• Hallo Gast,
    nimm jetzt an unserer Umfrage √ľber Eure Hardware-Pr√§ferenzen und Kaufpl√§ne im Jahr 2023 teil und sei mit im Lostopf dabei, wenn wir unter allen Teilnehmern ein 2.500 Euro Notebook verlosen. Viel Spa√ü beim Mitmachen!

[Sammelthread] Diablo IV

Heftig ūüė≥
 

Anhänge

  • fbebe3079da05d9aea53def34df67c9d4b00ce190af66323c93deb50d2fe2a90.0.jpg
    fbebe3079da05d9aea53def34df67c9d4b00ce190af66323c93deb50d2fe2a90.0.jpg
    95,5 KB · Aufrufe: 119
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
einige haben halt schon richtig gas gegegen. bei nen youtuber habe ich auch schon sattes gear gesehen mit echten vorteilen f√ľr die klasse (totenbeschw√∂rer mit + skelette boni), w√§hrend ich 3 unterschiedliche legs bekam mit der gleichen speziellen f√§higkeit, welche einen alle 90sek f√ľr 5sek immun macht und so erstmal ziemlich nutzlos war.

bei allen grunds√§tzlichen hate den man heute immer und √ľberall sieht, muss man doch ganz klar sagen, das blizzard mit den beiden betas sehr gut abgeliefert hat. bis auf wirklich kurze - und ganz klar nachvollziehbare - anfangsschwierigkeiten, hielten die server gut stand, das spiel lief grunds√§tzlich stabil, rund und sauber. klar gab es framedrops, es gibt da so ein ding mit den RAM usw... aber f√ľr eine beta machte das produkt anf√ľrsich schon einen sehr runden eindruck. das der inhalt ggf. etwas eint√∂nig war durch die immer gleichen instanzen und der fixen weltkarte, ist ein anderes thema. durch die dungeons kann man einfach neue settings einf√ľgen (was sicher auch passieren wird), da jede karte anf√ľrsich erstmal alleine steht. an der fixen weltkarte kann man jetzt wohl kaum noch was √§ndern und entspricht der aktuellen open world zeit, welche mir aber auch nicht so gut gef√§llt.

ich war nun nicht gehyped und dachte beim 4x char auch so langsam, das die immer gleiche geschichte einen bereits jetzt zu den ohren rauskommt, aber insgesamt freu ich mich auf den release.
 
Wir kennen alle nun Akt 1 (vielleicht auswendig :fresse:), aber man darf nicht vergessen, dass beim Release noch einige Akte hinzu kommen werden. Ich habe die Vorbestellung der Ultimate Edition jedenfalls nicht bereut und freue mich tierisch auf den 02. Juni.
 
Also hab den Jäger jetzt noch fix auf 22 gebracht, somit Barb 25, Necro 25, Jäger 22.

Vom Spaßfaktor her wars bei mir Barb = Jäger > Necro.

Jäger ist schon arg stark und cool zu spielen bisher
 
Ich bin auch positiv √ľberrascht, lief bis auf einzelne Ruckler ganz gut, ich hab es Freitag Abend nur mal Just-for-Fun gestartet, weil mir das mit der ewig langen Wartezeit klar war. Am Samstag und Sonntag war man jeweils unter 1 Minute im Game.
Ich hätte erwartet das es wesentlich mehr Probleme gibt.
Das der Druide nicht der stärkste ist hab ich auch gemerkt, finde ihn aber trotzdem nicht so schlecht.
 
Ich gehe mal stark davon aus, dass Blizzard ohnehin noch ordentlich am Balancing arbeiten (m√ľssen) wird. Beispielsweise spielt sich der Rogue mit Fernkampf ziemlich z√§h.
 
Beispielsweise spielt sich der Rogue mit Fernkampf ziemlich zäh.

Fand ich nicht, habe 10h Rogue gespielt und mit den (f√ľr mich) richtigen Skills hat es Spa√ü gemacht - besonders "Rapid Fire" hat Bock gemacht und die Gift-Fallen auf h√∂chster Stufe.

Generell finde ich das Spiel gut, es ist mir aber keine 70‚ā¨ wert. Vielleicht bin ich da noch etwas "gesch√§digt" von MW2 (jaja, anderes Genre ich wei√ü), aber ich werde noch etwas warten. Am meisten gefreut hat mich, dass es sich eher an D1 und D2 orientiert und sch√∂n d√ľster ist.
 
Dann rechnet sich die Digital deluxe ja schon fast im Vergleich zur Standard bzw kostet es dann "nur" noch nen 10er mehr im Vergleich
Beitrag automatisch zusammengef√ľhrt:



Was hat dir nicht gefallen, bzw war ausschlaggebend?
Ich bestelle nur vor wenn ich auch die Möglichkeit von Refunden habe.

is mir zu immortal weniger d2, soundtrack m√ľll, balancing m√ľll, die dungeons copy paste teilweise gleiche Teilst√ľcke hintereinander sogar in der mainstory. story,sequenzen,metzeln macht spass aber funke will net so r√ľberspringen is halt net wie bei d2 in tristram stehn mit der gitarren musik und vom endgame bin ich auch nicht √ľberzeugt bzw hat man noch nix wirklich gesehen
 
Aber es ging im wesentlichen um char Entwicklung, balancing der Klassen untereinander, Skill design necro und Design der uniques - da im speziellen Wechselwirkungen und balancing.




Später mit z.B. den Unique und Glyphen wird es halt noch einmal ein ganz anders Spiel.
Beitrag automatisch zusammengef√ľhrt:

Ich bestelle nur vor wenn ich auch die Möglichkeit von Refunden habe.
Hast du doch, ganze 2 Stunden nach Spielbeginn kannst du es zur√ľckgeben.
Beitrag automatisch zusammengef√ľhrt:

Thema "abging": Bei dem lvl 30 Event im Norden mit vielen Spielern, oder auch Dungeon Speedfarming in der Gruppe ist es optisch nochmal ein ganz anderes game :>
Das war schon ein nettes Event und das war auch der einzige reguläre Boss im Akt 1 nach dem World Boss, alle anderen sind nur Elite.
Hier habe ich das mit 5 Randoms gemacht als es noch keine Nekros gab, hatte schon etwas stärker geruckelt als alle Effekte aufploppten.
 
Zuletzt bearbeitet:
standardversion. mich jucken die paar tage vorher nicht, besonders nicht, wenn es dann eh nicht läuft
Das spiel wird in den 4 Tagen laufen und dann erstmal 4 Tage nicht ;)

Ich kauf die Casual Version, warte auf den ersten 30-50% Sale.

Werde mir wohl Ressurected im n√§chsten Sale g√∂nnen und dann die Zeit damit √ľberbr√ľcken :P
 
D2R war k√ľrzlich im Sale f√ľr 9 Euro, auf der PS5 f√ľr 13.
 
Absolut nicht. Aber spielen halt alle Season, was ich meide.
Beitrag automatisch zusammengef√ľhrt:

Ich frage mich ja, wieso sie noch immer kein Vorabkontent vom Endgame zeigen, wird das noch freigegeben oder meint ihr, das wird nichts mehr bis zum Release?
 
Zuletzt bearbeitet:
Haha vor allem auch hier wieder der Satz; Wie haben es andere beschrieben‚Ķ ‚Äěwenigstens einer weniger in der Warteschlange‚Äú.

Mich √§rgert, besser gesagt nervt inzwischen das ewige Gemecker an allem und jedem, mit Anspr√ľchen, welche keinem zustehen.
Die Spieleszene wird immer mehr zu Twitter.
 
Zumindest bekommt er genug Beachtung, wie man sieht
 
Mich √§rgert, besser gesagt nervt inzwischen das ewige Gemecker an allem und jedem, mit Anspr√ľchen, welche keinem zustehen.

Ist doch nix neues, viele suchen halt auch das Haar in der Suppe.

Perfekt wird d4 sicher auch nicht werden, aber sie werden ihr bestes geben, dass wir ein gutes Spiel geboten kriegen. Mir persönlich reicht das.
 
Ja klar, ich habe ja selbst ausreichend Kritikpunkte, aber ich habe bei D4 ehrlich gesagt auch nicht mit dem heiligen Gral der Spieleindustrie gerechnet.
Ebenso kann ich aufgrund der Beta wenig sagen, da diese ja bereits √§lter als 6 Monate sein kann, und wirklich nur fr√ľhen Kontent beinhaltet, wie es das der Normalfall ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
D4 ist bei mir deutlich vor D3, was das innen drin sein Gef√ľhl betrifft.

Die Musik ist bei D2 einfach zu gut, aber das bei D4 ist peinlich, das einfach unterirdisch!
Das ich mal die Musik in eine Diablo Titel komplett "Aus" mache dazu braucht es viel und das war leider der Fall.

Sonst ist D4 mir deutlich lieber als alles was D3 angeht!

Ein paar mehr Dinge von D2 h√§tte ich mir noch gew√ľnscht wie z.B das Interface und auch teilwei√üe der HUD.
Das wirkt nicht harmonisch in D4 f√ľr mich, ist vom Design Ultra voll "gestopft" viel zu "Eng" wenn ihr wisst was ich meine.
Lieber ein paar mehr Untermenus als alles auf einen Blick, einfach etwas mehr "Entschleunigt" halte ich f√ľr besser.

Die Grafik ist wundersch√∂n in D4 und es kommt noch RT rein, wenn ich hier ne Note geben m√ľsste ist es ne 9 oder 9,5 von 10,
einfach Mega schön!
Allein wie sich die Bäume und Gras bewegen, sich die Spuren im Schnee bilden und vor allen die Grafik hat mal richtig viele Details, richtig viele!

D4 ist f√ľr mich so wie es aktuell ist ein 88%von 100% Titel.
Mit ein bissel optimieren kann es √ľber die 90 kommen, so wie ich es mir erhofft habe.
Ich werde es sicher 1000ende Stunden wieder zocken.
Als alter Diablo Hase der ersten Stunde geht mir bei D4 das Herz auf!

Mega das Game!
 
D4 ist bei mir deutlich vor D3, was das innen drin sein Gef√ľhl betrifft.

Die Musik ist bei D2 einfach zu gut, aber das bei D4 ist peinlich, das einfach unterirdisch!
Das ich mal die Musik in eine Diablo Titel komplett "Aus" mache dazu braucht es viel und das war leider der Fall.

Sonst ist D4 mir deutlich lieber als alles was D3 angeht!

So unterschiedlich kann es sein - mir hat die Musik bei D4 schon sehr gefallen, D2 ist aber schon zu lange her gebe ich ehrlich zu :LOL: Wie dem auch sei, deutlich spannender als D3.
 
2-3 mal durchspielen mit den klassen und damit hat man schon mehr spa√ü gehabt als mit einem ubisofttitel f√ľr das gleiche geld.

so what
 




Später mit z.B. den Unique und Glyphen wird es halt noch einmal ein ganz anders Spiel.
Beitrag automatisch zusammengef√ľhrt:


Hast du doch, ganze 2 Stunden nach Spielbeginn kannst du es zur√ľckgeben.
Beitrag automatisch zusammengef√ľhrt:


Das war schon ein nettes Event und das war auch der einzige reguläre Boss im Akt 1 nach dem World Boss, alle anderen sind nur Elite.
Hier habe ich das mit 5 Randoms gemacht als es noch keine Nekros gab, hatte schon etwas stärker geruckelt als alle Effekte aufploppten.
Ich hab doch geschrieben das ich refunded habe :d
 
Das ist durch den Satz von dir nicht ersichtlich, dass du es zur√ľckgegeben hast. --> Ich bestelle nur vor wenn ich auch die M√∂glichkeit von Refunden habe.
 
Ist eben so: Einer weniger in der Warteschlange. Win!
ich verstehe schon die leute, die d4 nun refunded haben. aber das nun so abzufeiern ist einfach nur kindisch dumm. die beta war notentechnisch eine gute 2+ , man bekam auf jeden fall alles relevante zu sehen und konnte sich einen guten eindruck davon verschaffen, was einen sp√§ter erwarten wird. wie das endgame abl√§uft, war nat√ľrlich noch nicht zu sehen.
 
Ich feier da nichts ab. Ich ziehe daraus nur das Positive heraus. ;)
 
Ich test jetzt mal den Build hier:

(Den kann man actually jetzt schon mit 25 gut skillen, da keine _ultra_ wichtigen Keystones bis 50 kommen)

Irgendjemand meinte doch, er hofft es kommen keine SupportBuilds. Das is meine SupportBarb Idee f√ľrn Launch f√ľr die Gruppe. Necro und Sorc sollten hier sch√∂n GlassCannon spielen k√∂nnen :fresse:
 
Der Builder ist ja schon länger bekannt und die einzige Option derzeit.

Der Spruch von Jessi man zum Hud mit den Anzeigen war gut.
An sich trifft er das auf den Kopf, es muss noch einige getan werden und ist halt Beta.
 
MMn hat D auch zu wenig skillslots 2mehr hätten auch nicht geschadet.


Was ich so aus der Beta mit genommen hab ist das alle klassen bis auf nahkampf hunter ziemlich träge und lahm sich spielen lassen.

Am schlimmsten ist da noch der Barb.

Eventuell bin ich da aber auch einfach LA verwöhnt....^^

Hoffe das sich das im lategame mit passenden EQ und stats noch deutlich bessern wird.
 
Der Builder ist ja schon länger bekannt und die einzige Option derzeit.
Den Build, nicht den Builder - hinter meinem Link steckt ne Skillung :fresse2:


F√ľhlt sich bisher gut an, Mobs kommen nicht von mir weg - mach halt keinen Schaden, weil noch alle Legs fehlen und vern√ľnftige Waffen. Sowie Thorns. Aber CC is am Start.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zur√ľck
Oben Unten