Aktuelles

CPU upgrade sinnvoll ? Älterer Rechner Am3

barto11

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2010
Beiträge
247
Mein System:

amd x4 640 4x3Ghz
4Gb ram (1 Riegel ist leider vor ein paar Monaten kaputt gegangen)
gigabye radeon 7870 OC Edition (vorher gtx 460)
Cooler Master Silent Pro Gold 550W

Auflösung 1680:1050
Spiele Fifa 15, Cs go, Sc2, Dota 2


Ich war schon länger auf der Suche nach einer neuen und günstigen GPU und gestern habe ich die radeon hd 7870 bei Mindstar für 99€ bekommen, jetzt stellt sich mir die Frage ob es sich lohnen würde noch etwas in meine alte Kiste zu invstieren..
wie z.B. ein phenom ii x6 oder x4 (gebraucht) oder auch noch 4 gb ddr3 zu kaufen .. oder reicht meine CPU noch aus um die neue GPU auszulasten ?

Danke schon mal!
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Moselbär

Experte
Mitglied seit
30.04.2014
Beiträge
449
Ort
Perl
Das sollte der alte AMD noch schaffen mMn.

Aber 4GB RAM sind nie falsch.

SSD angedacht oder gar schon vorhanden?
 

barto11

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2010
Beiträge
247
SSD hab ich noch ne sehr alte drin : OCZ Vertex 2 mit 60GB die leider dauerhaft voll läuft >_<
 

A R 9 9

Semiprofi
Mitglied seit
07.12.2007
Beiträge
23.686
Ort
Ruhrpott
Die 4 Gig Ram reichen - kaufe dir eine Crucial MX100 mit 256GB ... und spare für den großen Rundumschlag
 

dA_iNci*

Enthusiast
Mitglied seit
18.09.2004
Beiträge
3.564
Die größten Probleme wirst du vermutlich in SCII haben, allerdings bringt dir da ein Wechsel innerhalb der AMD-CPU's keine wirklichen Vorteile.
 

DFHighSpeedLine

Enthusiast
Mitglied seit
25.09.2007
Beiträge
3.878
Ort
Hamburg
Preislich würdest Du inkl neuem Board (Asrock B85M Pro4 z.B.), einen kleinen passenden I5-CPU + Kühler, einen 2. 4 GB RAM-Riegel so bei ca 300 Euro liegen (inkl der von Falke vorgeschlagenen SSD)
 

barto11

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2010
Beiträge
247
Gibts noch eine günstigere Alternative als i5 + b85m? evntl. AMD oder etwas gebrauchtes?
 

DFHighSpeedLine

Enthusiast
Mitglied seit
25.09.2007
Beiträge
3.878
Ort
Hamburg
Intel hat seit der Einführung der Core-2-CPU's deutlich an Leistung gegenüber AMD kontinuierlich immer drauf gelegt und dementsprechend AMD vielerorts abgehängt
 
Oben Unten