Aktuelles

Gehäuselüfter für FD Define 7 Compact

crs2601

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
26.11.2013
Beiträge
1.302
Ort
Mainz, Rheinland-Pfalz
Moin zusammen,

bin auf der Suche nach Gehäuselüftern für das FD Define 7 Compact.

Hierbei habe ich schon vorab durch Recherche eine kleine Vorauswahl getroffen:

Arctic P14 PWM
be quiet! Silent Wings 3 PWM
Noiseblocker NB-eLoop B14-PS
Noctua NF-A14 PWM

Noctua NF-A12x25 PWM

Folgende Konfigs habe ich mir überlegt:

2 x 140 mm Front
2 x 140 mm Top
1 x 120 mm Rear

2 x 120 mm Front
2 x 120 mm Top
1 x 120 mm Rear

Die zweite Variante würde ich nur in Betracht ziehen, wenn ich das Gehäuse mit den NF-A12x25 ausrüsten würde. Diese habe ich hier sogar schon liegen, da ich vorher ein anderes Gehäuse gewählt habe und hier nur 120 mm möglich war. Retoure ist aber auch noch möglich.

Deshalb meine Frage: Sind die NF-A12x25 wirklich so gut, dass man diese sogar 140 mm Lüftern vorziehen könnte?

Die Lüfter sollen möglichst leise sein und trotzdem noch eine gute Förderleistung erbringen. Der Preis ist eher zweitrangig.

Danke und beste Grüße :d
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

crs2601

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
26.11.2013
Beiträge
1.302
Ort
Mainz, Rheinland-Pfalz

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
39.349
Ort
Hessen
ich hab bisher mit noiseblockern recht gute erfahrung gemacht. noctua ebenso.

das define 7 hat ja durch die tür und filter nicht gerade den besten airflow
 

crs2601

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
26.11.2013
Beiträge
1.302
Ort
Mainz, Rheinland-Pfalz
ich hab bisher mit noiseblockern recht gute erfahrung gemacht. noctua ebenso.

das define 7 hat ja durch die tür und filter nicht gerade den besten airflow
Ja ich weiß.. für guten Airflow hätte ich z. B. ein Meshify nehmen müssen. Aber ich will zumindest das Optimum rausholen. Überlege auch noch, welche Anordnung ich machen soll.
 
Oben Unten