Aktuelles

[Sammelthread] Fitness & Muskelaufbau

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Kurry

Experte
Mitglied seit
29.03.2011
Beiträge
6.699
Ort
NRW
Warum machst du überhaupt HIIT im Aufbau? Würde ich generell da gar nicht machen.
 

JohnMainhard

Banned
Mitglied seit
27.10.2012
Beiträge
8.736
Ort
Osten
Weil ich allgemein meinen Körper verbessern will. Wenn ich zwei Tage so eine keine Einheit mache und anständig esse ist es sicher nicht hinderlich, um beim Beugen mehr Reserven zu haben was Kreislauf angeht.

Deswegen nochmal die Frage: Reicht einmal oder lieber zwei- oder dreimal am Tag?


Gruß JM
 
Zuletzt bearbeitet:

l@mer

Banned
Mitglied seit
17.09.2006
Beiträge
13.964
Ort
Espelkamp
Puh ich hab son Muskelkater im kompletten Oberkörper, fühle mich dauerhaft aufgepumpt. Ich liebe dieses Gefühl :hail:
 

JohnMainhard

Banned
Mitglied seit
27.10.2012
Beiträge
8.736
Ort
Osten
Muss mich erst belesen was das ist...

Nachtrag: Verstehe. Also einmal die Woche HIIT und einmal die Woche LISS. Dann wahrscheinlich LISS am Wochenende, da Beine dienstags immer sind!?


Gruß JM
 
Zuletzt bearbeitet:

Kamu

Enthusiast
Mitglied seit
26.10.2003
Beiträge
2.834
Ort
haljô
Muss mich erst belesen was das ist...


Gruß JM

langsames cardio - dh du solltest dich dabei noch fließend unterhalten können

 

Kurry

Experte
Mitglied seit
29.03.2011
Beiträge
6.699
Ort
NRW
Weil ich allgemein meinen Körper verbessern will. Wenn ich zwei Tage so eine keine Einheit mache und anständig esse ist es sicher nicht hinderlich, um beim Beugen mehr Reserven zu haben was Kreislauf angeht.

Deswegen nochmal die Frage: Reicht einmal oder lieber zwei- oder dreimal am Tag?


Gruß JM

Dann würde ich eher noch Einheiten ala Freeletics (zB den Corezirkel auf Zeit) reinnehmen. Einmal die Woche ist HIIT wohl nicht hinderlich, wenn es gut im Plan integriert ist. Was für HIIT machst du denn? Sprints auf zB. ner Laufbahn finde ich gut, solche auf dem Laufband zB eher Fail, da der Antritt ein völlig anderer ist. Wie Kamu aber schon angemerkt hat - liss teilnehmen. Mache ich im "Aufbau" auch öfter als HIIT.

E: liss kannste immer machen. davon solltest du weniger Muskelkater als nach hiit haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kurry

Experte
Mitglied seit
29.03.2011
Beiträge
6.699
Ort
NRW
Sagt mir spontan nichts: ich meinte eher Laufband / Radfahren / Schwimmen. Aus den genannten Gründen finde ich Laufband zB schlecht und Schwimmen müsste anders in den Plan integriert werden.

E: Ok - das würde ich jetzt nicht als klassisches HIIT betiteln. Das geht mehr in die Richtung Freeletics. Son Zirkel finde ich ganz gut. Kannst du dann auch noch nach belieben anpassen.

E2: Sowas mache ich einmal in der Woche: 3 Runden a 8min (6Übungen (2 davon haben 2 Seiten) a1min) mit 1min Pause. Danach Dehnen.
 
Zuletzt bearbeitet:

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.668
Ort
King's Castle
Habe auch mal so ne Ami Doku gesehen. Da hatten sie ähnliche Werte aufgezählt. Ist mir auch die Kinnlade abgefallen. Naja, ist deren Kapital...
 

