[Sammelthread] Geldanlagen (Der -390% Stammtisch)

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Dein einstand wird umgerechnet auf den Split. So das dir keine Nachteile oder Vorteile entstehen.

Hatte auch mal ein reverse split bei GE wenn ich mich richtig erinnere.
 
😭

Screenshot 2024-06-10 at 07-24-51 NVIDIA (NVDA) — Buy and sell commission-free on Robinhood.png
 
Oh Nein, Wirecard lässt grüßen!!!11elf
 
Hey Hey halte ja wohl dagegen mit unserem A1JX52 :shot:

PS: ich freue mich sehr für Nvidia und gönne es jedem der den Mut hat dabei zu sein.

PPS: in diversen ETF bei mir ist Nvidia ohnehin dabei 👍.
 
Darf doch jeder investieren, wie er will. Sehe hier eigentlich den Begriff fanboy als völlig deplatziert
 
Wenn die Aktie nicht so oft genannt worden wäre, hätte ich nicht teilgenommen. Genau um so etwas geht’s doch in diesen Thread.
 
Wenn die Aktie nicht so oft genannt worden wäre, hätte ich nicht teilgenommen. Genau um so etwas geht’s doch in diesen Thread.
Geht‘s beim Investieren denn darum das zu tun worueber aktuell viel gesprochen wird oder eher darum einen Weg und Produkte zu finden womit man sich selbst wohl fuehlt? Nvidia schoen und gut aber es gibt auch andere Muetter mit schoenen Toechtern :d
 
Der wirklich große Hype kommt ja nur von sehr wenigen hier. Die Zahlen sind natürlich sehr gut, aber man muss einfach immer wieder auf das dazugehörige Risiko hinweisen. Die regelmäßigen Leser hier wissen, worum es geht, mischen etwas NVDA in ihrem Depot zum "zocken" bei und lauschen nebenher den Klängen unseres A1JX52 Gurus. Gefährlich wird es halt, wenn der unbedarfte Leser hier herkommt, sei es aus anderen Forenteilen oder gar einfach über Google, da können die vielen Postings schnell FOMO auslösen. Wenn man dann noch so Einstreuungen ala "Könnte ja noch Kredit aufnehmen" liest, wird es halt kritisch.
 
Abgesehen davon, dass Du definiv Recht hast - Ich bin sehr happy, hier Nvidia schon 2021 immer wieder als Empfehlung gelesen zu haben. Sonst hätte ich damals wahrscheinlich nicht 5stellig investiert/gezockt. Aber passt ja - ist ja auch ein "Zockerforum" hier. 😅
 
nvidia und gefährlich, das hieß es hier im thread schon bei 200€. jetzt waren wir bei 1200 €. selbst bei 2000 € wird es heißen nvidia sei gefährlich.
wir haben den AI trend, weltweit braucht es rechenzentren voller nvidia hardware. konkurrenz ist nicht in sicht. hardware wird verkauft, genau so wie software.

das schlauste wäre z.b., die top 10 firmen ins portfolio zu nehmen, die wirtschaftlich stark sind und einen super ausblick für die zukunft haben.
 
nvidia und gefährlich, das hieß es hier im thread schon bei 200€. jetzt waren wir bei 1200 €. selbst bei 2000 € wird es heißen nvidia sei gefährlich.
wir haben den AI trend, weltweit braucht es rechenzentren voller nvidia hardware. konkurrenz ist nicht in sicht. hardware wird verkauft, genau so wie software.

das schlauste wäre z.b., die top 10 firmen ins portfolio zu nehmen, die wirtschaftlich stark sind und einen super ausblick für die zukunft haben.
Hat die Vergangenheit nicht durchaus öfter gezeigt, dass Hochmut vorm Fall kommt?

Ich glaube auch nicht, dass Nv demnächst arg fallen wird, aber dennoch ist jede Aktie eben ein Risikoinvestment.

Davon ab, ich erinnere mich noch sehr genau, wie du damals durchs Forum gerannt bist und jedem erklärt hast, wie du tausende an Zinsen und Gewinnen bei deinen dubiosen P2P Krediten verdienst/easy/sicher ist. Klang letztens ja nun doch nicht so, als wäre es die sicherere Anlage gewesen mit super Gewinnen.... ;)
 
Das ist so ne pauschale Aussage. Wenn ich nur diese Glaskugel hätte.
du kannst ja mal firmen analysieren anfangen, dazu brauchst du keine glaskugel.

Hat die Vergangenheit nicht durchaus öfter gezeigt, dass Hochmut vorm Fall kommt?

Ich glaube auch nicht, dass Nv demnächst arg fallen wird, aber dennoch ist jede Aktie eben ein Risikoinvestment.

