

Active member
Mitglied seit
24.01.2006
Beiträge
2.064
Ort
im PC
wo kann man die unterschiede der einzelnen revisionen/versionen des ga-965p-ds4 finden :) ?

Hallo,kann mir mal jemand erklären wo der grobe Unterschied vom DS4 zum DQ6 ist? 334 Seiten durchsuchen ist dann doch ein bischen viel ;)
steht alles auf seite eins :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Vista

Active member
Mitglied seit
24.01.2006
Beiträge
2.064
Ort
im PC
@-ddd-

ja lustig :d hab keine lust alles durchzulesen und eigentlich hätte man sowas doch auf seite eins packen können oder ?
 

sucky

Active member
Mitglied seit
04.01.2004
Beiträge
1.043
Ort
Kassel
@DDD,

wenn du hier schon Antworten schreibst, dann lese dir bitte zunächst die Frage richtig durch. Es geht um Unterschiede der Boards DS4 und DQ6 und nicht um die Unterschiede der Boardrevisionen.
Seine Frage bezieht sich sicherlich darauf ob es sich lohnt einen Mehrpreis von sagen mal 40-50€ gegenüber dem DQ6 zu bezahlen!
 

Highfield

ModGod
Mitglied seit
13.01.2006
Beiträge
5.017
Ort
Bocholt
Kann mir vll. mal jemand sagen, wie man den kaltstart bug in den griff bekommt? 399MHz funz noch, ab 400 gibts Probleme! Brauche allerdings um die 440MHz.
 

Arkos

Mr. Freelancer
Mitglied seit
02.11.2004
Beiträge
4.939
Das mit dem AHCI Modus habe ich wirklich genau beschrieben...

Funktioniert bei mir auch so wie's ich's geschrieben habe...


Edit1:

Beispiel Gigabyte Boards (ich habe DS 3.3, bilt aber für alle Gigabyte Boards mit 965P -G Chipsatz. Sogar auch, wenn ich mich nicht täusche für die neueren 945-er P und G Chipsätze).

Einfach am Violetten Controller anschliessen um damit das Setup zu machen.

Zuerst die Diskette herstellen. > Treiber-CD > Botdrv > Menu.exe ausführen.

- Für GigaRaid Option "Gigaraid" wählen.

- Für SATA AHCI Option "E" wählen.

Danach im Windows Setup F6 drücken. Und die Treiber auf Dieskette nehmen.

Wenn dann mal das Windows läuft und man alle Treiber installiert hat, einfach das im Gerätemanager übriggebliebene PCI-Gerät aktualisieren. (bzw. den Treiber aktualisieren.)

Ich habe den Treiber dafür selbst bereits angepasst und bei mir dfubktionierts.

Ich kann den Treiber, bzw. die beiden Inf's auch zusenden.


PS. Man kann auch im Windows Setup die Intel AHCI Gerätetreiber einbinden und sogar die Geräte an diesen während dem Setup angeschlossen haben. Dazu muss aber zus. noch die Textsetup.oem editiert werden.

Habe ich auch gemacht.

Wenn jemand die Treiber will, einfach melden.
 
Zuletzt bearbeitet:

sk1llay

Active member
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
2.334
Ort
Osnabrück
hi,
kann mich jetzt mal bitte wer genau aufklären was es mit diesem pcie bug auf sich hat?
sry aber der thread ist zu lang um das nachzulesen, ich hab nur von einer hohen problemzahlen mit grakas was mitbekommen, insbesondere bei der 8800gts?!
liegt das an der karten/mobo kombination, sind es alle neuen karten der 8000er serie oder können allgemein alle grakas betroffen sein?
lege mir nämlich nach dem verkauf meiner alten auch eine neue zu und hab im mom das ds4 und würd das vorher shcon gerne wissen!
thx und n8 erstma =)

*push*
 

mpc2000xl

Member
Mitglied seit
16.03.2007
Beiträge
117
Geht darum das PCIe ab nem bestimmten FSB nichmehr im 16x sondern im 1x Modus läuft. Kannst du mit cpu-z auslesen.
 

DoubleJ

Redakteur , Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
02.01.2004
Beiträge
10.099
Ort
Südhessen
Leidet die Rev 3.3 auch noch an Bugs wie dem Zurückschalten auf PCI-e 1x? Sry, aber die Bordsuche will irgendwie nicht.
 

mannecri

Member
Mitglied seit
16.03.2007
Beiträge
729
Ort
Kiel
Leidet die Rev 3.3 auch noch an Bugs wie dem Zurückschalten auf PCI-e 1x? Sry, aber die Bordsuche will irgendwie nicht.
Betrifft laut letztem Stand alle Boards (DS 3, 4, 6) und alle Revisionen.

Ist aber kaum bis gar nicht vorhersehbar wann ein System betroffen ist. Laut letzten Meldungen von Usern im Gigabyte Board sind nun auch z.T. schon Systeme mit GF Karten der 7xxx er Reihe betroffen und nicht nur die 8xxxer Reihe.

Es gibt aber anscheinend auch User bei denen alles ohne Probleme läuft.

Die Techniker von Gigabyte sind wohl an dem Problem dran, aber atm haben sie noch keine Lösung gefunden. Wenn du auf dem Laufenden bleiben willst schau einfach mal ab und an ins Gigabyte Borad (link oben) rein.

Da sind einige sehr sehr engagierte User (bikerKS, JZ etc.) dabei und helfen fleissig mit das Problem zu lösen bzw. mögliche Ursachen zu finden oder auszuschließen.

Gruß Christoph
 

Flying

Active member
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
9.896
Ort
Bayern
Mich nervt eher, dass es bei mir mit e4300 ab ca. 320fsb überhaupt nicht mehr bootet. egal welche einstellungen, volts, etc.
einfach kagge, da ich 333 wollte um den ram 1:1 zu fahren :mad:
 

sk1llay

Active member
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
2.334
Ort
Osnabrück
ok hab mich da mal jetzt ein bischen durchgelesen und hab echt angst mir ne neue graka zu kaufen... wollte so gerne später eine aus der neuen 8000er serie und dann sowas, ist sonst so ein superboard =(
und bis jetzt haben sich die offiziellen gigabytemods auch nciht wieder gemedlet =/
 

-stulle-

Active member
Mitglied seit
20.01.2006
Beiträge
3.614
ok hab mich da mal jetzt ein bischen durchgelesen und hab echt angst mir ne neue graka zu kaufen... wollte so gerne später eine aus der neuen 8000er serie und dann sowas, ist sonst so ein superboard =(
und bis jetzt haben sich die offiziellen gigabytemods auch nciht wieder gemedlet =/
Behalte die madmoxx 7900GTO Graka, die habe ich auch und keine Probleme mit dem Bug.
 

sk1llay

Active member
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
2.334
Ort
Osnabrück
lol biker deine posts im gigabyte forum XD
geil fand ich auch
Wenn nicht, kriegt Taiwan Haue.
naja hoffen wer das sich alles zum guten wendet.
und meine aktuelle graka wollte ich eig nicht behalten da hardwarefordende spiele die mich interessieren erst in 2-3 monaten kommen und ich nicht dem wertverfall meiner graka zusehen will.
kann sie jetzt einfach nicht ausnutzen und will dann entweder von anfang an was was richtig lange hält á la 88gtx oder n übergang bis zum herbst.
deswegen will ich se jetzt schon verkaufen, hauptsache die kriegen den bug gefixed da =)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten