Aktuelles

Eizo FlexScan EV2455 im Test

Andi [HWLUXX]

Chefredakteur
Thread Starter
Mitglied seit
07.10.2003
Beiträge
9.283
Ort
Franken
<p><strong><img src="/images/stories/galleries/reviews/eizo_ev2455/eizo_ev2455_teaser.jpg" width="100" height="100" alt="eizo ev2455 teaser" style="margin: 10px; float: left;" />Displays wachsen in der letzten Zeit an allen Ecken und Enden. Sei es schlicht die Diagonale, die immer weiter nach oben getrieben wird, oder aber die Auflösung, die immer häufiger jenseits der 2 Megapixel liegt, wie wir sie aus den letzten Jahren kennen. Dass es klassische 24-Zoll-Monitore aber auch heute noch in sich haben können, zeigt unser Testkandidat, der Eizo FlexScan EV2455 mit Bravour.</strong></p>
<p>Die Monitore auf den Schreibtischen werden zwar immer größer, den meisten Anwendern werden Geräte mit 24 Zoll, die sich in den letzten Jahren aus gutem Grund zum Standard entwickelt haben, aber...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/monitore/36520-eizo-flexscan-ev2455-im-test.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

trkiller

Semiprofi
Mitglied seit
11.05.2009
Beiträge
1.468
Ort
Ludwigsburg
Habe den auf der Arbeit im Einsatz seit ca. 2 Monaten und bin wirklich sehr zufrieden.
Durfte 4 Monitore testen und habe dann den Kollegen gesagt, wenn neue Monitore dann die hier.
 

DerGoldeneMesia

Enthusiast
Mitglied seit
21.05.2007
Beiträge
4.351
Der EV2450 hat auch ein sehr gutes Bild ist aber 16:9, beide sind auch gamestauglich.
 

King Bill

Administrator Xenforodeluxx
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
16.06.2005
Beiträge
29.239
Ist der Preis ggü. einem Dell gerechtfertigt? Nicht falsch verstehen, Qualität kostet. Aber rein von den Specs her würde es ein halb so teurer Dell auch tun.
 

IronAge

Legende
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
33.200
Ort
Porzellanthron
Reaktionsverhalten:

Test Monitor Eizo EV2455-BK Teil 9

Als Gamer-Monitor eher eine Fehlbesetzung ;) ... aber dafür gibt es ja die Foris-Modelle von Eizo.

Größtes Manko laut Prad.de

"Größter Patzer des EV2455 ist sicherlich, dass es dem Monitor nicht möglich ist eine Full HD Auflösung korrekt wiederzugeben. Diese wird vom Monitor immer in der Höhe gestreckt angezeigt. Da das Seitenverhältnis fix auf Vollbild eingestellt ist, lässt sich daran auch nichts ändern. Bei einer externen Zuspielung kann daher leider nur 720p seitengerecht korrekt dargestellt werden. "
 

ashantus

Enthusiast
Mitglied seit
27.01.2005
Beiträge
2.456
In der heutigen Zeit werden Monitore mit FreeSync interessant. Ein Monitor ohne FreeSync ruft kein Interesse mehr hervor.
 

Blood1988

Experte
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.308
Es soll ja auch Leute geben die nur am Monitor Arbeiten und net zocken....
 

emissary42

Kapitän zur See
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
36.850
Ort
Nehr'esham
Größtes Manko laut Prad.de

"Größter Patzer des EV2455 ist sicherlich, dass es dem Monitor nicht möglich ist eine Full HD Auflösung korrekt wiederzugeben. Diese wird vom Monitor immer in der Höhe gestreckt angezeigt. Da das Seitenverhältnis fix auf Vollbild eingestellt ist, lässt sich daran auch nichts ändern. Bei einer externen Zuspielung kann daher leider nur 720p seitengerecht korrekt dargestellt werden. "
Im Signal Menu -> Picture Expansion stehen zur Auswahl: Aspect Ratio / Full Screen / Dot to Dot Mapping (letzteres auswählen).
 
Oben Unten