Davon ab, ich erinnere mich noch sehr genau, wie du damals durchs Forum gerannt bist und jedem erklärt hast, wie du tausende an Zinsen und Gewinnen bei deinen dubiosen P2P Krediten verdienst/easy/sicher ist. Klang letztens ja nun doch nicht so, als wäre es die sicherere Anlage gewesen mit super Gewinnen.... ;)
schwarzmaler werden nie aussterben. die sagen jeden tag "die börse wird fallen" oder "nvidia wird fallen" und wenn es dann nach jahren eintritt kommen die und sagen "ich habs immer gesagt" es ist doch immer das gleiche :ROFLMAO: crashpropheten.
 
du kannst ja mal firmen analysieren anfangen...
Machst Du das, Dank Deiner anscheinend sehr einmaligen Fähigkeiten, eigentlich inzwischen hauptberuflich, oder langweilst Du Dich noch in nem unterdotierten Angestelltenjob (Animateur im Bällebad?) rum?
 
ich werde meine stunden auf jeden fall verkürzen, aber jetzt kommt ja erstmal noch urlaubsgeld.
 
du kannst ja mal firmen analysieren anfangen, dazu brauchst du keine glaskugel.
https://www.organisator.ch/de/manag...sten-unternehmen-der-welt-1980-2000-und-2023/
Man beachte bei den 2000er Jahren die Nr. 10.

Wir halten fest, deine Aussage ist mehr als fragwürdig und ist nichtmal annäherend auf nur 20 Jahre gültig. Vermutlich nichtmal auf 10. Der BEweis ist Nvidia selber, die vor 3 Jahren nichtmal in der nähe der Top 10 waren. Heute sind sie PLatz 1/2 und das hast du bei deinen Analysen wohl nicht kommen sehen, denn dann hättest du vor 3 Jahren gekauft und seitdem gehalten...
Denn die Unternehmen, die absinken und die Unternehmen, die sie ersetzen, kann man eben nicht durch Analysen vorhersehen.
 
@bawder
Witzig, was quasi zu deinem "Always-win" nicht passt, blendest einfach aus. Kann man natürlich auch so machen :d
Ansonsten ist's schon dezent überheblich, wie du manchmal auftrittst. Gerade dafür, dass du eben auch nur Glück hast (aber, siehe P2P, auch nicht immer).
 
du kannst ja mal firmen analysieren anfangen, dazu brauchst du keine glaskugel.
Ich muss meine Zeit leider damit verbringen meiner abhängigen Beschäftigung nachzugehen, damit ich überhaupt was investieren kann.
Machst du denn selber Analysen und wenn ja, wie gehst du dabei vor? Youtube videos anschauen wo fremde Analysten ihren Senf dazu geben ist ja nicht "Firmen analysieren".
Dass man sinnvollerweise die 10 Top Firmen rauspickt die in den nächsten Jahren das beste Wachstum haben werden ist mir schon klar, aber wenn das so einfach wäre würde es ja jeder machen. Diese Aussage hat genau Null Mehrwert.
 
nvidia und gefährlich, das hieß es hier im thread schon bei 200€. jetzt waren wir bei 1200 €. selbst bei 2000 € wird es heißen nvidia sei gefährlich.
wir haben den AI trend, weltweit braucht es rechenzentren voller nvidia hardware. konkurrenz ist nicht in sicht. hardware wird verkauft, genau so wie software.
Das mag ja alles stimmen, doch hat der Marktwert nicht zu 100% mit der Marktlage zu tun. Der Nvidia Preis könnte auch massiv überhitzt sein, auch wenn die ganze vorne dabei sind.

Es ist außerdem unklug, oben auf dem Berg aufzusteigen. Wer vor halben Jahr und früher bei Nvidia eingestiegen ist, hat heute natürlich ein massives Plus im Kontor. Aber ob das noch klappt, wenn man heute bei 1180// 118€ einsteigt, ist doch anzuzweifeln.

sayer hat da schon recht, das gerade völlig unbelesene Leute hier den Eindruck bekommen könnten, die schnelle Markt ist unter Garantie hier zu holen...
 
Schwieriges Thema. Wenn maan sich nvidia als Unternehmen anschaut sieht man viel Richtiges und gute Zahlen aber der tatsächliche Kurs aktuell ist eben auch viel von Spekulation auf wahnsinnige Änderungen im Wirtschaftssystem und täglichem leben und eben auch Optionen getrieben oder? Ob dann am Ende alles im gleichen Maß wie angestrebt eintritt wird sich erstma zeigen müssen. Aber das ist ja für aktuelle Spekulationen eher nebensächlich :)
 
Man sollte sich auch klarmachen, das beim heutigen Kauf einer Einzelaktie das Risiko deutlich größer ist als bei Weltweiten ETF. Wenn Nvidia morgen 90% fällt, weil Skynet plötzlich ein Problem wird, dann ist die Kohle halt weg. Wir reden hier ja nie von "ich habe mir 2 Nvidia Aktien gekauft" sondern ernsthaften Summen, so das eine Kursschwankung auch einen Wert ändert. Für 2€ Gewinn macht das doch keiner...

Ich meine sowas hier. 5 Stellig ist eine ernsthafte Summe und wäre nach dem Splitt mindestens 100 Anteile.
Ich bin sehr happy, hier Nvidia schon 2021 immer wieder als Empfehlung gelesen zu haben. Sonst hätte ich damals wahrscheinlich nicht 5stellig investiert/gezockt.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh