Aktuelles

Eine neue (Funk-) Maus muß her...

bas-T

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
12.07.2004
Beiträge
1.814
Hi,
da meine (sehr) alte Funkmaus von Tag zu Tag autonomer wird ( ungefragt 'wandert' und scrollt ) muß wohl eine neue her. Habe die SuFu benutzt, bin aber nicht wirklich glücklich geworden; aber vielleicht hat ja jemand hier eine gute Idee.
Also, folgende Punkte sollte die Maus erfüllen:

- kabellos
- gute Ergonomie, außreichende Anzahl an Tasten
- geeignet für Spiele ( gelegentlich ), Office und zum Surfen
- Ladestation
- Akkus: 'normale' AAA oder AA Akkus, oder bezahlbare Ersatzakkus erhältlich
- die preisliche Schmerzgrenze liegt bei 50 Euro, der Spaß darf aber auch gerne (deutlich) niedriger sein.

So, wenn Ihr die Maus kennt, die mich glücklich machen wird: fleißig posten!

Gruß

Basti
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

.cb

Semiprofi
Mitglied seit
16.10.2006
Beiträge
1.896
Ort
Hamburg
Schaust du auf seine Preisbegrenzung, weißt du warum ich sie nicht empfohlen habe :d
 

redskull

Neuling
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
659
Also, ich hab die Mx Revolution, aber bevor du nen herzinfarkt bekommst und tot umfällst (hat auch seine vorteile, brauchste schon keine neue maus mehr ;) ) rate ich auch zu einer Mx 1000 - hat mein Kumpel und er ist mit der sehr zufrieden, ausser wenn ein Handy zwischen maus und empfänger liegt ^^

zur G7 sag ich nur eins: Auf ner 6 mann-lan hatte mein Kumpel eine dabei, seine ersten worte als er sein euqipment ausgepackt hat:
"Schaltet mal das Wlan aus, sonst funzt meine maus net"
oder auch sehr lustig war:
-Wir spielen Dota 3gegen3 und er schreit plötzlich rum-
"Boah verdammt, mich net angreifen, meine Maus geht nicht mehr, sie reagiert nemme" - Slash ;)

also, wenn du ne gute, erprobte funkmaus haben willst, nimm die MX1000, von anderen Mäusen, zB den cherry-teilen weis ich leidir nichts, deshalb kann ich dir, konform zu deinem Budget, nur die 1000er empfehlen.

gruß reddui
 

bas-T

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
12.07.2004
Beiträge
1.814
Hi!
Danke erstmal für die Antworten.
Die G7 fällt definitiv raus, sollte meine 'Schatzmeisterin' mein Budget unerwartet erweitern, so würde ich in der Preisklasse die von redskull erwähnte MX Revolution vorziehen, die gefällt mir optisch sehr gut und scheint sehr gut durchdacht zu sein.
Zu den beiden anderen Mäusen ergaben meine Recherchen bisher folgendes:

MX1000:
+ Ladeschale
- Ersatzakkuproblem ( konnte im Internet keine Bezugsquelle bzw Preise finden, und auch der beste LiIon Akku wird nach einer bestimmten Anzahl von Ladungen schwächer... )

LX7:
+ Preis
+ Handelsübliche AA Akkus ( normale Batterien sollen laut Logitech bis zu 8 Monte halten ??? Kann ich mir aber ehrlich gesagt nicht wirklich vorstellen :stupid: )
- Extra Ladegerät benötigt ( und meinem 'vertraue' ich nicht mehr so ganz...)
- Vor- und Zurücktasten sind IMO schlecht plaziert.


Was kann man denn von der MX 610 halten? Hat jemand Erfahrungen mit diesem Modell gesammelt? Und falls jemand Infos zu Preisen/Quellen für Ersatzakkus hat: Immer her damit!

Gruß

Basti
 
Oben Unten