[Sammelthread] Diablo IV

dante`afk

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
28.02.2008
Beiträge
6.405
Ort
New York
B9YuXUOWOVixhpLYgGAZX9BU.jpg



1678898216816.png


Server Stresstest 12-14 Mai 2023

Wann startet die Diablo 4 Open Beta? Die Open Beta startet am 24.03.2023., um 17:00 Uhr deutscher Zeit.

Wie lange geht die Open Beta? Die Open Beta von Diablo 4 wird bis zum 26. März, 21:00 Uhr deutscher Zeit, abgehalten – erstreckt sich also über ein komplettes Wochenende (3 Tage).

Wie kann man bei der Diablo 4 Open Beta mitmachen? Mitmachen kann bei der Diablo 4 Beta wirklich jeder Interessent, der über die entsprechende Hardware (PC oder Konsole) verfügt.

Wann startet der Diablo 4 Closed Beta (Early Access)? Der Diablo 4 Early Access für die Beta startet am 17.03.2023, um 17:00 Uhr deutscher Zeit, und läuft bis zum 19. März, 20:00 Uhr deutscher Zeit – erstreckt sich also auf das Wochenende vor der Open Beta (über 3 Tage).

Wie bekommt man Early Access für die Diablo 4 Beta? Vorabzugang für die Beta von Diablo 4 erhaltet ihr, wenn ihr im Vorfeld zum Test Diablo 4 vorbestellt oder einen Early Access Code bekommt. (KFC promo)


Diablo 4 Open Beta – Belohnungen

Gibt es eine Belohnung bei der Diablo 4 Open Beta? Ja, bei der Diablo 4 Open Beta winken tatsächlich Belohnungen, insgesamt 3 an der Zahl. Alle Spieler, die im Zuge der Beta bestimmte Voraussetzungen erfüllen, werden im fertigen Spiel nach Release von Diablo 4 folgendes bekommen:

  • „Erster Erschlagener“-Titel: wenn man in der Beta mit einem Charakter Kyovashad erreicht
  • „Früher Erkunder“-Titel: wenn man mit einem Charakter Level 20 in der Beta erreicht
  • Kosmetisches Item „Beta-Wolfsbündel“: wenn man mit einem Charakter Level 20 in der Beta erreicht

Wie das Cosmetic aussieht, könnt ihr euch hier schon mal anschauen (der kleine Wolfswelpe auf dem Rücken des Barbaren):


Wieviel kostet Diablo 4? Das Spiel kommt in 3 verschiedenen Versionen, wobei der Preis je nach Fassung und Plattform variiert.

  • Diablo 4 Standard Edition – 69,99 € für PC / 79,99 € für PlayStation und Xbox
  • Diablo 4 Digital Deluxe Edition – 89,99 € für PC / 99,99 € für PlayStation und Xbox
  • Diablo 4 Ultimate Edition – 99,99 € für PC / 109,99 € für PlayStation und Xbox

1678973499147-png.866531



Welche Klassen können in Diablo 4 gespielt werden? Diablo 4 Klassen
  • Barbar
  • Zauberer
  • Totenbeschwörer
  • Jäger
  • Druide

Minimale Voraussetzungen:

  • System: 64-bit Windows 10
  • Prozessor: Intel Core i5-2500K oder AMD FX-8100
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 660 oder AMD Radeon R9 280
  • DirectX: Version 12
  • Speicherplatz: SSD mit 45 GB freiem Speicher
  • Internet: Breitband Internet-Verbindung
Empfohlene System-Specs:

  • System: 64-bit Windows 10
  • Prozessor: Intel Core i5-4670K oder AMD R3-1300X
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 470
  • DirectX: Version 12
  • Speicherplatz: SSD mit 45 GB freiem Speicher
  • Internet: Breitband Internetverbindung


Wann kann ich Spielen:

Standard Edition:

  • 4:00pm PDT, 5th June (Pacific Coast)
  • 5:00pm EDT, 5th June (East Coast)
  • 12:00am BST, 6th June (UK)
  • 1:00am CEST, 6th June (Europe)
  • 8:00am KST, 6th June (Korea)

Deluxe/Ultimate Edition:
  • 4:00pm PDT, 1st June (Pacific Coast)
  • 5:00pm EDT, 1st June (East Coast)
  • 12:00am BST, 2nd June (UK)
  • 1:00am CEST, 2nd June (Europe)
  • 8:00am KST, 2nd June (Korea)


Alle Mechaniken erklaert:



Fuer Clan, das hier suchen und Anfrage senden: HWLuxx Gilde
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Liegt schon auf der SSD. Nun heißt es warten...
 
Falls ihr die Beta im D4 Dropdown menü nicht seht schaut ein wenig darüber, da ist ein link den man anklicken muss (verschwindet nach dem klicken, daher die umrandung), dann taucht sie auf

Diablo 4.PNG
 
Oder unten bei Spielversion die Beta auswählen.
 
Ich will niemanden die Vorfreude zerstören, aber was ist an Diablo IV so besonders? Soweit ich in den Gameplay-Videos sehen kann, ist es immer noch nicht richtig 3D (wie bspw. Sacred 2), also im Grunde ein Diablo 3 mit besserer Grafik und mehr Gameplay-Elementen oder bin ich da komplett auf dem Holzweg?
 
Schon sehr verwunderlich das es erst jetzt einen Sammler für D4 gibt, habe bestimmt 6 Monate gedacht das auch zu machen!
Schon komisch das so extrem wenige sich für D4 internieren hab da mit viel mehr gerechnet.
Liegt das am Forum? Für mich das Spiel des Jahres vor Starfield.
Bin gespannt auf die Beta. Schon so viele inoffizielle Videos gesehen, das wird geil! :d

Ich bin auch gespannt welche Hardware jetzt wirklich für WQHD und Ultra gebraucht wird damit man etwa 100 FPS Stabile bekommt.
Wäre nett das es von der Community geteilt werden würde!

Weiß jemand ob FSR 2 vorhanden ist, denke ja nicht!
 
Ich will niemanden die Vorfreude zerstören, aber was ist an Diablo IV so besonders? Soweit ich in den Gameplay-Videos sehen kann, ist es immer noch nicht richtig 3D (wie bspw. Sacred 2), also im Grunde ein Diablo 3 mit besserer Grafik und mehr Gameplay-Elementen oder bin ich da komplett auf dem Holzweg?
ist im prinzipg ein D3 reskin mit leicht skill- und crafting mechaniken, jap :d aber auch vielen neuen MMO elementen, world bosse, 60+ dungeons, endgame. kein AH.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Schon sehr verwunderlich das es erst jetzt einen Sammler für D4 gibt, habe bestimmt 6 Monate gedacht das auch zu machen!
Schon komisch das so extrem wenige sich für D4 internieren hab da mit viel mehr gerechnet.
Liegt das am Forum? Für mich das Spiel des Jahres vor Starfield.
Bin gespannt auf die Beta. Schon so viele inoffizielle Videos gesehen, das wird geil! :d

Ich bin auch gespannt welche Hardware jetzt wirklich für WQHD und Ultra gebraucht wird damit man etwa 100 FPS Stabile bekommt.
Wäre nett das es von der Community geteilt werden würde!

Weiß jemand ob FSR 2 vorhanden ist, denke ja nicht!

liegt eher daran dass niemand mehr Blizzard vertraut nach Diablo Immortal und co. ich glaube dass es eher floppen wird, mal gucken.
 
Ich will niemanden die Vorfreude zerstören, aber was ist an Diablo IV so besonders? Soweit ich in den Gameplay-Videos sehen kann, ist es immer noch nicht richtig 3D (wie bspw. Sacred 2), also im Grunde ein Diablo 3 mit besserer Grafik und mehr Gameplay-Elementen oder bin ich da komplett auf dem Holzweg?
Ich denke da liegst du nicht ganz richtig! D4 hat nur sehr wenig von D3, viel mehr von D2 und D1.
 
Ich will niemanden die Vorfreude zerstören, aber was ist an Diablo IV so besonders? Soweit ich in den Gameplay-Videos sehen kann, ist es immer noch nicht richtig 3D (wie bspw. Sacred 2), also im Grunde ein Diablo 3 mit besserer Grafik und mehr Gameplay-Elementen oder bin ich da komplett auf dem Holzweg?
Die Grafik spielt bei diablo ja auch nicht wirklich eine Rolle.
Bin aber auch skeptisch, Diablo 3 war am Anfang auch mist.
 
Ich will niemanden die Vorfreude zerstören, aber was ist an Diablo IV so besonders? Soweit ich in den Gameplay-Videos sehen kann, ist es immer noch nicht richtig 3D (wie bspw. Sacred 2), also im Grunde ein Diablo 3 mit besserer Grafik und mehr Gameplay-Elementen oder bin ich da komplett auf dem Holzweg?

Es ist 3D
Openworld komplett begehbar.
Über 150 zufällig generierte Dungeons
Weltbosse für 12 bis 30 Spieler.
Über 150 Städte wo andere Spieler rumlaufen.
Berufe.
Loot, loot, loot.
Und fast schon ein MMORPG zum Glück. Das Spiel ist seit über 8 Jahren in Entwicklung und wird einen brechen, Leben direkt wieder an Blizzard verkauft. 😂
 
Ich hoffe ich bereue es nicht. das was man aber bisher erfahren hat ist soweit ok.

1678906760778.png
 
Bin hyped asf, das wird richtig super :d
 
Freue mich auch sehr aufs Spiel und habe vorbestellt :wall: Hoffentlich bereue ich das nicht.
Schönen Dank @dante`afk das du einen Diablo 4 Thread aufgemacht hast:wink:
 
Ich habe Angst vor dem Spiel... ganz ehrlich. Bin grad erst von Lost Ark weg gekommen.
Ich glaube ich werde einmal kurz in die BETA reinschauen und mich davon überzeugen, dass ich sowas nie wieder spielen möchte T_T
 
Game wird sehr gut ;)

Hab ca 100 Stunden in der closed Beta gespielt... digital Deluxe daraufhin vorbestellt... man darf es halt echt nicht mit D3 vergleichen, wenn, dann nur ein kleines bißchen.
 
Ich habe Angst vor dem Spiel... ganz ehrlich. Bin grad erst von Lost Ark weg gekommen.
Ich glaube ich werde einmal kurz in die BETA reinschauen und mich davon überzeugen, dass ich sowas nie wieder spielen möchte T_T
Puh, gerade erst von Lost Ark weggekommen? Da haste aber lange durchgehalten. Bei mir war irgendwann Juli oder August 2022 schluss. Das Spiel ist zu viel Arbeit.

Da ist Diablo schon was anderes.
 
Schon sehr verwunderlich das es erst jetzt einen Sammler für D4 gibt, habe bestimmt 6 Monate gedacht das auch zu machen!
Wieso auch? Mit Pech wird dieser Sammler wieder zum allg Diablo- Sammler geschoben.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich habe Angst vor dem Spiel... ganz ehrlich. Bin grad erst von Lost Ark weg gekommen.
Ich glaube ich werde einmal kurz in die BETA reinschauen und mich davon überzeugen, dass ich sowas nie wieder spielen möchte T_T
Wird wohl eh nir billiger Kontext und wie fast alle Vorabspieler sagen bis Stufe 50 und entsprechenden Dungeons okay sein, danach unbalanced af, teils zu schwer (künstlich) sowie auch nach 150 Stunden kaum ein Mehrwert.

Denke D4 wird dann nich wieder gut 1 Jahr Reifen müssen, wie bei D2R und anderen Blizzard Titelen.
 
Wird wohl eh nir billiger Kontext und wie fast alle Vorabspieler sagen bis Stufe 50 und entsprechenden Dungeons okay sein, danach unbalanced af, teils zu schwer (künstlich) sowie auch nach 150 Stunden kaum ein Mehrwert.
Ist ja nicht so das das Blizzard in den 5 Monaten zwischen dieser Beta im Januar die die Vorabspieler gespielt haben und dem Release im Juni am Balancing arbeiten könnte....
Evtl. den Release abwarten bevor man die Abgesänge startet.
 
Der Preload gilt nur für Pre-Purchaser aktuell oder?
Weil bei mir ist da kein Feld bisher.
 
@Trinoo, ich habe eine Frage:

Ist Diablo IV ein würdiger Nachfolger für Diablo II, oder nicht?

Während ich in Diablo II tausende von Stunden hatte und LoD dann richtig gefeiert habe und feiere, hat mich DIII absolut enttäuscht.
Ich habe da seit Monaten nicht mehr reingeschaut während ich aktuell wieder nen Necromancer in DII hochziehe, nach Sorc und Barb auf 99 alleine die letzten Wochen... .

DIII ist mir zu bunt, zu rundgelutscht.
Ich habe Angst davor das hier einfach nur 20000 Quests über ein DIII Grundgerüst gestülpt werden. Ich HASSE QUESTS, vier bis fünf pro Akt sind mehr als genug.
Wenn ich dann von Zwangsmultiplayer lese, möchte ich kotzen, das passt irgendwie nicht.

Viele Vorbehalte, ich suche objektive Meinungen...
Wenn du so nett wärst etwas aus dem Nähkästchen zu plaudern, das würde mir helfen.
Wie ist das Spielgefühl?
 
Danke für den Thread, ging ja komplett unter zwischen dem Farminggeschwafel.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wird wohl eh nir billiger Kontext und wie fast alle Vorabspieler sagen bis Stufe 50 und entsprechenden Dungeons okay sein, danach unbalanced af, teils zu schwer (künstlich) sowie auch nach 150 Stunden kaum ein Mehrwert.
Komisch, so lange durfte noch keiner Spielen ;)
 
Doch, es gab glaube ich schon eine geschlossene Beta fürs Endgame. Da war nur ein NDA (im Prinzip). Aber ist trotzdem einiges nach aussen gedrungen auf Reddit etc.

Ich freue mich auf morgen / das WE. Werde wohl primär den Barb spielen. Die Sorc gefällt mir ohnehin, sieht schon sehr ähnlich aus zu den vorigen Spielen was die Skills angeht. Rogue ist glaube ich nicht so meins.

Kommende Woche in der Open Beta werde ich dann in die beiden anderen Klassen reinschauen. (Wenn die Server denn halten).
 
gibt es eigentlich auch wieder ein Cross-Save zwischen PC und Konsole, wie bei D2R?
 
Gibt es in Diablo 4 Cross-Progression?
Cross-Progression oder Cross-Save wird es in Diablo 4 ebenfalls geben. Das bedeutet, dass ihr auf mehreren Plattformen denselben Spielstand fortsetzen könnt. Wie das genau funktioniert, ist noch nicht bekannt. Da Diablo 4 aber always-on sein soll, werdet ihr euch wahrscheinlich sowieso in einen Battle.net-Account einloggen müssen, der die Speicherdaten parat hält.
 
Ich hab Bock drauf! :d
 
Gibt es in Diablo 4 Cross-Progression?
Cross-Progression oder Cross-Save wird es in Diablo 4 ebenfalls geben. Das bedeutet, dass ihr auf mehreren Plattformen denselben Spielstand fortsetzen könnt. Wie das genau funktioniert, ist noch nicht bekannt. Da Diablo 4 aber always-on sein soll, werdet ihr euch wahrscheinlich sowieso in einen Battle.net-Account einloggen müssen, der die Speicherdaten parat hält.
soll es geben, aber pro Plattform muss man einmal d4 gekauft haben --> Quelle oder die Quelle ( einer von den beiden hat es erzählt )
 
Komisch, so lange durfte noch keiner Spielen ;)
Klar haben das viele schon in der geschlossenen Beta weit und ausgiebig gespielt.
Woher sollten die sonst etwas zu den 50er und 70er Dungeons, Skills etc. aus eigener Hand wissen.
Dürfen/durften aber wohl erst seit zwei oder drei Tagen (?) darüber reden.
Gerade JesseRocks, Vitalics und die anderen langjährigen Diablo Nerds sind da vertreten.

Inzwischen bereue ich den Kauf der Switch 2020 und hätte lieber ein Steamdeck, vor allem macht hier "Crossgaming" soviel mehr Spaß und ist wesentlich günstiger.

Mein Amazon-Key ist vorhin angekommen, lässt sich jedoch nicht einlösen, also mal abwarten.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Eigene Dummheit, habe die Bestellnummer genommen anstatt des Schlüssels ;P
 
Zuletzt bearbeitet:
habe auch Interesse an D4 und dann auf dem SteamDeck unterwegs zu spielen (ggf. noch auf PS5), bin nur etwas skeptisch, ob es einigermaßen auf dem SD läuft
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh