Aktuelles

Elitegroups Top-Mainboard für Sandy Bridge-E - das X79R-AX Black Series

Redphil

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.304
Ort
Leipzig
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="elitegrouplogo" src="images/stories/logos/elitegrouplogo.jpg" width="100" height="100" />Intels neue High-End-Prozessorengeneration Sandy Bridge-E steht in den Startlöchern. Schon im Rahmen der Computex wurden erste Mainboards mit dem passenden Sockel LGA 2011 und dem X79-Chipsatz gezeigt, darunter auch<a href="http://www.ecs.com.tw/ECSWebSite/Index.aspx?MenuID=0&LanID=0" target="_blank"> ECS Elitegroups</a> "X79R-A" (<a href="index.php/news/allgemein/vor-ortmessen/19890-idf-2011-intel-und-gigabyte-zeigen-x79.html" target="_blank">wir berichteten</a>). Zum IDF gab es erneut X79-Mainboards zu sehen - u.a. von Intel selbst und von Gigabyte (<a href="index.php/news/allgemein/vor-ortmessen/19890-idf-2011-intel-und-gigabyte-zeigen-x79.html"...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=19917&catid=50&Itemid=143" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Reaver1988

BIOS Bernhard
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
33.925
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 3600
Mainboard
Gigabyte B450 Aorus m
Kühler
Thermalright Macho Zero
Speicher
Corsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3000MHz
Grafikprozessor
Evga Gtx 1070 SC
Display
Dell U2515H
SSD
Crucial MX500 CT500MX500SSD4 500GB
HDD
-
Opt. Laufwerk
-
Soundkarte
-
Gehäuse
Bitfenix Phenom M
Netzteil
Seasonic X 650 Gold
Keyboard
Logitech G105
Mouse
Logitech G400s
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Chrome
Top Mainboard? das sieht unaufgeräumt, mit Stromanschlüssen zugekleistert und generell sehr undurchdacht aus --> häßlich das hat ECS auch schon mal besser hinbekommen.
 

IronAge

Legende
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
29.014
Ort
Porzellanthron
Top Mainboard? das sieht unaufgeräumt, mit Stromanschlüssen zugekleistert und generell sehr undurchdacht aus --> häßlich das hat ECS auch schon mal besser hinbekommen.
Willst Dich jetzt über den zusätzlichen Molex echauffieren ? :fresse:

Die anderen Anschlüssen werden ja benötigt.

Kaufen können wird man es vermutlich so gut wie anderen ECS Retail Boards ... also praktisch gar nicht.

:wayne:
 

Tommy_Hewitt

Urgestein
Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge
16.160
Ort
In der schönen Steiermark/Österreich
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 9700k
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
EK Velocity | EK Vector
Speicher
16GB G.Skill Trident Z RGB
Grafikprozessor
Zotac RTX 2080 AMP!
Display
DELL U2415
SSD
Samsung 970 Evo 500GB
Gehäuse
Fractal Design Meshify S2
Netzteil
be quiet! Straight Power 11 750W
Keyboard
Logitech G810
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Sonstiges
EK CoolStream SE360 | EK CoolStream PE360 | EK-RES 250 Revo D5
Das Layout sieht doch gut aus :hmm:
 

Chrisch

Urgestein
Mitglied seit
03.12.2003
Beiträge
14.503
Ort
Münsterland
Ansich sieht das Board nicht schlecht aus, auch das Layout ist sehr gut. Aber es ist und bleibt ECS....
 

LostDJ

Semiprofi
Mitglied seit
21.02.2007
Beiträge
7.356
Ort
Brühl
Die Aufteilung der Rambänke finde ich cool, auch das Design generell. Aber ECS muss schon ordentlich was an der Qualität getan haben, ansonsten bleiben die auf ihren Boards sitzen.
 

Pirate85

Urgestein, Kackbratze
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
18.707
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
System
Desktop System
2020_Q4_update
Laptop
Huawei MateBook D 14 W00D (Ryzen 5, RX Vega 8) [TIM: Carbonaut]
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD R7 3700X [IHS geplant, IFF: 1800 Mhz]
Mainboard
ASRock B550 Phantom Gaming-ITX/ax
Kühler
Noctua NH-L9i [AM4 Kit, Carbonaut]
Speicher
Crucial Ballistix 2*16Gb DDR4 3600 CL16
Grafikprozessor
Sapphire AMD RX 5700 XT [Referenzkarte]
Display
LG 27GL850-B 2560x1440
SSD
System|Progs|Games: Corsair MP600 1Tb NVMe M.2 | Daten: Samsung 960 Pro 2Tb NVMe M.2
HDD
3x Ext. 2,5" 4Tb HDD
Opt. Laufwerk
Ext. DVD/BR Brenner
Soundkarte
USB, Sennheiser GSX 1000
Gehäuse
Dan Cases A4 v3 Black [3M Riser vom V1 für PCIe 4.0]
Netzteil
Corsair SF450 Platinum
Keyboard
Zowie Celeritas (2010) MX Red [Custom Caps by WASD]
Mouse
Zowie FK1 (2014)
Betriebssystem
Win10 Pro 64bit Version: 2004
Webbrowser
Chrome
Sonstiges
Sound: Edifier R1280DB, Logitech G Pro (2. Generation)
Umbenennung :wink:

Zum Board: Sieht doch gut aus... aber alle ECS Mobos die ich früher hatte haben nicht lange gehalten - würde mir nicht mehr in den Rechner kommen.
 

IronAge

Legende
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
29.014
Ort
Porzellanthron
Haben im der Agentur zwei ECS Sockel A Systeme genutzt 10-12 Stunden am Tag. Board macht Zero Probs damit und das seit ca. 8 Jahren.

Abteilung Office Möhre mit einem Sempron ... das Board hier adressiert schon eine andere Klientel. ;)

Meist krankt es halt am Bios bei ECS Boards... das sollten die mal was tun.
 

Empath

&#1082;&#1086;&#1090;&#1101;
Mitglied seit
06.05.2005
Beiträge
1.037
Ort
Köln
keine 8 Ram Bänke ... also nicht mehr interessant.
 
Oben Unten