Aktuelles

[Sammelthread] Eins ... Zwei ... 343

Druss

aka Smegm4_Troll
Thread Starter
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
6.673
Ort
56244


Der Thread wurde bis zum 22.08.2009 von Dualbrain geführt - dafür ein herzliches Dankeschön!


Worum geht's?
Es geht um das "Lian Li Modular Cube Case" - bei uns eher bekannt als das "343".
Auf der offiziellen Lian Li Website ist es nicht zu finden, obwohl es seit langer Zeit verfügbar ist. Es handelt sich um eine Konzeption des norwegischen Händlers Microplex, die von Lian Li in gewohnter Qualität gefertigt wird.

Nachtrag: das 343B ist nun auch auf der deutschen Lian-Li-Website zu finden: KLICK





Wo bekommt man es in Deutschland?
Generalimporteur von Lian Li in Deutschland ist PC Cooling :Lian Li 343B

Preisvergleich

Was bietet es?
Es besitzt zwei Seiten, wodurch es eine Menge Platz für jegliche Hardware bietet. Es können ohne Probleme Tripple-Radiatoren oder sogar mehrere eingebaut werden. Andererseits können auch mindestens zwei Dutzend Festplatten eingebaut werden, wozu es auch spezielles Zubehör zu kaufen gilt, falls man sich nicht selber Lösungen schafft. Generell gilt: Im reinen Ursprungszustand kann man keine Festplatten in den Schächten verbauen. Sowohl Wakü- als auch Lukü-Vorhaben können optimal gelöst und auf jedes Erfordernis abgestimmt werden. Peebee's Bilder zeigen detailliert den Auslieferungszustand.

Gibt es Reviews?
Jup. Hier im Thread natürlich, aber auch woanders: overclockers.com, hardwareforums.com oder pcapex.com (sehr lustig!) - allesamt erfordern als Systemvoraussetzung die englische Sprache. Für die Lesefaulen gibt es auch ein Video.

Zubehör speziell für das 343B

Lian Li Radiatorhalterung 5,25"
Lian Li Top Lüfterblende
Top Dual Radiatorblende
Top-Window
Lian Li HDD Modul 3in1
Lian Li PC 343 PSU Filter Box
Lian Li PC 343 Montageblende für zwei ATX Netzteile
Lian Li PC 343 Lüfterabdeckung 80 mm
Lian Li PC 343 Lüfterabdeckung 120mm
Lian Li PC-343B 3 X 5.25" Fan Module with Mesh Front and Filter (bei PP)

=> das Seitenteil mit Window und das zuletzt verlinkte Modul für die 5,25"-Schächte sind z.Z. in Deutschland nicht lieferbar (Stand: 17.02.2010)

Anmerkung: beim 343B ist es keine Seltenheit, dass einige der genannten Zubehörteile nicht lieferbar sind - manchmal bekommt man diverse Teile für eine Zeit lang gar nicht mehr in Deutschland. Performance-PCs hält sein Angebot mithin immer am aktuellsten, so dass die Teilnahme an einer Sammelbestellung bei PPs vorteilhaft sein kann!


Passt ein Thermochill PA120.3 vorne rein?
Ja. Dazu müssen nur ein paar Nieten aufgebohrt werden, bei der oberen Abdeckung des Laufwerkskäfigs, damit diese abgenommen werden kann. Alle anderen Tripple-Radiatoren passen ohne Modifikation hinein.

Wie viel Dämm-Material benötigt man für das Case?
Die folgenden Angaben sind ca. Angaben auf +-1cm: Tür 43cm x 43cm, Tür 43cm x 43cm, Dach 43cm x 46cm, Boden 43cm x 46cm, Vorderseite 45cm x 45cm, Laufwerksausschnitte 5 1/4" (18 Stück) evtl. abziehen), Rückseite 45cm x 45cm (Steckkartenausschnitte, Netzteilausschnitt, 3x 120er und 2x 80er Ausschnitte evtl. abziehen), Mainboardtray (Trennwand) 43cm x 35cm (2-seitig dämmbar, aber noch die Mainboardgröße abziehen).
Bilder und Arbeitsbeschreibung liefert prrt in diesem Posting.

Wozu der Thread?
Damit sich die 343 Bastler austauschen können über Vorhaben, Verbesserungen und eigene Lösungen.

Passt der auf den Tisch?
Kommt auf den Tisch an!



Zu guter letzt noch Pics von gemoddeten 343Bs - mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber und mit Verweis auf www.million-dollar-pc.com, wo ihr weitere Bilder des 343B finden könnt!

Dualbrain:


Rainmaker:


PeeBee: => PeeBee´s 343B-Worklog



Wer Fragen hat, bitte posten! Ich versuche die häufigsten Fragen und deren Antworten dann hier zu sammeln.

