Aktuelles

EA Access: EA startet Spiele-Flatrate auf der Xbox One

homann5

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2007
Beiträge
1.114
<p><img src="/images/stories/logos-2013/EA-Logo-HD.png" width="100" height="100" alt="EA-Logo-HD" style="margin: 10px; float: left;" />Der für seine Preispolitik oftmals gescholtene Entwickler und Publisher EA geht gemeinsam mit Microsoft einen ungewöhnlichen Weg. Denn zusammen haben beide Unternehmen EA Access gestartet. Dabei handelt es sich um eine Art von Spiele-Flatrate, die zunächst mit ausgewählten Spielern in einer Beta-Phase erprobt werden soll, aber schon "bald" allen Besitzern einer Xbox One zur Verfügung stehen soll.</p>
<p>Für monatlich 4,99 oder jährlich 29,99 US-Dollar - in Deutschland werden es 3,99 respektive 24,99 Euro sein - erhält der Nutzer Zugriff eine bestimmte Anzahl von Titeln, die heruntergeladen und unbegrenzt genutzt werden können; während des...<br /><br /><a href="/index.php/news/software/spiele/32145-ea-access-ea-startet-spiele-flatrate-auf-der-xbox-one.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

proggi

Neuling
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
570
Ort
Hessen
Da werden wahrscheinlich die umsatzschwachten Spiele im Angebot drin sein.


mfg
 

kowa1981

Semiprofi
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
2.846
Ort
Zauberland
Zum Locken wird es bestimmt am Anfang 1 oder 2 gute Titel geben und dann das Angebot eher mau sein aber warten wir mal ab...
 

jojo174

Enthusiast
Mitglied seit
20.08.2009
Beiträge
1.733
Ort
Münster
also ich habe ein abo für 12 Monate abgeschlossen (ca.30 Euro im Jahr), habe mir dann erstmal BF4, Fifa 14 und Peggle2 runtergezogen und das für ca.30 Euro.
Ist doch ok.
 
Oben Unten