Frankenheimer

╬Bruderschaft ALC╬
Mitglied seit
30.09.2003
Beiträge
13.255
Ort
in einer Wohnung
ich bin momentan auf der Suche nach einem Gerät das relativ wenig Platz wegnimmt und an dem ich viele Übungen machen kann, da mein Zimmer nicht sonderlich viel Platz hergibt und schon ein Ergometer drin steht.

Ich bin dabei auf die Barbarian Line Multibank ULTIMATE gestoßen, bei der ich neben z.B. der normalen Langhantel, Kurzhantel-Trainings auch noch diverse Anbauteile montieren kann, siehe Ergänzungen auf der Seite

Multibank ULTIMATE mit Anbaumöglichkeit - Barbarian Line - zertifiziert nach EN 957 - Megafitness-Shop

Insbesondere Pec-Fly sowie Triceps Gedöhns würde mich reizen. Was haltet ihr von dem Ding? Gibt es andere/bessere Marken oder Konzepte? Bin hauptsächlich an Oberkörper Training interessiert, Kondition und "Rest" mache ich dann lieber im Freien oder Fitnesstudio. Da ich aber meinen inneren Schweinehund kenne brauche ich definitiv auch noch was zuhause bei dem mir keine Ausrede mehr einfallen kann es nicht zu benutzen ;)
 

JohnMainhard

Banned
Mitglied seit
27.10.2012
Beiträge
8.736
Ort
Osten
Ich hab fast durchgeschlafen gestern von 1:00 - 4:30 Uhr und heute von 0:45 bis jetzt 6:00 Uhr :bigok: langsam wird es :)


Gruß JM
 

TheNameless

QuarkmonsterLTdW 40k Master
Mitglied seit
01.11.2007
Beiträge
5.030
Ort
Dresden
Schlafen muss ich auch mal üben. Wollte am Freitag nach dem Training schön schlafen und dann wurde ich zum feiern gezwungen. :( :fresse:
 

JohnMainhard

Banned
Mitglied seit
27.10.2012
Beiträge
8.736
Ort
Osten
Im Moment ist es evtl. die Mischung aus Kamu`s Sojazeug und Baldrian. Wobei ich mir beim Baldrian gar keine Wirkung erhofft hatte. Mal sehen, ob es besser wird und wie das nächste Woche Frühschicht aussieht. Jetzt mach ich mich auf jeden Fall nochmal lang. Freie Tage geht der Wecker erst um acht.


Gruß JM
 

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.668
Ort
King's Castle

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.668
Ort
King's Castle

DipZet

Experte
Mitglied seit
28.08.2011
Beiträge
94
Ort
Hannover
Ohne scheiss jetz les ich hier ihr pennt alle kacke.. seit n paar tagen gehts mir auch so, schlafe kaum ein und werd öfters mal wach, ka wieso


Heut mal haferflocken rührei zum Frühstück, schmeckt ziemlich gut aber für jeden morgen wäre mir dat schon zuviel aufwand ^^
100g haferflocken ge"shredded"
5eiweiss, 3eigelb
150-200ml fettarme milch
Paar Gewürze
Pfanne kochen

Gesendet von meinem GT-I9195 mit der Hardwareluxx App
 
Zuletzt bearbeitet:

Lumpy

Enthusiast
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
2.957
Ort
Heimathafen Rostock, wo sonst?
Das liegt glaube ich am Wetter. Ich liege abends Minimum zwei Stunden immer noch wach. Dementsprechend komme ich morgens nicht so wirklich raus.

Heute steht, nach vier Tagen Pause kreuzheben auf dem Programm. 140kg wollen ohne Gürtel bewegt werden.
 

Bergbube

Enthusiast
Mitglied seit
12.07.2005
Beiträge
2.063
Ort
Hamburg
ich schlaf auch nicht so gut, zwar sehr lange (meist 10h) aber nicht besonders fest

bin beim Kreuzheben bei 6*125 kg und an einen gürtel denk ich auch noch lange nicht ;)
 
Oben Unten