 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

prrt

Neuling
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
90
Ort
Straubing
Auf diesen Thread habe ich lange gewartet! Danke Dualbrain!

Das Lian Li 343b ist, meiner Meinung nach, das Flaggschiff unter den Cube's.
Die Lian Li's typische Verarbeitung ist vorbildlich. Es ist ein hervorragendes Servergehäuse und
prädestiniert für eine High-End Wasserkühlung.
Es bietet durch seine Aufteilung reichlich platz für Tripple-Radiatoren, Ausgleichsbehälter und Pumpen.
Schön finde ich auch die Möglichkeit, sich zwei Separate Luftkreisläufe zu arrangieren, welches sich
durchaus positiv auf die Temperaturen auswirken kann. Alles in einem Gehäuse. Es findet sich auch reichlich
Platz für zwei Wakü-Kreisläufe, siehe peebee's System.

Aber auch an Gehäuse-Zubehör mangelt es nicht. Expansion-Kits, Lüfterblenden, Radiatorhalterung (Thermochill),
Windows und jede menge anderer Zubehör kann montiert werden. Wie man sieht, ein Allroundtalent! Der
abnehmbare Deckel z.B., bietet die Möglichkeit, bequem sein System mit Wasser zu befüllen, oder bei
Bastelarbeiten einen schnellen und erleichterten Zugriff auf seine Hardware zu haben.
OK, genug der Schwärmerei, lasst uns einmal das Gehäuse etwas betrachten.

Leider habe ich keine Bilder vom Urzustand gemacht, deshalb müsst ihr euch mit meiner Modifikation zufrieden geben.





Ich habe in meinem Gehäuse zwei Kreisläufe untergebracht. Bestehend aus einem Thermochill PA120.3 inkl. Shroud,
einen PA120.2, ebenfalls mit Shroud, zwei mal Laing Ultra verpackt in einer DDC-Probox. Das Kühlwasser (schön schwarz)
fließt durch 19mm Tygon-Schlauch in zwei separate EK Water Blocks 250 Rev.1 Reservoirs. Im Gehäuse befinden sich
13 Yate Loon's die es mit frischer Luft versorgen und kühlen. Gesteuert werden die Lüfter und Pumpen mit dem Aquaero,
einen Multiswitch und zwei Poweradjust von Aquacomputer.
Ich habe das wunderschöne Gehäuse komplett mit Dämmmatten ausgelegt um die Lüfter etwas im Zaun zu halten.
Momentan wird mein System komplett neu überarbeitet, die Fotos zeigen alle noch die alte Konfiguratin.

Soviel zu meinem Cube.
Einen schönen Gruß an alle 343-Besitzer im Forum, speziell an Dualbrain, peebee und LnI_m14.

Noch viel Spaß beim Diskutieren wünscht prrt
 
Zuletzt bearbeitet:

peebee

Semiprofi
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
8.332
Bilder zum Ursprungszustand des Cases:



Das Gewicht ist für eine derartige Größe wirklich äusserst gering und löst großes Staunen beim Anheben aus.



Die Verarbeitung ist erstaunlich schick. Das gebürstete schwarz eloxierte Aluminium ist wirklich beeindruckend sauber und schön. Ich kann nun jeden User verstehen, der kein anderes Gehäuse mehr haben möchte, wenn er einmal ein Lian Li besessen hat. Jedes kleinste Detail ist ebenfall einfach zu demontieren, um auch besser an allem sauber arbeiten zu können.






Die Geräumigkeit des Cases lässt sich sehr gut erkennen. Es sind ausserdem zwischen Mainboard-Tray und Deckel noch sagenhafte 950mm Platz.





Im Zubehör befinden sich gut Sortiert ale nötigen Teilchen, um einem den sauberen Einbau zu ermöglichen.

 

SND-Syndrome

Semiprofi
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
2.386
Ort
Limburg [Hessen]
Danke für den Sammelthread!
Der Cube sieht ja mal ziemlich schick aus und wirkt irgendwie riesig.:)
Gibt's den hier in Deutschland überhaupt zu kaufen? Habe den noch nirgends gesehen...:confused:
 

SgloCKe

Neuling
Mitglied seit
26.06.2007
Beiträge
247
Das System ist echt richtig schick!!! Der vorhandene Platz aber auch einfach unschlagbar ;) Viel Spass damit
 

Bloodytoast

Enthusiast
Mitglied seit
26.12.2005
Beiträge
1.375
Ort
Saarbrücken
juhu :d

dann gibts auch mal 2 pics von meinem cube...bin aber noch nit ganz so zufrieden damit :(





bilder von der tube im deckel kommen die tage...

€:@prrt: wie lange hats gedauert bis du das ganze case gedämmt hattest??

MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

prrt

Neuling
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
90
Ort
Straubing
Das kann ich nicht genau sagen, da ich etappenweise gedämmt habe.
Ich würde aber sagen, das es zusammengerechnet, einen halben Tag in
Anspruch genommen hat.
Ich denke ich bin nicht der einzige, wenn ich sage:
„Zeig uns mal die andere Seite des Gehäuses.“
 

Dualbrain

Semiprofi
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
5.035
Ort
München
Toll, dass alle 343er hier sind!!!

LnI_m14 ist doch alles in Butter, was macht Dich unzufrieden?
Ich würd mich freuen mal Deine Radiatorhalterung zu sehen!
 

Bloodytoast

Enthusiast
Mitglied seit
26.12.2005
Beiträge
1.375
Ort
Saarbrücken
also bilder von der anderen seite kommen das we wenn ich meine sd karte von meiner freundin wieder bekomme...

also was mich unzufrieden macht....

1. die verschlauchung (vorallem der bogen von der cpu zum radi...wahhhhh)
2. die verkabelung auf der rechten seite
3. und das allerschlimmste sind die vielen kleinen kratzer im alu (bin da sehr penibel, allerdings ist es denk ich mal nicht möglich da was einzubauen ohne kratzer zu hinterlassen ;) )

...ich weiss den einen oder anderen würde die sachen nicht stören...dummerweise bin ich nen ziemlicher perfektionist ( habe lange für den rechner gespart und gut nen halbes jahr alles mögliche an hw ausprobiert bis ich diese kombination als ideal für mich ausgemacht habe...jetzt fehlt halt nur noch das richtige optische)

radiatorhalterung --> http://www.pc-cooling.de/Gehaeuse-Z...adiatorhalterung+5%2C25%22+f%FCr+PC+343B.html

was jetzt noch bei mir ansteht in den nächsten wochen:

1. pumpe richtig entkoppeln ( shoggy sandwich....eventuell noch nen kleines podest)
2. mb komplett wasserkühlen ( vernickeltes mips set )
3. und dann will ich das case irgendwie innen verblenden (sprich das ganze silberne alu wg den vielen kratzern)
4. eventuell noch meine raptor in nen dämmcase...müsste ich mir nur ne halterung für basteln (atm hab ich das hier in gebraucht http://www.pc-cooling.de/Gehaeuse-Z...0192/Lian+Li+HDD+Modul+3in1+f%FCr+PC+343.html ...passen aber leider nur 3,5" platten rein...die meisten dämmungen sind ja 5 1/4")


MFG
 

Dualbrain

Semiprofi
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
5.035
Ort
München
LnI_m14,
Wenn der Radi andersrum stehen würde - Anschlüsse nach unten - dann wär die Verschlauchung sicher angenehmer. Du hattes mal gesagt, warum Du umgedreht hast, leider hab ichs vergessen. Verkabelung rechte Seite ... da zeig ich mal in den nächsten 2 Tagen ein Pic. Vielleicht inspiriert es ja (allerdings hab ich rechts nur NT, HDs und DVD .. achja und Aquaero).
Kratzer im Alu? hab ich gar nix gesehen bei Dir. Lass es innen einfach lackieren / pulvern. Ich arbeite grundsätzlich nur mit Handschuhen an meinen Lian Li's! Bin da auch penibel :d

... Grüße nach Saarbrücken ... pfui ich war mal 1 Jahr in Lebach ...
 

peebee

Semiprofi
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
8.332
Also ich habe bisher null Kratzer. Aber mit Handschuhen fasse ich es auch nicht an :hmm:

Zum Radi mit Anschlüssen sage ich nur "Entlüftung".
Luft steigt nach oben und wenn die Anschlüsse unten sind, könnte es ewig dauern, biss der Radi komplett entlüftet ist. Also überhaupt nicht zu empfehlen, da die volle Radiatorenleistung erst dann möglich ist, wenn komplett entlüftet ist ;)
 

Bloodytoast

Enthusiast
Mitglied seit
26.12.2005
Beiträge
1.375
Ort
Saarbrücken
genau wie peebee es gesagt hat...hab den radi wg entlüftung gedreht :d

also kratzer habe ich im silbernen alu...wenn ich da nur mit dem fingernagel drüber gehe gibts schon kleine kratzer :fresse:

ausserdem sieht man auf dem silber jeden fingerabdruck ;)

@dualbrain: joa lebach iss echt nit so der brüller...war dort nen knappen monat in der rettungsdienstschule...und das hat mir schon bei weitem gereicht...

was hast de in lebach gemacht? gewohnt? beim bund oder in der jugend strafanstalt :P

:fresse:
 

peebee

Semiprofi
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
8.332
Ich störe ungern den Offtopic (oder doch?:shot:), aber ich wollte eben mein selbst gesägtes/geschliffenes Window mit Spionfolie eben zeigen :d

 

Dualbrain

Semiprofi
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
5.035
Ort
München
Also ich habe bisher null Kratzer. Aber mit Handschuhen fasse ich es auch nicht an :hmm:

Zum Radi mit Anschlüssen sage ich nur "Entlüftung".
Luft steigt nach oben und wenn die Anschlüsse unten sind, könnte es ewig dauern, biss der Radi komplett entlüftet ist. Also überhaupt nicht zu empfehlen, da die volle Radiatorenleistung erst dann möglich ist, wenn komplett entlüftet ist ;)
Hm, also die Thermochill-Entlüftungsschraube oben bedeutet Anschlüsse unten. Und die Schraube funzt doch prima. 3 Minuten = Entlüftet (mitm dicken Schwamm im AGB).

@LnI_m14 wg. Lebach: Jugendstrafanstalt?!?! gibts die da? Das erklärt die häufigen Prügeleien zwischen "uns" und "denen" :d Ich denke Du weißt damit, wo ich war ;) ... nee nee das Saarland ("Isch han kalt")

@peebee Window: Top Ausschnitt! Wirklich sehr sehr sauber! Stichsäge? Die Schnittkante - ist die noch Silber oder hast Du die geschwärzt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Mirador

Semiprofi
Mitglied seit
04.10.2007
Beiträge
1.510
Hi, wo stellt ihr denn diese Dinger hin?
Oder mussten unter euren Schreibtischen alle Schubladen und Rollcontainer dem Lian Li weichen? :fresse:
 

peebee

Semiprofi
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
8.332
ist nach wie vor silber und schön glatt geschliffen. Das sieht sehr gut aus finde ich.

Ausschnitt mit Dremel fast bis zur gewünschten Linie und Rest mit Feilen und Schleifpapier prazise aif die Linie gebracht. ;)

@mirador: Meiner steht auf einem großen Schreibtisch mit viel Platz :d
 

Dualbrain

Semiprofi
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
5.035
Ort
München
Schick Schick. 100%, dass niemand erkennt, dass es ein Computer ist! Die anderen Würfel (Subwoofer und das noch weiter links, machen die Tarnung perfekt!)

Bei mir aber AUF dem Schreibtisch / Fußablagetisch, siehe Anfangsposting.
 

Dualbrain

Semiprofi
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
5.035
Ort
München
Nu: man will ja sehen, wo man Mühe reinsteckt. Das zwingt auch, den leise zu machen. Man kommt auch schnell an die Frontanschlüsse, sieht die Aquaero-Daten und kann ins Window gucken, wenns langweilig ist. Außerdem ist weniger Staub auf dem Tisch als auf dem Boden. ... alles also rational entschieden :bigok:

Ups - ganz vergessen: beim Basteln ist es auch praktisch. Das Teil ist nämlich schwer mit der Wakü drin!
 
Zuletzt bearbeitet:

TheR@ck

Neuling
Mitglied seit
28.02.2003
Beiträge
157
Endlich gibt es zu diesem Case mal einen Sammelthread....
Hab Ihn auch schon über n Jahr. Man liest sehr wenig darüber.
Bin auch gerade dabei, das Case ein bischen zu modden.

Gemacht habe ich schon:
- Startknopf mit blauem Bulgin Taster ersetzt
- In die linke Seitenwand ein Windows rein gedremelt und gefeilt.
- Frontblenden ausgetauscht
- Gedämmt
- Top Window hab ich schon mitbestellt

Momentan bin ich an meinen Alu Case Füssen dran.

Bilder könnt Ihr auf meiner Homepage einsehen. Da hab ich erst mal die Bilder mit der unterschiedlichen Front. Nun sind die linke und rechte Seite identisch. Beide haben jetzt die gelochten Expansion Kits, wie sie schon rechts zu sehen sind.
 

prrt

Neuling
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
90
Ort
Straubing
Wer schön wenn du hier auch ein paar Bilder posten könntest ;).
Was genau hast du mit den Füssen vor?
 

seldon

Neuling
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
198
Wow, sieht echt genail aus das Case!

Da würde ja in den Deckel fast ein MoRa reinpassen :asthanos:
 

Dualbrain

Semiprofi
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
5.035
Ort
München
PerformancePCs in den USA bietet sowas sogar in fertig an ... natürlich mit BlingBling :)



... lass mal rechnen: 9 Lüfter oben, dann passen noch 9 Lüfter vorne und 5 Lüfter hinten + Netzteillüfter. Falls das nicht reicht, vielleicht noch n Mora mit 9 Lüftern an die Seite :d
 
Zuletzt bearbeitet:

seldon

Neuling
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
198
Wie abgefahren ist das denn bitte?

so was bräuchte ich auch...
 
Zuletzt bearbeitet:

TheR@ck

Neuling
Mitglied seit
28.02.2003
Beiträge
157
Kannst du dir doch kaufen und selber basteln. Macht doch viel mehr Spass
 
Oben Unten