Geforce RTX 5090 in der Gerüchteküche: Bis zu 70 Prozent Leistungszuwachs vermutet

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wahrscheinlich zu einem 70% höheren Preis und die Fans schreien ist ja gerechtfertigt. Hat ja 70% mehr Leistung als die Vorgängergeneration. :d
 
Glaubt ihr wir knacken dieses Mal die 2999€ UVP?
 
Nö. Ich denke 2499€ als Einführungspreis ist realistisch, für Partnermodelle. Die FE kostet dann 2299€ und ist quasi nicht verfügbar. Viel mehr würde auch kaum jemand zahlen, Psychologie und so. 2499€ klingt einfach besser als 2500€. Dann könnte man den Preis einer 4090 um 1500€ ansiedeln und kann die quasi weiter knapp unter UVP verkaufen. 2999€ halte ich für komplett unrealistisch.

Ich denke diese Runde setze ich komplett aus. Mit einer 4090 habe ich bereits soviel Leistung das ich nirgendwo mehr brauchen würde. Hab dafür 2200€ zu Beginn gezahlt und das war schon zuviel. Desktop wird gerade zur Nische für Nvidia. Den großen Umsatz macht man jetzt mit KI. Wir sind nur noch Begleiterscheinung als Gamer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Viele vergessen, dass GPU Preise primär in $ angegeben werden und die 4090 im Vergleich zur 3090 nur 100 Dollar teurer geworden ist (Founders UVP). 1699 oder maximal 1799$ würde ich für eine 5090 schätzen. Der DE Preis errechnet sich dann halt am aktuellen Umrechnungskurs zum € + MwSt. Irgendwo zwischen 1999€ und 2199€ würde ich demnach schätzen wenn der € Kurs nicht wieder so abstürzt wie Ende 2022 als die 4090 erschien.
 
unmöglich ohne dlss 4 spielereien.

20-30% bei selbigem verbrauch
 
Wenns eine 5070 Ti mit 20GB irgendwann gibt bin ich dabei.
 
Selbst wenn es technisch möglich wäre, denke ich nicht, dass Nvidia diese Leistung „freigeben“ wird.
 
16 GB sind für eine RTX 5070 Ti eher realistisch.
 
Bei wieviel mehr Stromhunger!?
 
32GB wären dann schon schön.
 
Wird bestimmt nicht einfach ein Spiel zu konzipieren, daß eine 2.500,00€ Grafikkarte rechtfertigen könnte.

:unsure: Cyberpunk 2 - Auf der Suche nach Curlys Gold ?
 
Wird bestimmt nicht einfach ein Spiel zu konzipieren, daß eine 2.500,00€ Grafikkarte rechtfertigen könnte.

:unsure: Cyberpunk 2 - Auf der Suche nach Curlys Gold ?
Für einige wird Stalker 2 das Ziel sein oder Später GTA6 vielleicht.
Für meinen neuen 4K 240 HZ OLED gibt es auf jeden Fall einen Grund.
 
Oh muss ich nachher mal im eng sprachigen reddit gucken die hassen den MLID typ🤣🤣

Wenn das stimmen sollte interessant kaufen würde ich nächste gen höchstens amd oder Intel 🤷‍♂️
 
Wäre nur mit einem 256 oder 512 Bit Speicherinterface möglich. 512 Bit sind zwar realistisch, doch ist deutlich aufwändiger, dies PCB-technisch umzusetzen.
Jup ich weis.
Auf anderen Websites wurde das in den Artikeln erwähnt mit 512 Bit.
Ich könnte aber auch mit 48 GB und 384 Bit leben.
24GB wäre schwach.
Hat ja AMD bei den Karten unter 1000Euro ja auch schon.
 
Zuletzt bearbeitet:
24-32GB wird kommen. Schätze sogar, dass es bei 24GB bleiben könnte, AMD hat ja schon nix gegen die 4090 und nächste Gen wollen sie anscheinend keine High End Karten bringen. Nvidia kann sich also ausruhen.
 
Ich denke am VRAM wird Nvidia nichts ändern.
 
Bin eher mal gespannt ob es wieder so ein Special geben wird wie DLSS 3.xx mit FG was nur die 5000er kann und die 4090 dadurch alt aussehen lässt.

Die 4090 war jetzt fast doppelt so schnell gegenüber der 3090 und noch deutlich schneller in RT Anwendungen, sofern DLSS 3 mit FG zum Einsatz kam.

Da hören sich die 70% Mehrleistung erstmal nicht so stark an . Glaube die 5090 wird nicht so ein Mega Sprung. Denke in Path Tracing wird es nochmal spürbar besser.
Naja in 4K nimmt man gerne alles mit.
Mal schauen was kommt.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh