Aktuelles

CSS-Clan Homepage wurde gehackt! :(

K0N574N71N

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
08.12.2005
Beiträge
2.257
Ort
Berlin-Kreuzberg
Hallo Leute,

Leider wurde unsere Clan-Homepage von einem anderen Clan gehackt. Es wurden sämtliche Foreneinträge gelöscht und alle Userdaten. Derjenige hat anscheinend einen Bruteforcer benutzt haben um das Passwort eines Admins zu knacken. Nun können wir selber nicht mehr auf die page zugreifen... :(

Wie können wir dennoch das Passwort knacken? Weiß evtl. jemand welchen Bruteforcer man benutzen könnte um wieder an das Passwort heran zu kommen?

Glücklicherweise wissen wir, wer unsere homepage gehackt hat, weil:

1. Uns zwei Leute aus dem clan die ganze Zeit beleidigt haben und unseren Ts-Server geflooded haben

2. Zwei News von dem/den Hacker/n geschrieben wurden die den Titel tragen "hacked by ***"

Können wir rechtlich gegen diese vorgehen? Laut meinem Clanleader haben wir auch die Ip von dem/den Hacker/n.

Ich danke euch schon im Vorraus für eure Hilfe!

Grüße,
4n0x
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

MEiNiTY

Enthusiast
Mitglied seit
24.11.2004
Beiträge
4.584
Da wird man wohl nicht viel mehr machen können, falls Ihr kein Backup habt. Welches CMS wars denn und Link zur Seite?
 

K0N574N71N

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
08.12.2005
Beiträge
2.257
Ort
Berlin-Kreuzberg
mit CMS meinst du das OS, oder?
 

MEiNiTY

Enthusiast
Mitglied seit
24.11.2004
Beiträge
4.584
Euch kenn ich doch ;)

Sieht mir sehr nach Ilch aus...ich bin bei TBK, Ihr verdächtigt hoffentlich nicht uns???
 

K0N574N71N

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
08.12.2005
Beiträge
2.257
Ort
Berlin-Kreuzberg

Antiich

Neuling
Mitglied seit
12.04.2005
Beiträge
53
ich würde ne strafanzeige gegen unbekannt aufmachen... soweit ich weis ist sowas verboten.
und habt ihr keien backups?

mfg
 

Heimscheisser

Neuling
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
675
Ort
Irgendwo in da Bamba
ne backup haben wir nicht....aber wir haben jetzt ips.....

kann man eigentlich schadenersatz fordern...??
und wie viel ungefähr???


EDIT: MEiNiTY....wie heist bei tbk??


mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Heimscheisser

Neuling
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
675
Ort
Irgendwo in da Bamba
ja eigentlich is das ja schon eine Straftat....

Mich würde interressieren...ob wir einen Schadenersatz bekommen.
Des is nähmlich wieder sehr viel arbeit..(forum.//meine 100post sind auch weg **grrr**// member registrieren// squads..machen//)

mfg
 

LisTenEr

Enthusiast
Mitglied seit
20.09.2003
Beiträge
528
Ort
BaWü
LOL dümmer gehts nimmer solche Kinder, das nächste mal sollten sie gleich einen Bekennerbrief per Post schicken.
 

Heimscheisser

Neuling
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
675
Ort
Irgendwo in da Bamba
das best kommt noch ich habe einen in icq drin ...wegen dem war....

ICQ zwischen einem von EXO CSS und mir


Jesus (09:54 PM) :
bist du zufrieden ?
H€IM@$CH€I$$Er (09:54 PM) :
??
Jesus (09:54 PM) :
jaa du sagtest ich sei soo low
H€IM@$CH€I$$Er (09:54 PM) :
css
Jesus (09:55 PM) :
wir könn gern mal spieln
Jesus (09:55 PM) :
Dark_Fall
H€IM@$CH€I$$Er (09:55 PM) :
??
Jesus (09:55 PM) :
steamm acc^^

Jesus (11:50 PM) :
seit ihr jetzt sauer?
H€IM@$CH€I$$Er (11:52 PM) :
^^
Jesus (11:52 PM) :
ne wir mussten ja beweisen das wir nich soo low sind
H€IM@$CH€I$$Er (11:53 PM) :
ihr seit es ....
Jesus (11:53 PM) :
kommt ne seite zu hacken is doch schon mal nich ganz soo schlecht und ich war das zu deine info nich ^^ aber is egal
H€IM@$CH€I$$Er (11:54 PM) :
ja aber einer von euch
Jesus (11:54 PM) :
ja aber mich gleich anmachen das soo was von fies

H€IM@$CH€I$$Er (11:55 PM) :
des war ned nett und a straftat.....und wir haben jetzt sau viel arbeit wegen euch lowis
Jesus (11:56 PM) :
sry das war eig auch nich soo gedacht der typ is voll abgdreht
Jesus (11:56 PM) :
wollen nur eure news editern
Jesus (11:58 PM) :
der wir in 2 wochen 14 is voll dern freak alter :-D der hat nich ein freund


Ich sag nur kleine Kranke Kinder.....


Super einen 14 jährigen anzeigen.......

Sollen wir versuchen es direkt mit im ausmachen oder Anzeige?


mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

NetworkerZ

Internetsperrer ;-)
Mitglied seit
14.02.2005
Beiträge
3.343
Ort
Stuttgart
Wenn du es genau wissen willst:

StGB § 303a Datenveränderung
(1) Wer rechtswidrig Daten (§ 202a Abs. 2) löscht, unterdrückt, unbrauchbar macht oder verändert, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Der Versuch ist strafbar.

StGB § 303b Computersabotage
(1) Wer eine Datenverarbeitung, die für einen fremden Betrieb, ein fremdes Unternehmen oder eine Behörde von wesentlicher Bedeutung ist, dadurch stört, daß er
1. eine Tat nach § 303a Abs. 1 begeht oder
2. eine Datenverarbeitungsanlage oder einen Datenträger zerstört, beschädigt, unbrauchbar macht, beseitigt oder verändert,
wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Der Versuch ist strafbar.

StGB § 303c Strafantrag
In den Fällen der §§ 303 bis 303b wird die Tat nur auf Antrag verfolgt, es sei denn, daß die Strafverfolgungsbehörde wegen des besonderen öffentlichen Interesses an der Strafverfolgung ein Einschreiten von Amts wegen für geboten hält.

Und trotz dem gelaber ein paar Post über mir, "die Bullerei" KANN nicht nichts machen, sie MUSS, den es besteht nach Anzeige eine StrafverfolgungsPFLICHT!
Eine Anzeige würde ich auf alle Fälle erstatten, natürlich gegen unbekannt. Im Ermittlungsverfahren ist der Provider dann verpflichtet die personenbezogenen Daten anhand der IP den Ermittlungsbehörden auszuhändigen! Einziger Haken an deiner Geschichte: Täter ist 14?!? Hmm, anzeigen würde ich trotzdem .....

Greetz

NetworkerZ
 

jpp07

Neuling
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
487
Strafbar isses... um die Telefonanschlussdaten rauszubekommen muss vorher Strafanzeige gestellt werden, am besten mal in einem der Kostenlosen Rechtsforen nachfragen und gucken ob es Präzedenzfälle bei ähnlicher Seitengrösse gibt (ob sich das ganze lohnt...)
Sind ja auch beleidigungen drin <- Posts von denen nicht löschen!
 

Seratio

Enthusiast
Mitglied seit
14.07.2004
Beiträge
4.097
Ort
viva colonia
@ die gehackten.... tut euch einen gefallen und benutzt nicht webspell... das webspell ein offenes loch ist sollte jeder wissen... eure alte page wuerde ich auch im nu gehackt bekommen.

nehmt entweder ein anderes cms und programmiert es euch selbst. das ist immo das sicherste.
 

Heimscheisser

Neuling
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
675
Ort
Irgendwo in da Bamba
Einer der Vermeittlichen täter war es nicht ...er hat einen clankollegen dazu angestifftet unsere hp zu hacken um unsere News zu deditieren...daraus wurden nicht nur news sonderen alles andere auch....

Wir hatten ein Backup aber ein viel zu altes...

Der Anstifter is zu uns in TS gekommen hat uns über die gesammte Lage des geschehs in Kentniss gesetzt...mit einigen nachforschungen hat sich das bewahrheitet...

So haben wir mit diesen Anstiffter eine ausser Gerichtlicheeinigung gefunden...
(dieser hat uns ein aktuelles backup...das kurz vor dem löschen gemacht wurde gegeben...// hacken und dann noch vor dem löschen ein backup machen ^^//

aber der Hacker lässt sich seit dem bei keinem mehr Blicken //und wurde aus dem Clan geworfen//sagt dieser....

Wenn da jetzt die Tage nix rauskommt werden wir Anzeige erstatten

...haben jetzt schon wieder unsere hp...ein paar fehler gibts noch die beheben wir morgen....

www.bgc-multigaming.eu

ps. thx für die Paragraphen...haben uns die auch schon rausgesucht
 
Zuletzt bearbeitet:

KGB44

Enthusiast
Mitglied seit
28.10.2004
Beiträge
1.729
Ort
Starnberg
Typisch für Kinder die den ganzen Tag nix zu tun haben. Um 13 Uhr ist die Schule vorbei, die Langeweile kommt - also zerstören wir mal ein paar Homepages.

Trotzdem muss ich die Heimsc... mal einen Rähtzschreibkurz empfehlen, denn deine Grammatik ist wirklich unter aller sau.
 

Kranüsch

Banned
Mitglied seit
02.11.2006
Beiträge
3.588
Ort
Überall und nirgendwo :).
Sobald ihr die rl daten von dem Kind habt, ruft einfach die Eltern an informiert die über den schaden und lasst sie zahlen!:) Wenn sie es nicht machen schickt per einschreibe ne frist, dannach ne zweite frist wo drin steht rechtliche und zivilrechtliche schritte werden bei nichtzahlen eingeleitet.
Dann kriegen die eh schiss und blechen
 

PoWerBaR

Semiprofi
Mitglied seit
11.02.2005
Beiträge
5.594
Ort
im Supermarkt, bei den energiereichen Müsliriegeln
Ach quatsch... Zumindest ne Strafanzeige bei der Polizei bringt mal gar nix, weil er 14 ist. Wenn ich mich nicht irre ist er nicht mal nach Jungendrecht bestrafbar? Oder ist das schon mit dem 14ten Lebensjahr? Egal ich schätze, die Polizei wird eh nix rausfinden/das ganze irgendwann unergelöst zu den Akten legen.

Was wirklich helfen könnte (und nachdem ihr nen Backup bekommen habe auch innere Größe zeigen würde): lasst den ganzen Schadensersatz/Strafanzeigen-Kram gegen einen 14jährigen, und ruft wirklich seine Eltern an. Am besten einer der Admins, und der sollte auch nicht grade 14 sein. Wenn man sich da mal ne halbe Stunde mit den Eltern unterhält, wird ihn das viel mehr "bestrafen" als ihm seine Zukunft zu verbauen.
Man muss ja nicht überall auf der zurzeit herschenden "Abmahnwelle" mitschwimmen und ein bissl Zivilcourage zeigen ;)
 

supernode

Enthusiast
Mitglied seit
12.03.2005
Beiträge
1.640
Was wirklich helfen könnte (und nachdem ihr nen Backup bekommen habe auch innere Größe zeigen würde): lasst den ganzen Schadensersatz/Strafanzeigen-Kram gegen einen 14jährigen, und ruft wirklich seine Eltern an. Am besten einer der Admins, und der sollte auch nicht grade 14 sein. Wenn man sich da mal ne halbe Stunde mit den Eltern unterhält, wird ihn das viel mehr "bestrafen" als ihm seine Zukunft zu verbauen.
Man muss ja nicht überall auf der zurzeit herschenden "Abmahnwelle" mitschwimmen und ein bissl Zivilcourage zeigen

Sehe ich genauso. Ihr könnt euch gar nicht richtig ausmalen was eine Strafanzeige alles anrichten kann.
Auch wenns euch nun etwas unfair euch gegenüber vorkommt, lasst das ganze dabei beruhen und seht drüber hinweg. Euch sind nicht wirklich kostenintensive Schäden entstanden und solltet ihr es mit einem Anruf bei den Eltern belassen.

Allerdings bekommt ihr die Adresse von dem "Hacker" nicht solange ihr keine Anzeige aufgebt. Und wenn die Anzeige bei der Polizei ist muss diese auch dem nachgehen und kann auch von euhc nicht mehr gestoppt werden.

Verbaut dem Jungen die Zukunft nicht, der hat nun schon Schiss durch eure Drohung.
 

Heimscheisser

Neuling
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
675
Ort
Irgendwo in da Bamba
Am besten einer der Admins, und der sollte auch nicht grade 14 sein. Wenn man sich da mal ne halbe Stunde mit den Eltern unterhält, wird ihn das viel mehr "bestrafen" als ihm seine Zukunft zu verbauen.
Man muss ja nicht überall auf der zurzeit herschenden "Abmahnwelle" mitschwimmen und ein bissl Zivilcourage zeigen ;)


In unserem ist nicht mal einer der 14 ist:xmas:


Wir haben es schon mit ihm einem von den 2 ausgemacht.....
Diesen haben wir es sehr hoch angerechnet ....das er sich bei uns gemeldet hat und sich entschuldigte... und uns fragte wie er es wieder gut machen könnte.....

Wir haben mit ihm eine Lösung ..gefunden ohne Anzeige und ohne das er etwas bezahlen muss....

Den zweiten konnten aber noch nicht aus machen:hmm: ..was werden wir mit dem tun.....:heul:

(aber der hat sich schon in die Hosen "geschissen" wie im einer aus unserem Clan mit den ganzen Paragraphen gekommen ist.... //es ist gut wenn man einen Jurastudenten im Clan hat...^^ und noch einen dessen Vater eine Anwaltskanzlei hat...//)


mfg heimi
 
Oben Unten