Aktuelles

Gaming Notebook bis 1.500 €

JahBastian

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
14.03.2021
Beiträge
2
1. Budget?
Max. 1500 €

2. Wann soll die Anschaffung erfolgen?
Zeitnah (März/Anfang April)

3. Möchtest du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, was?
Ja. Strategie- und Rollenspiele (AOE2, Crusader Kings, Anno 1404+1800, Stringhold Crusader+Warlords). Selten Shooter.
Es muss nicht in ultra Settings sein.

4. Möchtest du das Notebook für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?

Nein

5. Wofür möchtest du dein Notebook nutzen, falls nicht oben genannt?
s. oben

6 Kannst du Rabattprogramme wahrnehmen? Bist du Studi, Lehrer, Schüler, Prof, Hochschulangestellte oder kennst du wen der das Notebook für dich kaufen kann?

Nein

7. Soll das Gerät mobil genutzt werden? Wenn ja: Außeneinsatz oder nur in geschlossenen Räumen?
Nein. Nur stationär. Steckdose zu 95 % immer in der Nähe

8. Gibt es irgendwelche Ausstattungsmerkmale die das Notebook unbedingt haben soll? Thunderbolt, Cardreader ...?
GUTES Kühlsystem. Und Fingerabdrücke sollten nicht so mega sichtbar am Gehäuse sein, 16 GB RAM, 500-1000 GB SSD


Moin Leute!
Ich würde mich über eine Beratung und Vorschläge von euch sehr freuen!
Wichtig ist mir vor allem, dass der Laptop nicht mega laut wird und ich die nächsten Jahre davon was habe, wenn ich mit den Settings entsprechend auch runtergehe,
Brauche ich zwingend schon eine RTX 3060 (also sollte darauf warten?) oder macht auch eine 2060 oder 1660 Ti Sinn?
Welche Marken etc. haben denn eher einen guten Ruf und welche einen eher schlechteten?

Bin gspannt auf eure Antworten!
Danke für eure Hilfe!
Beste Grüße
Sebastian
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
13.669



Ne RTX 2060 reicht da dicke und die Kiste hat ne vernünftige Kühlung.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
27.800
Ort
Rhein-Main
Lenovo Legion 5 wär auch meine erste Idee gewesen.
 

JahBastian

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
14.03.2021
Beiträge
2
Moin!
Danke für eure Antworten! Lenovo Legion 5 gefällt mir echt sehr gut.

Wo ich allerdings noch sehr unschlüssig bin:
1. Ob 15,6 oder 17,3 Zoll. Ich nutze den Laptop echt fast nur privat. Wenn Transport, dann auch nur per Auto. Habe auch noch ein 13,3 Zoll MacBook Air, falls doch mal unterwegs ein Laptop mit muss.
2. CPU: Ich kenne mich nur etwas mit Intel aus, mit AMD gar nicht. Gut sind die Ryzen ja auch. Reicht ein Ryzen 5 4600H oder doch lieber Ryzen 7 oder ein i7?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Was haltet ihr von dem hier? Hier

Oder dem hier: Hier
 
Zuletzt bearbeitet:

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
13.669

Der reicht da sowas von absolut dicke.


Und ein i7-10750H ist übrigens allgemein lahmer und nur beim zocken meist etwas schneller.

Das wirkt sich bei deinen Games aber quasi Null aus.


Bei Shootern übrigens auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

n3cron

Experte
Mitglied seit
13.05.2020
Beiträge
1.184
Ort
Großhabersdorf
Moin!
Danke für eure Antworten! Lenovo Legion 5 gefällt mir echt sehr gut.

Wo ich allerdings noch sehr unschlüssig bin:
1. Ob 15,6 oder 17,3 Zoll. Ich nutze den Laptop echt fast nur privat. Wenn Transport, dann auch nur per Auto. Habe auch noch ein 13,3 Zoll MacBook Air, falls doch mal unterwegs ein Laptop mit muss.
2. CPU: Ich kenne mich nur etwas mit Intel aus, mit AMD gar nicht. Gut sind die Ryzen ja auch. Reicht ein Ryzen 5 4600H oder doch lieber Ryzen 7 oder ein i7?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Was haltet ihr von dem hier? Hier

Oder dem hier: Hier
Hol dir doch einfach einen externen Monitor.... 😅
 

Atel

Enthusiast
Mitglied seit
20.01.2007
Beiträge
2.727
bei otto haben dir zur zeit ein Msi 15,6 Laptop mit einer 3060gtx und intel 10750H in angebot für 1299€
 
Oben Unten