[Sammelthread] Fußball - "Das Runde muss ins Eckige"

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Musiala nervt so hart man.
 
 
man darf nicht gewinnen ?
 
Er weiß genau das ter Stegen bereits hart anklopft.
Nagelsmann wird zwei Wochen vor dem Turnier sicher nicht seine Nummer 1 absägen... da hätten auch zwei verschuldete Tore nichts dran geändert.

Nach dem Turnier ist Neuer sowieso raus aus der N11, dann kann ter Stegen im Tor stehen.
 
Lehmann war 2006 doch auch schon ein alter Hund, hat damals keine gestört.
Spielt Ter Stegen mit 34 die WM, mit 36 noch eine EM und eventuell mit 38 noch eine WM.

So wirklichen Nachwuchs der den beiden richtig Druck macht haben wir auf unserer Paradeposition aktuell ja nicht. :/
 
Das is gerade eben das Problem. Keiner von beiden würde im Kasten stehen wenn es nen guten Nachwuchs gäbe.
 
ah jetzt kommen die MATS Fans wieder

der Typ ist mit Sicherheit ein guter Goalie, aber niemals die Nummer 1 im Nationaltor

und das sind nur Highlights, der hat noch viel mehr Böcke

 
Nicht so hart wie du
schau dir doch mal an was der macht.

ständig versucht er sich durch die mitte zu dribbeln und wird in der regel gefällt. Da war selbst robben besser

man könnte jetzt sagen dass er damit 2-3 spieler auf sich zieht aber ich hab das gefühl dass man daraus nichts macht weil halt auch der ball dann in der regel weg ist weil musiala nicht abspielt
 
Ich finde es wichtig, dass es solche dribbler noch gibt. Diese können den Unterschied ausmachen. Wenn man aber von 10 Versuche 10 sollte man mal was anderes ausprobieren.
Bei Robben habt man genau gewusst, was er macht, aber aufhalten konnte ihn trotzdem kaum einer.
Und wenn er gedoppelt wurde, war eben einer frei wo dann von Robben den Ball bekommen hat
 
Einer muss noch heim -> Ich bin da pro Neuer. :d
 
selbst wenn sich neuer verletzt, wären da immer noch 2 keeper. für insgesamt 7 spiele..

3 reichen definitiv.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich finde es wichtig, dass es solche dribbler noch gibt. Diese können den Unterschied ausmachen. Wenn man aber von 10 Versuche 10 sollte man mal was anderes ausprobieren.
Bei Robben habt man genau gewusst, was er macht, aber aufhalten konnte ihn trotzdem kaum einer.
Und wenn er gedoppelt wurde, war eben einer frei wo dann von Robben den Ball bekommen hat
mein ich ja. wenn es robben zu bunt wurde, hat er abgespielt. (nicht immer natürlich) musiala aber rennt stur rein weil er sich für den king hält weil er gegen köln oder heidenheim durchkam und seitdem als megaspieler gehyped wird.

Und den selben quatsch hat er in qatar probiert.

das wird wieder nix. vorrunde könnten wir überstehen weil unsere gruppe eher einfach ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn ich daran denke wie Kahn das Finale 2002 verloren hat... ist doch egal wer im Tor steht, alle sind EM tauglich. Patzer kann es immer geben. Dieses Thema ist imo keine Diskussion wert. Die Baustellen liegen weiter vorne. Weiß gar nicht warum alle so euphorisch sind wegen des Ukraine Spiels. Das war nix. Chancenwucher und sonst nix. Gegen ne Mannschaft die sich hinten rein stellt zu Null zu spielen ist jetzt keine große Sache.

Also bin noch absolut neutral was die EM angeht. Ab einem evtl. Halbfinale fang ich glaube ich an zu feiern.
 
schau dir doch mal an was der macht.

ständig versucht er sich durch die mitte zu dribbeln und wird in der regel gefällt. Da war selbst robben besser

man könnte jetzt sagen dass er damit 2-3 spieler auf sich zieht aber ich hab das gefühl dass man daraus nichts macht weil halt auch der ball dann in der regel weg ist weil musiala nicht abspielt
robbern und ribery waren eine große klasse besser als musiala, sane und co

ein profi sollte nicht ständig den ball verlieren, aber bei bayern verliert ungefähr jeder ständig den ball. kimmich weg, bitteeee.
 
@Gurkengraeber
Ohne Kahn wären wir nicht mal ins Viertelfinale gekommen 2002!
 
Verstehe den Hype um Robben und Ribery nicht - zwei ganz große Unsympathen und das wiegt sehr viel schwerer als alles andere.
 
@Gurkengraeber
Ohne Kahn wären wir nicht mal ins Viertelfinale gekommen 2002!
Darum geht's doch. Er war der beste zu dem Zeitpunkt und hat halt auch mal gepasst. Selbst wenn Neuer nicht der beste ist, so ist er ganz vorne dabei und patzt halt auch mal. Bei der Qualität im Tor brauchts m.M.n. dazu keine Diskussion.
 
Verstehe den Hype um Robben und Ribery nicht - zwei ganz große Unsympathen und das wiegt sehr viel schwerer als alles andere.
find ich nicht hahah
 
ah jetzt kommen die MATS Fans wieder

der Typ ist mit Sicherheit ein guter Goalie, aber niemals die Nummer 1 im Nationaltor

und das sind nur Highlights, der hat noch viel mehr Böcke

Das Video hast du schon mal gepostet. Hast du mal aufs Datum geguckt? Das Ding ist 9 Jahre alt. Ja er hat Böcke gehabt und auch danach mal den ein oder anderen gehabt.
Aber es geht um den Status Quo und da ist Neuer nunmal nicht mehr unantastbar.

EDIT: ups, da war ich nicht richtig wach. Das Ding ist 5 Jahre alt. Aber trotzdem, auch in der Zeit wurden die Patzer weniger.
 
Zuletzt bearbeitet:
MATS haben die Jahre bei Barca gut getan.
Seit dem Länderspiel gegen die USA hat sich doch einiges getan bei ihm.
 
Für mich wäre Gündogan der Streichkandidate, die Leistungen in der NM von ihm waren unterirdisch. Leider hat man ihm die Binde (warum auch immer) an den Arm und ihn damit an die Startelf gebunden.

In meinen Augen blockiert er damit nur einen Platz, zumindest wenn er nicht langsam mal in der NM sein Potenzial abruft.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh