FullHD Grafikkarte gesucht

Sash1983

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
09.07.2007
Beiträge
642
Ort
Westerwald
Hallo,

habe mir ja 2. System für mein SimRig gebaut, 5600x auf X570 mit 16GB Ram. Als Graka aktuell eine 1060 mit 6GB.
Als Monitor dient ein alter 42" LCD Fernseher, FullHD @ 60Hz.

Aktuell spiele ich Assetto Corsa Competizione. Das schafft die 1060 grad so, aber bei vielen Autos im Feld doch ein wenig hakelig.

Wenn man sich so umschaut, sollte eine 6600 bzw 6600m oder 5700Xt ausreichend sein. Preislich neu unter 200 Euro. Gebraucht gibst da leider nix, für paar Euro Ersparnis bei den aufgerufenen Preise bei Kleinanzeigen, kann ich mir auch ne Neue mit Garantie beim Händler kaufen.

Oder was sind eure Ideen für 150-200 Euro? Würde gerne ne AMD Karte nehmen, passt besser zum Ryzen (Ja ich weiß, das war früher mal :geek: )
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Zum 5600 kann die 6700xt passen. Ansonsten sind einige ältere aber leistungsstärkere Karten eventuell auch interessant wie 2080Ti, 1070, 1080 usw.
 
Ich will ja nicht so viel Geld ausgeben, weil erstmal nicht mehr wie FullHD geht. Deswegen der Preisrahmen bis 200. 1070 / 1080 hatte ich auch überlegt, aber Preisleistung passt da nicht. Zumindest was aktuell für die Karten auf Kleinanzeigen verlangt wird. Da lohnt Gebrauchtkauf nicht.
 
Alle GTX 1660 Varianten sollten eigentlich reichen ansonsten
wenn es neuer sein soll vielleicht die 3060 / ti. reicht für Full HD voll aus
AMD sollte die RX 580 eigentlich auch reich bin ich mir aber gerade etwas unsicher :d
Oder Intel ARC die sind Preis Leistung im FHD Bereich eigentlich ziemlich gut.
 
Aktuell spiele ich Assetto Corsa Competizione. Das schafft die 1060 grad so, aber bei vielen Autos im Feld doch ein wenig hakelig.
Mach Mal testweise die Auflösung auf 720p.
Bekommst du dann mehr FPS und ist das hakeln dann weg?
 
So, um das nochmal aufzuklären, mir ging es darum, eine graka für fullhd zu finden, die nicht viel kostet und für fullhd ausreichend jst. Die Frage war auch, was aus der vorherigen Generation oder was aktuelles zu nehmen.
Habe jetzt für 140 eine RX6600 gekauft. Hätte auch für 130 ne 1080 nonti haben können, aber mich aber für die aktuellere Karte entschieden.
Das die CPU sich bei der Karte langweilt ist mir auch klar 😉
 
Hol dir eine 5700 XT maximal 100 € bei einem guten Modell (Restgarantie) vielleicht 120. Lass dich nicht abziehen. Für 180 kriegst du schon eine 2080(S). Die wäre nochmal etwas schneller. Vom P/L ist die XT aber momentan absolut unerreicht. Es gibt vermutlich nichts auf dem Markt mit besserem FPS/Eur Verhältnis. 580 ist auch was langsam, bis 50 € könnte man da fast nach einer Fury gucken, auch ein Geheimtipp. Natürlich unter Vorbehalt, da klar sein dürfte dass man bei dem Budget Kompromisse macht.
So, um das nochmal aufzuklären, mir ging es darum, eine graka für fullhd zu finden, die nicht viel kostet und für fullhd ausreichend jst. Die Frage war auch, was aus der vorherigen Generation oder was aktuelles zu nehmen.
Habe jetzt für 140 eine RX6600 gekauft. Hätte auch für 130 ne 1080 nonti haben können, aber mich aber für die aktuellere Karte entschieden.
Das die CPU sich bei der Karte langweilt ist mir auch klar 😉
Hoffentlich dann aber mit Garantie. Die 6600 ist eigentlich sogar schlechter. Und 1080er müssen nicht mehr sein. Die Karten sind gut von der Leistung aber sie sind einfach zu alt. Eine 5700 wäre schlimmstenfalls von 2019.
 
Ja, ich wollte aber keine von privat per online kaufen. Nur vor Ort Abholung, und da ist das Preisgefüge in meiner Gegend aktuell so.
Die Karte passt schon.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dafür gibt es Paypal. Ich würde es mittlerweile nur noch so machen. Kleinanzeigen ist ein schrecklicher Ort aber wenn man gute Deals will hat man keine Wahl als sich in den Dreck zu begeben.
 
Genau dafür gibst Paypal. Aber Paypal Freunde hilft dir da nicht, und normales Paypal nutzt keiner dafür, mich eingeschlossen, weil eben zu viel ******** unterwegs sind.
 
Hab die Paypal Absicherung jetzt schon 2mal gebraucht. Einmal als Verkäufer, einmal als Käufer. Kann nur raten die extra Euros auszugeben, es lohnt als (zumindest ab 100€, bzw ab wo es anfängt weh zu tun).

Und nutz auch gern die Umgebung als Quelle, aber meistens sind die guten Angebote am anderen Ende der Republik....

Sprich wie immer: Pest oder Cholera.
 
ideal rtx3060 12gb
bekommt man aber nicht unter 250€
alternative falls man glück hat gtx1080ti oder gtx titan x um die 200-220€
dxr ist unter ner rtx3060 kaum zu gebrauchen
ne rtx2060 also löst das problem nicht
 
Bin mit der RX6600 top zufrieden, auf dem alten 42" Fernseher gabs sowieso keine Probleme, da 1080p60HZ.
Habe dann jetzt auf nen 34" UWQHD geupgradet. Mit aktivierten AMD FSR konstant 90 FPS. Reicht für mich.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh