Aktuelles

[Sammelthread] Dell Venue 8 Pro / 11 Pro

[im Aufbau]

HP Hardware Infos
Venue 8 Pro
  • CPU: Intel Atom Z3740D (Bay Trail-T), 4x 1,33 - 1,83 GHz, 2 MB L3, VT-x, AES-NI, TDP 2,2 W
  • Chipsatz:
  • Display: 8", 1280x800, Multi-Touch, IPS, Digitizer
  • Speicher: 2GB LPDDR3
  • Steckplätze: 1x microSDHC
  • Festplatte: 32GB eMMC / 64GB eMMC
  • Anschlüsse extern: 1x microUSB 2.0
  • Anschlüsse intern: 2x USB2.0 (Sieh Mods)
  • Netzteil: WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0 (also auch BLE)
  • Netzteil: USB Netzteil 10W
  • Systemlüfter: keiner
  • Akku: Li-Polymer, 4830mAh
  • Betriebssystem: Windows 8.1 32bit
  • Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 216 x 130 x 9 mm
  • Gewicht: ~395g
  • Geräuschpegel: 0db
  • Garantie: 1 Jahr
UVP: 269€ inkl. MWST. + Versandt - Aktueller Preisvergleich DE

Venue 11 Pro
  • CPU: Intel Atom Z3770 (Bay Trail-T), 4x 1,46 - 2,39 GHz, 2 MB L3, VT-x, AES-NI, TDP 2 W
  • Speicher: 2GB LPDDR3 / 4GB LPDDR3
  • Steckplätze: 1x microSDHC
  • Festplatte: 64GB eMMC / 128GB eMMC

Dell Venue 8 pro vs. 11 pro
Ausstattung
  • + HDMI
CPU Vergleich (Passmark)

███████████ 1117 Z3740D
█████████████ 1326 Z3770
███████████████████████ 2333 i3-4020Y
████████████████████████ 2386 i5-4300Y



Tuning und BIOS
Venue 8 pro
  • Bios Version A03 @Stock
    A03.jpg
  • Bios Version A03 @DDR200
    A03DDR200.jpg
  • Bios Version A05 @Stock
    A05enc.jpg
  • Bios Version A05 ohne Verschlüsselung
    A05noenc.jpg
    die Unterschiede bei den Einstellungen sind schon ordentlich der eMMC ist mitaktivierter Verschlüsselung gut 1/3 langsamer als ohne

Erweiterungen am (Venue 8 Pro)
  • Externer Monitor mit: Plugable UD-3000 Universal Docking Station
  • Externer Monitor mit: Plugable UGA-165 USB 2.0 zu VGA/DVI/HDMI-Adapter

Mods (Venue 8 Pro)


Sonstige / Externe Infos

 
Zuletzt bearbeitet:

Janero

Moderator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge
4.189
ich denke nicht sie gibt es zwar mit 3G aber es ist immer noch ein windows 8.1 pro drauf und kein RT oder Android. sprich ein Tablett ja, aber mit normalem x86er Windows und kein windows 8 Phone oder ...
 

Janero

Moderator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge
4.189
habe bis jetzt nur Macrium reflect benutzt um einen bootbaren usb stick zu erstellen. damit sollte das eigentlich gehen
 

Tobias Claren

Enthusiast
Mitglied seit
26.01.2004
Beiträge
262
Ort
Erftstadt
Hier ist ja nicht viel los...


Steckplätze nur 1x microSDHC?

Was ist mit dem SIM-Steckplatz?
Hat den nicht jedes V11Pro?
Auch die ohne 3G/4G.
Hat denn jedes V11Pro einen Steckplatz für 3G (DW5570) oder 4g (DW5808?)?
Also einen MiniPCIe? Oder sogar 2?
Hat jedes Gerät Mobilfunkantenne(n)?
Das Latitude XT2 hat auch einen leeren WWAN-Slot, mit vorbereiteter Antenne.


Ist der interne Speicher wechselbar (wenn man es zerlegt) oder aufrüstbar?
Budgettipp dürfte ja das 64GB-Modell sein.
Das Unterste hat ja nur diese krumme HD-Ready-Auflösung.
Gäbe es zwei MiniPCIe könnte man z.B. noch eine SSD einsetzen.
Kann man eine SSD einsetzen, wenn man auf WWAN verzichtet?
Eine Kombikarte WWAN/GPS/SSD wäre wohl gut zu verkaufen (generell für Notebooks).


Und was hat es mit den "Mods" auf sich, das ist kein Link?
Und gilt das nur für das V8Pro?

Intern 2x USB2, wie kann es da Mods geben?
Einbauten von weiter Hardware? Ist denn da Platz im Gehäuse, oder wie muss man sich das vorstellen?
Ultraflache festplattengleiche SSD-Speicher?
 
Zuletzt bearbeitet:

Janero

Moderator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge
4.189
Hier ist ja nicht viel los...


Steckplätze nur 1x microSDHC?
habe noch nie nen erät mit mehr als einem gesehen. du?

Was ist mit dem SIM-Steckplatz?
Hat den nicht jedes V11Pro?
Auch die ohne 3G/4G.
nein hatte 3G und normale vom 8 Pro hier und da gibt es keinen sim slot wenn es nur mit WLAN kommt.

Hat denn jedes V11Pro einen Steckplatz für 3G (DW5570) oder 4g (DW5808?)?
Also einen MiniPCIe? Oder sogar 2?
Hat jedes Gerät Mobilfunkantenne(n)?
Das Latitude XT2 hat auch einen leeren WWAN-Slot, mit vorbereiteter Antenne.
zum 11 pro gibt es eine ganze reihe von disassembler Videos von Dell da es zum einsetzen von microSD z.b. auch öffnen muss
da sieht man zumindest das es sich bei der WLAN karte um eine mini PCIe handelt
Ist der interne Speicher wechselbar (wenn man es zerlegt) oder aufrüstbar?
Budgettipp dürfte ja das 64GB-Modell sein.
beim 8 pro it der eMMc aufgelötet soweit ich gesehen habe
Das Unterste hat ja nur diese krumme HD-Ready-Auflösung.
wovon redest du gerade?
Gäbe es zwei MiniPCIe könnte man z.B. noch eine SSD einsetzen.
Kann man eine SSD einsetzen, wenn man auf WWAN verzichtet?
Eine Kombikarte WWAN/GPS/SSD wäre wohl gut zu verkaufen (generell für Notebooks).
Dell Venue 11 Pro (5130) Tablet Repair Manuals | DIY Installation Videos & Service Guides
Und was hat es mit den "Mods" auf sich, das ist kein Link?
Und gilt das nur für das V8Pro?

Intern 2x USB2, wie kann es da Mods geben?
Einbauten von weiter Hardware? Ist denn da Platz im Gehäuse, oder wie muss man sich das vorstellen?
Ultraflache festplattengleiche SSD-Speicher?

die Seite geht nur mit javascript an .... und dann siehst du recht schnell warum es ein Mod ist und wie
 

Tobias Claren

Enthusiast
Mitglied seit
26.01.2004
Beiträge
262
Ort
Erftstadt
Ich meinte auch nicht mehr als 1 Micro-SD, sondern mehr als einen Steckplatz.
Also z.B. Mini-PCI-Express.

Das Billigste V11Pro hat kein FullHD.


Kejuin SIM-SLot, aber trotzdem ein leerer MiniPCIe?

Wenn WLAN auch MiniPCIe ist, müsste es ja zwei Mini-PCIe-Slots haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Janero

Moderator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge
4.189
Ich meinte auch nicht mehr als 1 Micro-SD, sondern mehr als einen Steckplatz.
ich hab dich da schon richtig verstanden wo ist denn mal mehr als ein SD slot vorbaut?
Also z.B. Mini-PCI-Express.

Das Billigste V11Pro hat kein FullHD.
dann ist es kein Venue 11 pro ... das gibt es nur mit FHD

Kejuin SIM-SLot, aber trotzdem ein leerer MiniPCIe?

Wenn WLAN auch MiniPCIe ist, müsste es ja zwei Mini-PCIe-Slots haben.
nein muss nicht kann auch ein proprietäres Modul sein und auf den Bildern sehe ich nur 1 pcie mit 2 Antennen und das ist das wlan
wobei beim Venue 11 pro noch die Version mit atom = passiv und i3/i5 = aktiv gehült und im gehäuse zu unterscheiden sind
 
Zuletzt bearbeitet:

Tobias Claren

Enthusiast
Mitglied seit
26.01.2004
Beiträge
262
Ort
Erftstadt
Ich weiß nicht wo mehr als ein SD-Slot vorhanden sein könnte, denn das habe ich auch nie behauptet.
"Steckplätze nur einmal Micro-SD" bedeutet ob da nur einmal Micro-SD ist, oder noch andere Slots. Wie z.B. Mini-PCIe. Mini-USB etc..
Ein kleiner USB ist bekannt. Analog-Audio natürlich auch. Gleichzeitig Mic-in (bei Notebooks ist das ja getrennt)?

Bei CB schreibt einer:
"Der Slot ist vorhanden.
Wie ist mit den Antennen aussieht weiß ich nicht."

Klingt so, als hat der kein 3G/4G, aber den Slot.
Also DIY nachrüstbar.


Hier hat das Erste kein FullHD:
http://www.dell.com/us/p/dell-venue-11-pro/pd

Dell Venue 11 Pro (32GB)
$429.99

(...)

Display
10.8” HD LCD (1366x768) 16:9
 
Zuletzt bearbeitet:

BadSanta

Urgestein
Mitglied seit
01.07.2005
Beiträge
2.538
Ort
Taunus
Ich reihe mich mal in den owners club ein. :d

Habe mir ein Venue 8 Pro 64GB 3G gekauft, das sowohl mein Android Tablet als auch mein Thinkpad X61 Tablet ersetzen soll - es waren doch definitiv zu viele Geräte, die sich angesammelt haben. :d
 

Janero

Moderator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge
4.189
aso kleiner Hinweis mit der aktuellen Version von Backup und Recovery kann man jetzt auch endlich ein Recovery Image erstellen dann braucht man das nicht mehr unbedingt auf dem Tablet immerhin 5,8GB mehr Platz ^^
 

BadSanta

Urgestein
Mitglied seit
01.07.2005
Beiträge
2.538
Ort
Taunus
Funktioniert der Digitizer eigentlich mittlerweile vernünftig? Sonst kann ich mir die 30€ für den Stift ja gleich sparen.
 

Janero

Moderator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge
4.189
das Problem war wohl nur mit der ersten Revision des Stiftes
 

Baltarsar

Neuling
Mitglied seit
04.02.2013
Beiträge
13
Hi,

ich habe gerade den Supergau auf einem Dell Venue 11 Pro (7130).

Ich habe das BIOS Passwort vergessen. Habe schon gegoogelt aber nichts gefunden.

Jemand einen Tipp wie ich das BIOS reseten kann ?

Besten Dank im voraus.
 

Stiffmaster(TM)

Master of Muppets
Mitglied seit
27.09.2005
Beiträge
21.987
Ort
Unterfranken
Guten Morgen,

ich habe nun seit ein paar Wochen das Dell Venue 11 Pro 5530 mit der großen Tastatur mit Akku und bin sehr zufrieden, ein echt geiles Teil.

Habe nun seit mehr als 1 Woche Windows 10 drauf und bin auch hier mehr als nur zufrieden.

Habe nur eine Frage, seit dem Update habe ich das "Problem" das erst der Akku des Tablets und dann erst der Tastatur geleert wird, davor war es anders, was ich praktischer finden würden.

Hat wer hierzu eine Idee?

Danke im voraus :)
 
Oben Unten