[Kaufberatung] Eingabegeräte

XibariS

Experte
Mitglied seit
10.07.2020
Beiträge
2.089
Ort
D:\RLP\COC
Wow, ich wusste gar nicht das eine "abgespeckte" Version von der xm2w gibt.
Und ich wusste nicht, dass Endgame Gear überhaupt wireless Mäuse im Angebot hat! :)

Ich habe gerade beide verglichen (XM2w vs. XM2we) - die günstige soll den größeren Akku haben? :hmm:
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

AG1M

Legende
Mitglied seit
19.04.2012
Beiträge
5.161
Es gab bisher auch keine kabellosen Mäuse von Endgame Gear. Es sind beide Modelle Brandneu. Die XM2w konnte man letztes Jahr vorbestellen, aber ausgeliefert wurde sie noch nicht. Und die XM2we gibt es erst seit wenigen Tagen zu kaufen.

Der größere Akku im Vergleich zur 3395 Variante ist wegen den optischen Switches die bei der 3370 Variante verbaut sind, denn die brauchen mehr Strom als reine mechanische/analoge Switches. Aber der Akku soll selbst bei täglichen Nutzen etwa eine Woche ohne erneutes Aufladen halten. Meine anderen kabellosen (deutlich leichteren) Mäuse haben "nur" 130 bzw. 180 mAh Akku, da muss ich schon deutlich früher aufladen.

Hier ein ganz guter Vergleich:

SPEC_W_WE.jpg
 

Skandaloes

LTdW 90k Master, Luxx'scher Zombie
Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
4.878
Ort
Far far away
@AG1M Dank Dir, hab ich auf jeden Fall mal auf dem Zettel.
Kann ggf. jemand etwas zur Roccat Kone Pro sagen, gibt es als Kabelvariante grad sehr günstig und war vor gut einem Jahr wohl nicht die schlechteste Maus?
 

RazOr #2Low

Siegemaster
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
9.936
Ort
Grenze NRW/NDS
Ist bei mir genau dasselbe, völlig egal ob 3395 oder 3370. Siehe auch Zowie, die haben auch keinen neuen in ihren 200€ (HAHAHAHA) Mäusen. Wenn das Gesamtpaket passt spielt es absolut keine Rolle. Die Form der Atlantis ist für mich der Hammer aber ich hatte nun nochmal eine rote GPX da und seit gestern eine Viper v2 pro und... naja irgendwie fühlen die sich schon direkter an. Die Razer internals in einer Atlantis oder XM2 wären wohl mein Optimum momantan (natürlich mit 4k Dongle).

btw: so sehr ich Hausgaming mag, ich kann ihn exakt nur eine Videolänge hören :shot:
 

AG1M

Legende
Mitglied seit
19.04.2012
Beiträge
5.161
Zowie hat aber wirklich Lack gesoffen bei der Preisgestaltung bei den ganzen besseren und günstigeren Alternativen auf dem Markt, da kann man nur den Kopf schütteln. :fresse:
 

RazOr #2Low

Siegemaster
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
9.936
Ort
Grenze NRW/NDS
Absolut. 100€ hätte ich noch abgenickt, vllt 120. Aber das? Never. Da gehts dann auch garnicht mehr darum wie gut das Gesamtpaket mit Implementation und Shape und allem ist, es ist einfach überzogen wenn man woanders schon 20 Gramm weniger und 4k Hz bekommt. Die Teile hätten halt so vor zwei Jahren kommen müssen aber jetzt?
 

AG1M

Legende
Mitglied seit
19.04.2012
Beiträge
5.161
Zowie war scheinbar in Kältestarre die letzten 2 Jahre und verpasst was alles mittlerweile "Standard" geworden ist. Ich hab auch schon unnötig viel Geld in Mäuse verbrannt, aber selbst da gibt es noch deutlich mehr für weniger Geld, z.B. meine nur 28g schwere HSK Pro ACE Wireless mit einem wirklich verdammt gut implementierten 3395 Sensor zum Vergleich hat 130 Euro gekostet. Das ist schon eine Stange Geld, aber immer noch 70 Euro günstiger als dieses Fossil von Zowie. :fresse2:
 

RazOr #2Low

Siegemaster
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
9.936
Ort
Grenze NRW/NDS
So ist es... Es gibt keinerlei Rechtfertigung mehr. War doch schon auffällig genug, das mittlerweile kaum noch ein guter Spieler Zowie spielt, die sind längst bei einer Superlight, V2 pro oder V3 pro. einfach maximal verpennt.
 

der Horst

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
3.416
Ort
Oberpfalz
Moin. Suche aktuell nach nem neuen Nager. Symetrisch, Daumentasten auf beiden Seiten oder links mehr als zwei. Nicht zu Groß. Nix von Logitech oder Corsair.
Hab aktuell eine PWNAGE Ultra Custom Wireless, aber da spacken die Daumentasten leider rum. Schwarz muss se sein. Kabel oder nicht erstmal egal.
Werd mir wohl spaßeshalber mal eine Glorious Model D holen, auch wenn ich befürchte das die mir zu groß ist. Aber für aktuell unter 20 beim CK zu haben.
 

XibariS

Experte
Mitglied seit
10.07.2020
Beiträge
2.089
Ort
D:\RLP\COC
Werd mir wohl spaßeshalber mal eine Glorious Model D holen, auch wenn ich befürchte das die mir zu groß ist. Aber für aktuell unter 20 beim CK zu haben.
Warum nimmst Du dann nicht das kleinere Model D- zum gleichen Preis?
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
49.222
Ort
Ladadi
wer noch nicht weiß ob klamotten oder hardware...

 

Redbull0329

Experte
Mitglied seit
27.08.2013
Beiträge
583
Ort
Dortmund
wer noch nicht weiß ob klamotten oder hardware...
Bei 20:14 hats mich zerrissen :ROFLMAO: Was für ein Schrott.
Tut fast schon weh wenn man sich überlegt, wie viele Ressourcen für sowas verschwendet werden.
 

Skandaloes

LTdW 90k Master, Luxx'scher Zombie
Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
4.878
Ort
Far far away
Wird aber sicher genug Leute geben die dafür ihr sauer verdientes Geld ausgeben. :wall:
 

RazOr #2Low

Siegemaster
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
9.936
Ort
Grenze NRW/NDS
Finde es ja witzig, dass er einfach die 30ms delay nicht merkt :shot:

Meine EGG XM2 we ist angekommen. Optik und Haptik wie bei der XM1r damals auch über jeden Zweifel erhaben. Aber irgendwie hatte ich die Form anders in Erinnerung, mir ist sie zu flach für diese Art von Form. Die Lamzu ist etwas höher und füllt die Handinnenseite besser aus, liegt mir deutlich besser in der Hand. Klicks sind auch okay für die optischen Switches, ähnlich der v2 pro. Die Lamzu hat aber noch wie vor für mich die besten Klicks, sowohl M1 und 2 als auch die Sidebuttons sind hier einfach top.

AE9809FD-D361-419C-ABD3-443BC3448813.jpeg
86C5CCF4-19FC-4B54-8A8A-E4A005199F1C.jpeg
 

AG1M

Legende
Mitglied seit
19.04.2012
Beiträge
5.161
Meine XM2we ist auch am Montag angekommen, meine ersten Eindrücke:

- Das Gehäuse ist identisch zur XM1r (für mich die perfekte Form)
- Das Coating ist wieder grandios 10 von 10, hab noch kein besseres Coating bisher erlebt
- Die optischen Swichtes der Haupttasten sind leider kein Vergleich zu den mechanischen Switches der XM1r - die mechanischen Switches sind in allen Belangen besser
- Die Seitentasten haben einen guten Druckpunkt und keinerlei Spiel

Am Wochenende werde ich noch auf Herz und Nieren testen da habe ich mehr Zeit zum Spielen, dann kann ich die Eindrücke noch ergänzen.
 

TurricanM3

Legende
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
16.695
Ich will mir mein neues Win (debloatet) nicht zumüllen.

Weiß jemand ob man mit Logi Options das Profil in der G Pro wireless ändern kann? Nistet sich der Mist wieder tief ein? Sonst mach ich das lieber an einem anderen PC.
 

The Professor

Legende
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
8.942
Das was du suchst heißt Logitech Onboard Memory Manager

Kannst du ohne installieren auf den Speicher drauf zugreifen
 
Zuletzt bearbeitet:

TurricanM3

Legende
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
16.695
Perfekt danke. (y)
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten